Zum Inhalt springen

Trekking & Wandern

Zu Fuß die Welt erkunden – was gibt es schöneres? Ob Madeira, Madagaskar oder die Nationalparks der USA, wandern kann man fast überall. Mit renommierten Reiseveranstaltern bieten wir Ihnen eine Auswahl an Wanderreisen in die verschiedensten Regionen an. Lassen Sie sich inspirieren!

Winterwandern in den Dolomiten - anspruchsvoll

Winter & Schnee, Trekking & Wandern | Italien | Europa

Highlights der Reise

  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Schneeschuhwanderungen im Schwierigkeitsgrad 4
  • Gute Kondition und Erfahrung im winterlichen Gebirge erforderlich
  • Wanderungen entsprechend der Schneesituation mit oder ohne Schneeschuhen

Reisebeschreibung

Der Winter in den Dolomiten hat viele Gesichter: Hier der Skizirkus aufbestens präparierten Pisten, dort ein stilles Tal, das der Winter in einen märchenhaften Schlaf versetzt und mit weißer Pracht zugedeckt hat. Die kühle Luft ist von einem Glitzern erfüllt, die Stille wird nur vom Knirschen der Schneekristalle unterbrochen. Tage, an denen der offene Kamin bei der Hütteneinkehr und die Sauna am Nachmittag im Hotel locken und Tage, an denen auf geschützten Terrassen Sonne getankt wird und ein sanfter Wind das Nahen des Frühlings verkündet.

Tagesbeschreibung

Willkommen am Kreuzbergpass

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Um 19:00 Uhr Begrüßung im Hotel, Information über den Ablauf der Winterwanderwoche, gemeinsames Abendessen.

Unterkunft:
Hotel Kreuzbergpass

Verpflegung:
Abendessen

Weitere Beschreibungen

Aufstieg zur Drei-Zinnen-Hütte

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Das Fischleintal ist Ausgangspunkt für unsere Schneeschuhwanderung zur Drei-Zinnen-Hütte (2.405 m). Großartiger Blick auf das Herzstück des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten.

Unterkunft:
Hotel Kreuzbergpass

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen

Dauer:
Ca. 6,0 h

Weg:
12,0 km

Zur Alpe Nemes

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Direkt vom Hotel geht es über einen anfänglichen Forstweg zur Alpe-Nemes-Hütte. Die entspannte Schneeschuhwanderung bietet einen schönen Ausblick auf die Sextner Rotwand. Der Abstieg erfolgt über Teilstücke des Naturlehrpfades zurück zum Hotel.

Unterkunft:
Hotel Kreuzbergpass

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
15,0 km

Aussichtsgipfel über Toblach

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Kurz nach Toblach, beim Kürterhof, beginnt der Aufstieg durch Wald und – entsprechende Wetterverhältnisse vorausgesetzt – über sonnige Almen auf den Golfen (2.493 m).

Unterkunft:
Hotel Kreuzbergpass

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen

Dauer:
Ca. 5,0 h

Weg:
7,0 km

Von Valgrande zum Kreuzbergpass

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Transfer in die Nachbarprovinz Veneto bis Valgrande im Val Comelico. Durch die Wälder des Bosco sotto Colesei geht es auf die winterlichen Wiesen der Prati di Montecroce und zurück zum Kreuzbergpass.

Unterkunft:
Hotel Kreuzbergpass

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
6,0 km

Aussichtsgipfel Dürrenstein

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Beliebte Tour in den Pragser Dolomiten. Ausgangspunkt ist die Plätzwiesenhütte (1.991 m). Über die Dürrensteinalpe zum Gipfel des Dürrensteins (2.839 m).

Unterkunft:
Hotel Kreuzbergpass

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen

Dauer:
Ca. 5,0 h

Weg:
5,0 km

Abschied nehmen von den Dolomiten

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von den Bergen.

Verpflegung:
Frühstück

Weitere Informationen

Anreise

PKW (Vignette/Maut): A8 bis Dreieck Inntal – Innsbruck – Brenner – Ausfahrt Brixen/Pustertal – Bruneck – Toblach – Innichen – weiter bis zum Kreuzbergpass PKW: München – Garmisch – Innsbruck – Brennerpass – Sterzing – Franzensfeste – Pustertal – Innichen – weiter bis zum Kreuzbergpass Kostenloser Parkplatz direkt beim Hotel Empfehlung: Schneeketten nicht vergessen! BAHN: Bis Bhf. Innichen/San Candido, kostenloser Transfer (Anmeldung bis 14 Tage vor Anreise bei ASI erforderlich). Fahrpläne können Sie unter rome2rio.com abrufen.

Preise

Preise gelten ab/bis Hotel.

Einreisebestimmungen

EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Treffpunkt

Am Anreisetag um 19:00 Uhr im Hotel Kreuzbergpass, Kreuzbergpass, 39030 Sexten, Tel.: +39-0474-71 03 28. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir Sie, sich über diese Telefonnummer mit dem ASI-Berg- & Skiführer in Verbindung zu setzen.

Ausrüstung

Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen (mit Befestigungsmöglichkeit für Schneeschuhe und Stöcke), Knöchelhohe, schneetaugliche Bergwanderschuhe, Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex), zweckmäßige Wintersportbekleidung (T-Shirts, Ski- oder Tourenhose, etc.), warme Zusatzbekleidung (Mütze, Fleece- oder Softshelljacke), 2x Handschuhe (dünne Fingerhandschuhe und warme Fäustlinge), lange Unterwäsche, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnen-/Kälteschutzcreme), Thermosflasche mit 1 Liter Volumen, Schneeschuhe und Teleskopwanderstöcke*, LVS-Gerät*, Lawinenschaufel* und -sonde*, * kann vor Ort ausgeliehen werden!

Zusatzausrüstung

Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv), Regenschutzhülle für den Rucksack, zusätzliche Verpflegung, Gamaschen, Fotoausrüstung, Fernglas, sportliche und elegante Bekleidung für Hotel, Badesachen, persönliche Medikamente

Leistungen

Inklusivleistungen
  • 6 Nächte im Hotel Kreuzbergpass****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Benützung des Wellnessbereichs
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Weinverkostung im hauseigenen Weinkeller
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Leihausrüstung (Schneeschuhe, Teleskopstöcke, LVS-Gerät, Lawinenschaufel und -sonde)
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch
Nicht enthaltene Leistungen
  • Ortstaxe, ca. € 2,00 pro Person und Nacht

Eckdaten

Thema
Winter & Schnee, Trekking & Wandern
Land
Italien
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
7
Teilnehmerzahl
6 - 10
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
17.02.2019 - 23.02.2019 1.045,00 EUR auf Anfrage