Zum Inhalt springen

Winter & Schnee

Mit dem Husky-Schlitten durch Finnland, Wandern auf Grönland oder mit dem Schneemobil durch Kanadas Norden – hier finden Sie Abenteuerreisen, die mit Winter & Schnee zu tun haben!

Preis
Abreise
Weitere Filter
Dauer
Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Finnland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
06.02.2022 - 13.02.2022
Wikinger Reisen

Die Rentierfarm Torassieppi, unser Urlaubsort, liegt direkt am gleichnamigen See, nahe des Pallas-Yllästunturi Nationalparks. Wir erleben einen Urlaub in herzlicher Atmosphäre mit naturorientierten Aktivitäten, kombiniert mit lappländischer Kultur. In einer Gegend ohne viel Fremdlicht gelegen, ist Torassieppi einer der besten Orte für Nordlicht-Beobachtungen. Die Zimmer und Ferienhäuser liegen direkt am Seeufer, sodass wir eine ausgezeichnete Aussicht in Richtung des Pallas-Fjäll genießen. Nach aktiven Tagen in der winterlichen Wildnis Lapplands werden wir mit lokalen Spezialitäten aus biologischen Produkten verwöhnt.

Hotel: Direkt neben dem Nationalpark Pallas-Yllästunturi begrüßt uns unsere Lodge auf einer Rentierfarm. Torassieppi ist eine Rentierfarm, deren Wurzeln bis in die 40er Jahre des 19. Jahrhunderts zurückreichen. Es handelt sich dabei um ein kleines Blockhüttendorf, malerisch direkt am See gelegen. Die Rentierfarm existiert noch heute und spielt traditionell bei den Menschen hier eine große Rolle. See, Sauna, Restaurant und Kota (Lappenzelt) sind wesentliche Einrichtungen, damit wir uns im winterlichen Lappland wohlfühlen. Langlaufloipen und Schneeschuhpfade beginnen direkt an der Unterkunft. Langlaufski, Schneeschuhe und wärmende Winterausrüstung stehen uns während unseres Aufenthaltes kostenlos zur Verfügung. Zimmer: Die Doppelzimmer befinden sich in größeren Hütten (je 4 Zimmer pro Hütte), alle Doppelzimmer sind mit eigener Dusche/WC ausgestattet. Darüber hinaus stehen uns 4 weitere kleinere Hütten zur Verfügung mit jeweils 2 Schlafzimmern, die als 2 Einzelzimmer genutzt werden. Hier teilen sich jeweils 2 Einzelzimmergäste ein Bad sowie einen Aufenthaltsraum. Die Lodge wird nicht als Hotelanlage geführt, die Zimmer werden während des Aufenthaltes nur auf Wunsch gereinigt. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir in dem kleinen Restaurant ein, das zur Lodge gehört und uns auch als gemütliches Kaminzimmer zum Aufenthalt dient. Hier erwartet uns typisch finnische Kost mit lokalen Spezialitäten, vorwiegend aus biologischem Anbau. Lunch wird an machen Tagen ebenfalls im Restaurant eingenommen oder unterwegs in einer Kota am offenen Feuer. Lage: Die kleine Lodge liegt am Ufer des gleichnamigen Sees Torassieppi auf einer Höhe von ca. 250 m, inmitten eines lichten Waldes. Zur nächstgrößeren Gemeinde Muonio sind es ca. 20 km. Der Flughafen Kittilä liegt ca. 1 Stunde entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
09.02.2022 - 16.02.2022
Wikinger Reisen

Lappland, das Land der Seen und Wälder, der Elche, Rentiere und Huskys, fasziniert durch den Einklang von Mensch und Natur. Eine nicht enden wollende unberührte Landschaft, knackige Temperaturen, sternenklare Nächte, das Glitzern des Schnees und eine beinahe greifbare Stille versprechen ein atemberaubendes Naturerlebnis. Ein beeindruckendes Schauspiel am Himmel sind in den Wintermonaten die Polarlichter „Aurora Borealis“. Das wohl schönste Licht der Welt färbt dann den Himmel in ein sattes Grün. Die Gemeinde Malå, dein Reiseziel in Lappland, hat 2.050 Einwohner und liegt 200 km südlich des Polarkreises.

