Zum Inhalt springen

E-Bike & Rad

Mit dem E-Bike oder dem Rad durch die schönsten Landschaften unserer Erde zu fahren ist nicht nur ein unbeschreiblich schönes Erlebnis sondern hält auch fit und gesund - also zwei Fliegen mit einer Klappe. Entdecken Sie unsere E-Bike & Rad Reiseangebote und lassen Sie sich von ihrer Vielfalt begeistern!

Donau Klassik - von Passau nach Wien

E-Bike & Rad | Deutschland | Europa

Highlights der Reise

  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 6 Radtouren im Schwierigkeitsgrad 1
  • Meist flach oder leicht bergab, gut ausgebaute Radwege
  • Mit Gepäcktransport

Reisebeschreibung

Eine der schönsten Fahrradstrecken führt direkt an der Donau vorbei. Sie fahren auf dem Weg, den vor Ihnen schon die Römer und Nibelungen benutzten. Selbst Kaiser und Könige waren sich nicht zu schade, sich entlang der Donau zu bewegen. Auf der Strecke begegnen Ihnen immer wieder Zeugnisse der Vergangenheit. Da es entlang der Donau keine größeren Gefälle oder Steigungen gibt, eignet sich dieser Weg optimal für eine Radreise. Die Reise beginnt in Passau, der bekannten Drei-Flüsse-Stadt. Sie radeln danach in Richtung Wien. Zunächst können Sie die Schönheiten Ober- und Unterösterreichs bewundern. Betrachten Sie die Schlögener Schlinge im Donautal. Auf der gesamten Strecke gibt es atemberaubend schöne Landschaften. Sie durchqueren das Machland und den Strudelgau. Genießen Sie ein Gläschen Wein in den Buschenschänken der Wachau. Dort können Sie das weltberühmte Kloster Melk besuchen. Jede Region hat Ihre eigene Küche und Sie sollten sich Zeit nehmen, diese zu entdecken. Sie finden ungewöhnliche Knödelvarianten und andere leckere Gerichte. Frisch gestärkt setzen Sie Ihre Radreise fort.

Tagesbeschreibung

Anreise nach Passau

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Flanieren Sie durch die „Neue Mitte“ der Drei-Flüsse-Stadt Passau, die als autofreie Fußgängerzone komplett neu gestaltet wurde. Abends Informationsgespräch und Radausgabe.

Unterkunft:
Ausgewähltes 3*-Hotel oder Gasthof

Weitere Beschreibungen

Passau – Donauschlinge/Umgebung

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
In Passau empfehlen wir eine kurze Stadtrundfahrt, eine Dombesichtigung mit einem Konzert auf der größten Kirchenorgel der Welt (außer Sonn- und Feiertage). Entlang der Donau wird über Obernzell bis Engelhartszell (einziges Trappisten-Kloster Österreichs) weitergeradelt. Durch das Naturschutzgebiet Donauleiten erreichen Sie auf der nördlichen Seite die Schlögener Schlinge. Hier hat sich der Granit als unüberwindbarer Gegner erwiesen und die Donau zu einem Richtungswechsel von 180 Grad gezwungen. Während Sie eine Fähre ans andere Ufer zu Ihrem Hotel schifft, haben Sie Zeit dieses Naturphänomen zu betrachten.

Unterkunft:
Ausgewähltes 3*-Hotel oder Gasthof

Verpflegung:
Frühstück

Weg:
40,0 km

Donauschlinge/Umgebung – Linz

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Heute radeln sie durch das Grün des Eferdinger Beckens über den Donaumarkt Aschach, Ottensheim und Wilhering in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Nach dem Motto: „In Linz beginnt‘s“ bieten sich die zahlreichen Lokale in der historischen Altstadt zu einer Einkehr an. Als weitere Höhepunkte von Europas Kulturhauptstadt 2009 können Sie die herrliche Aussicht vom Pöstlingberg oder einen Spaziergang entlang der Donaulände genießen.

Unterkunft:
Ausgewähltes 4*-Hotel

Verpflegung:
Frühstück

Weg:
55,0 km

Linz – Grein/Umgebung

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Zur Abwechslung geht es für Sie ein Stück weg vom Flusslauf der Donau nach St. Florian (Augustiner Chorherrenstift) und nach Enns. In Enns besichtigen Sie den Stadtplatz mit dem 60 Meter hohen Stadtturm, dem Wahrzeichen der ältesten Stadt Österreichs oder besuchen Sie die archäologische Sammlung im Stadtmuseum Lauriacum. Nun fahren Sie wieder entlang der Donau und erreichen zunächst das wundervollen Barockstädtchen Grein. Hier besteht für Sie die Möglichkeit sich einen Eindruck vom ältesten, noch bespielten Stadttheater Österreichs zu machen. Dazu können das Schifffahrtsmuseum oder die Greinburg besichtigt werden.

Unterkunft:
Ausgewähltes 3*-Hotel oder Gasthof

Verpflegung:
Frühstück

Weg:
55,0 km

Grein/Umgebung – Wachau

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Der einst von den Schiffleuten gefürchtete Donauabschnitt erwartet nun die Radler – der Strudengau. Wo früher gegen die Strömungen der Donau angekämpft wurde, kann heute gemütlich geradelt werden. In Maria Taferl thront hoch über der Donau eine prächtige Wallfahrtskirche, die jährlich tausende Pilger anzieht.

