Zum Inhalt springen

E-Bike & Rad

Mit dem E-Bike oder dem Rad durch die schönsten Landschaften unserer Erde zu fahren ist nicht nur ein unbeschreiblich schönes Erlebnis sondern hält auch fit und gesund - also zwei Fliegen mit einer Klappe. Entdecken Sie unsere E-Bike & Rad Reiseangebote und lassen Sie sich von ihrer Vielfalt begeistern!

Berlin by bike!

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern, Singles & Alleine, E-Bike & Rad | Deutschland | Europa

Highlights der Reise

  • Die Hauptstadt für Kenner und Neuentdecker
  • Kreuzberger Kiez, Prenzlauer Berg & East Side Gallery
  • Kultur in Potsdam & Kahnfahrt im Spreewald

Reisebeschreibung

Berlin – das ist für viele eine Tag und Nacht pulsierende Kulturmetropole mit einzigartiger Geschichte und Dynamik, gepaart mit dem Lebensgefühl seiner vielfältigen Bewohner. Wir gehen mit unseren in Berlin lebenden Reiseleitern auf spannende Streifzüge durch bekannte und unbekannte Stadtviertel. Per Rad entdecken wir die schönsten und umstrittensten Ecken Berlins, das multikulturelle Kreuzberg, den „wilden“ Osten und das grüne Umland. Freue dich auf Geschichten, Orte und Personen, die eine der aufregendsten Städte der Welt ausmachen!

Hotel: Das Flottwell Berlin Hotel ist ein modernes 3-Sterne-Hotel und verfügt über 40 Zimmer. Zimmer: Doppelzimmer zur Alleinbenutzung der Kategorie Superior (ca. 27 qm) mit Bad oder Dusche/WC mit Parkettfußboden, Kitchenette, Sitzgruppe mit 2 Sesseln und Esstisch, Schreibtisch, Sat-TV, WLAN. Verpflegung: Frühstück im Hotel. Am Abend oder während den Radtouren essen wir in verschiedenen Restaurants. Lage: Das Hotel liegt im Herzen Berlins, unmittelbar am „Park am Gleisdreieck“.

Tagesbeschreibung

1. Tag: Willkommen!

Individuelle Anreise nach Berlin.

Weitere Beschreibungen

2. Tag: ca. 20 km, Tempelhof

Unsere erste Halbtagesradtour führt uns vorbei am legendären Grenzübergang Checkpoint Charlie und weiter nach Friedrichshain. Vorbei an der East Side Gallery, dem längsten noch erhaltenen Stück der Berliner Mauer, radeln wir über die Oberbaumbrücke zum Tempelhofer Feld. Wo früher Flugzeuge von West-Berlin abhoben, ist jetzt Platz zum Radfahren. Freizeit am Nachmittag.

3. Tag: ca. 45 km, Potsdam

Heute entdecken wir den grünen Südwesten Berlins: Durch den Grunewald erreichen wir Wannsee. Über die Glienicker Brücke radeln wir durch den Neuen Garten nach Potsdam zum Park Sanssouci und durch das Holländische Viertel zurück. Mit der S-Bahn geht es wieder nach Berlin.

4. Tag: Kahnfahrt im Spreewald

Heute bleibt das Rad stehen. Mit der Bahn fahren wir nach Lübbenau in den Spreewald, südöstlich von Berlin. Auf einer ca. 3-stündigen Kahnfahrt lassen wir uns von der ursprünglichen Seenlandschaft und dem Spreewalddorf Lehde verzaubern. Per Bahn zurück in die Hauptstadt.

5. Tag: Freier Tag

Shopping in Berlin oder eine Radtour auf eigene Faust?

6. Tag: ca. 35 km, Charlottenburg

Zu Beginn des Tages geht es ab in die Mitte: Wir besuchen den Gendarmenmarkt, erkunden das pralle Leben am Prenzlauer Berg und radeln „Unter den Linden“ zum Brandenburger Tor. Nach dem Regierungsviertel geht es entlang der Spree gemütlich in den Schlossgarten Charlottenburg. In einem der verlockenden Cafés lohnt ein längerer Halt, bevor wir durch den Tiergarten wieder unser Hotel erreichen.

7. Tag: ca. 20 km, Kreuzberger Kiez

Unsere zweite Halbtagesradtour beginnt im weitläufigen Park am Gleisdreieck. Bereits hinter dem Viktoriapark werden Berlins Farben greller, in der belebten Bergmannstraße herrscht Multikulti pur, in den zahlreichen Cafés und in der Markthalle Kreuzberg pulsiert das Leben. Durch Neukölln, Alt-Treptow und entlang des Landwehrkanals radeln wir zurück zu unserem Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

8. Tag: Auf Wiedersehen!

Individuelle Rückreise oder vielleicht noch ein paar Zusatznächte in Berlin?

Weitere Informationen

Anforderungsprofil

Radtouren in flachem und teilweise hügeligem Gelände mit geringen Steigungen. Diese Programme können sowohl Radtouren der Kategorie 1 als auch der Kategorie 2 enthalten. Für Freizeitradler mit normaler Kondition gut zu bewältigen.

So wohnen wir

Hotel: Das Flottwell Berlin Hotel ist ein modernes 3-Sterne-Hotel und verfügt über 40 Zimmer. Zimmer: Doppelzimmer zur Alleinbenutzung der Kategorie Superior (ca. 27 qm) mit Bad oder Dusche/WC mit Parkettfußboden, Kitchenette, Sitzgruppe mit 2 Sesseln und Esstisch, Schreibtisch, Sat-TV, WLAN. Verpflegung: Frühstück im Hotel. Am Abend oder während den Radtouren essen wir in verschiedenen Restaurants. Lage: Das Hotel liegt im Herzen Berlins, unmittelbar am „Park am Gleisdreieck“.

Tourencharakter

Die 4 Radtouren führen meist auf separaten und straßenbegleitenden Radwegen durch Berlin. Nach Möglichkeit folgen wir Routen abseits des Verkehrs, durch Parkanlagen und ruhigen Nebenstraßen. Im Innenstadtbereich können verkehrsreiche Strecken nicht ganz gemieden werden. Die geplanten Radtouren können aufgrund von aktuellen Veranstaltungen, Themeninteresse und fakultativen Besichtigungen in Bezug auf Länge, Dauer und Orte variieren.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück
  • Abendessen an Tag 1 und 7
  • Radprogramm wie beschrieben (4 geführte Radtouren)
  • Bahnfahrten inkl. Rad laut Programm
  • Kahnfahrt (ca. 3 Stunden) im Spreewald an Tag 4
  • Eintritt Spreewalddorf Lehde an Tag 4
  • Radmiete (21-Gang-Trekkingrad und Wikinger-Gepäcktasche) von Tag 2 bis 7
  • Immer für dich da: qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Eckdaten

Thema
Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern, Singles & Alleine, E-Bike & Rad
Land
Deutschland
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
8
Teilnehmerzahl
8 - 14

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
11.07.2020 - 18.07.2020 1.158,00 EUR auf Anfrage , Durchführung garantiert
01.08.2020 - 08.08.2020 1.158,00 EUR auf Anfrage , Durchführung garantiert