Hotel: Unsere Unterkunft, das Mittelklassehotel Malå, besticht durch die familiäre Atmosphäre und lädt dazu ein, sich nach einem ereignisreichen Tag zu entspannen. Dich wohlfühlen und relaxen kannst du im Außenwhirlpool- und kleinen Spa-Bereich. Zimmer: Die 48 hellen aber einfachen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Sat-TV und kostenloses WLAN. Gegen einen Aufpreis können geräumigere Superior Zimmer gebucht werden. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir im Hotelrestaurant ein. Lage: Das Hotel liegt am Ortsrand des kleinen Städtchens Malå in Schwedisch Lappland. Am Hotel gibt es den Skihang Tjamstanberget für die Liebhaber von Abfahrtsski. Direkt hinter der kleinen Straße beginnt die Wildnis mit zugefrorenem See. Zum Flughafen Arvidsjaur sind es ca. 70 km.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
19.02.2022 - 26.02.2022
Wikinger Reisen

Das Gebiet um die Gomobu Mountain Lodge in der Region Valdres ist noch immer ein Geheimtipp für Norwegenreisende. Wenn du Entspannung, gepaart mit spannenden Aktivitäten in reizvoller Natur suchst, dann bist du hier genau richtig. Ein traumhafter Blick hinunter ins Tal zum Vasetsee und auf die umliegenden Gebirge lädt sowohl zum Schneeschuhwandern wie auch zum Relaxen ein. Ein idealer Platz, um die Seele baumeln zu lassen und sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren: ein Buch lesen, mit Urlaubsfreunden interessante Gespräche führen und sich auf den nächsten Aktivtag in der traumhaften Landschaft freuen.

Hotel: Die Gomobu Mountain Lodge verfügt über 35 Zimmer, mehrere Aufenthaltsräume, ein Restaurant, eine Bar und eine Sauna. Die Lodge ist urgemütlich eingerichtet und gewährt schöne Ausblicke auf die nähere und weitere Umgebung. Zimmer: Wir übernachten im Hauptgebäude, das von mehreren Hütten umgeben ist. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet mit Dusche/WC, TV und kostenlosem WLAN-Zugang. Verpflegung: Frühstücksbüfett und Abendessen (3-Gang-Menü oder in Büfettform) nehmen wir im Restaurant der Lodge ein. Es handelt sich um traditionelle norwegische Küche aus der Region. Lunchpakete schnüren wir selbst vom Frühstücksbüfett. Lage: Der Berggasthof liegt ruhig auf einem großen Gelände oberhalb des Vasetvatnet mit einer herrlichen Sicht auf die umliegenden Gebirge in der schönen Valdres-Region. Knapp unterhalb der Baumgrenze auf ca. 860 m Höhe ist die Lodge von einer grandiosen Landschaft umgeben.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Rumänien
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
05.02.2022 - 12.02.2022
Wikinger Reisen

Transsilvanien ist stets verbunden mit dem Fürsten Dracula, es hat jedoch weit mehr zu bieten! Die Karpaten sind ideal für Schneeschuhwanderungen, weil sie weitab der ausgetretenen Touristenpfade liegen und die Natur noch immer weitgehend unberührt ist. Daher ist in dieser Bergwelt mehr als die Hälfte aller Wölfe und Bären Europas zu Hause. Wenn wir mit Schneeschuhen die stillen Wälder und einsamen Höhen im Nationalpark Königstein (Piatra Craiului) durchwandern, haben wir sehr gute Chancen, Spuren dieser einmaligen Tiere zu finden.