Unterkunft:
Ausgewähltes 3*-Hotel oder Gasthof

Verpflegung:
Frühstück

Weg:
50,0 km

Wachau – Krems / Traismauer / Tulln

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
In Melk sollten Sie heute kurz inne halten und Ihren Blick nach oben richten – sonst entgeht Ihnen die Schönheit des Stift Melks, das dort über der Donau thront. Sobald Sie die Stadt hinter sich gelassen haben, fahren Sie ein in die Landschaft der Wachau, wo sich Ihnen das bezaubernde Ambiente der dort typischen Obstgärten und Weinberge bietet. Über die Weinstädtchen Spitz, Weißenkirchen und vorbei an der Burgruine Dürnstein schließen Sie in Krems, der 1000-jährige Stadt, bzw. in Tulln die Etappe ab. Natürlich darf beim Aufenthalt in der Wachau auf keinen Fall der Besuch einer Weinverkostung fehlen, den wir heute für Sie organisiert haben.

Unterkunft:
Ausgewähltes 3*-Hotel oder Gasthof

Verpflegung:
Frühstück

Weg:
40,0 km

Krems / Traismauer / Tulln – Wien

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Mit den letzten Kilometern der Radreise erreichen Sie ganz entspannt die Donaumetropole Wien. Je nach Variante wird ein Teil der Strecke mit dem Zug zurückgelegt. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Zimmer und können den Rest des Tages alle Vorzüge der Stadt genießen. Gönnen Sie sich einen „Verlängerten“ und ein Stück der bekannten Sachertorte in einem der typischen Kaffeehäuser Wiens. Bummeln Sie über Wiens Parade-Einkaufsstraße, die Mariahilfer Straße, besuchen Sie den Stephansdom oder besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit einer Fahrt in einem der berühmten „Fiaker“.

Unterkunft:
Ausgewähltes 4*-Hotel

Verpflegung:
Frühstück

Weg:
45,0 km

Abreise oder Verlängerung

Dauer: 1 Tag

Verpflegung:
Frühstück

Weitere Informationen

Anreise

Bahnhof Passau Flughäfen München und Wien Passau: öffentliche Garage ca. € 35,- / Woche, keine Reservierung möglich/nötig! Gute Bahnverbindung von Wien nach Passau

Preise

Preise gelten ab Passau bis Wien. Tägliche Anreise möglich. Wettergarantie/Frühjahrs- und Herbstspecial: bei Anreisen in der Saison 1 (06.04. – 26.04. & 28.09. – 12.10.) kann die Reise bei Schlechtwetterprognose bis 5 Werktage vor Anreise kostenfrei umgebucht werden.

Einreisebestimmungen

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ausrüstung

Reisetasche oder Koffer, Radrucksack mit ca. 20 Liter Volumen mit Regenschutz, Sportschuhe, Radsocken, Rad-Wasserflasche (min. 750 ml), Radtrikots (schnelltrocknend), 2 Kurze Radhosen mit Einsatz, lange Radhose oder Beinlinge, Radunterhosen, Softshelljacke, Radregenjacke, Wasserdichte Überhose (zum Radfahren geeignet), Halstuch oder Schlauchtuch (Buff), Radhandschuhe Kurzfinger mit Geleinsatz, Radhelm, Kopfbedeckung (Kappe, Sonnenhut für Zwischenstopps), Radbrille (Sonnenbrille u. Klarsichtbrille oder Wechselscheiben), Creme gegen Wundscheuern (z.B. Hirschtalg), Sonnenschutz, Insektenschutz, Stirnlampe, kleines Kabelschloss

Zusatzausrüstung

Ersatzschlauch oder Flickzeug, Reifenheber, Pumpe, Multitool Mini Fahrradwerkzeug, Apotheke inkl. Verbandszeug

Leistungen

Inklusivleistungen
  • 7 Nächte in ausgewählten 3- und 4-Sterne-Hotels sowie Gasthöfen, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • 1 Weinprobe in der Wachau
  • 1 Fährfahrt (Au-Schlögen) inkl. Rad
  • Donaucard in Oberösterreich
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Strecken- ober Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • ASI-Tourenbuch
Wunschleistungen
  • Der angegebene Preis ist der Mindestpreis. Bitte erfragen Sie den genauen Preis bei der Buchung der Reise. 179,00 EUR
Nicht enthaltene Leistungen
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!

Eckdaten

Thema
E-Bike & Rad
Land
Deutschland
Region
Europa
Typ
Individualreise
Reisetage
8
Teilnehmerzahl
-
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
04.04.2020 - 24.04.2020 499,00 EUR auf Anfrage
25.04.2020 - 29.05.2020 539,00 EUR auf Anfrage
30.05.2020 - 04.09.2020 599,00 EUR auf Anfrage
05.09.2020 - 25.09.2020 539,00 EUR auf Anfrage
26.09.2020 - 10.10.2020 499,00 EUR auf Anfrage