Unsere familiengeführte Pension Mosorel liegt fernab von starkbefahrenen Straßen.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Polen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.01.2022 - 05.02.2022
Wikinger Reisen

Reifträger und Schneekoppe, Teich- oder die Hampelbaude: Schon mal von den schönsten Gipfeln und Bergbauden der Sudeten gehört? Von urigen Hütten und traumhaften Ausblicken, die nicht nur den Rübezahl begeistern? Durch seine Heimat wandern wir, durch glitzernde Schneelandschaft und genießen Fernblicke von den unzähligen Aussichtsbergen, vom Iseroder Riesengebirgs-Kamm. Und wenn der Hunger ruft, kehren wir in den alten Bergbauden ein: Der Hüttenwirt tischt gleich die schlesischen Schmankerln auf. So ist es eben im Urlaub beim Rübezahl: grandiose Landschaften, schmackhafte Küche und zum Wohlfühlen ein Hotel mit Flair.

Hotel: Wir übernachten im Hotel Nowa Ski Spa, einem modernen Drei-Sterne-Hotel am Fuße der Schneekoppe. Im Hotel befinden sich auch ein Massagestudio, Sauna und Jacuzzi-Bad. Zimmer: Unsere 35 Zimmer sind stilvoll und komfortabel eingerichtet und verfügen über WLAN, TV, Föhn, Telefon und Minibar. Ein Bademantel kann vor Ort gegen Gebühr ausgeliehen werden. Verpflegung: ie Hotelküche verwöhnt uns mit polnischen und schlesischen Spezialitäten. Lage: Das Hotel liegt zwischen einem ruhigen Wald und dem angenehm rauschenden ?omniczka-Fluss.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Montenegro
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
30.01.2022 - 06.02.2022
Wikinger Reisen

Die ehemalige jugoslawische Teilrepublik Montenegro bezaubert mit ihrer wilden Schönheit. Neben der traumhaften Mittelmeerküste findet man im ursprünglichen Norden des Landes auch die schneereichen Dinarischen Alpen. Unser Ziel ist der Durmitor-Nationalpark, der noch immer ein echter Geheimtipp ist. Dieses Bergmassiv ist wirklich beeindruckend: über 2.000 Meter hohe Berggipfel, kristallklare Gletscherseen und die 1.600 Meter tiefe Schlucht des Tara-Flusses, dazu unsere komfortable Unterkunft und die typische Balkan-Küche – Garanten für ein unvergessliches Winterabenteuer!

Hotel: Wir übernachten im komfortablen 4-Sterne-Hotel Žabljak. Es wurde im Jahr 2012 umfassend renoviert und bietet die wahrscheinlich spektakulärste Aussicht auf die Bergwelt des Durmitor-Nationalparks. Mit seinem kleinen Wellnessbereich mit einer Sauna und einem Jacuzzi ist es ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für unsere Touren. Zimmer: Die 26 modern eingerichteten Zimmer verfügen über Minibar, Mietsafe, TV, Telefon und kostenfreien Internetzugang. Verpflegung: Frühstück und Abendessen werden im Hotelrestaurant serviert. Lage: Das Hotel befindet sich im Zentrum von Žabljak, dem höchstgelegenen Dorf von Montenegro.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Deutschland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
28.01.2022 - 04.02.2022
Wikinger Reisen

"Waldwoge steht hinter Waldwoge, bis eine die letzte ist und den Himmel schneidet" – so hat Adalbert Stifter seine Heimat beschrieben, damals als Böhmerwald, heute als Bayerischer Wald bekannt. Einzigartig ist der große Wald im östlichsten Zipfel Bayerns, das größte Waldgebirge Mitteleuropas. Das Gebiet um Grafenau und der nahe gelegene Nationalpark Bayerischer Wald eignen sich hervorragend, um die Natur auf Schneeschuhen zu erkunden. Erlebe eine Winterwoche wie aus dem Märchenbuch!

Hotel: Das familiengeführte Hotel "Das Reiners – Genuss. Natur. Heimat." verfügt über einen Wellnessbereich mit Hallenbad und Sauna sowie einen Fitnessraum. Bademäntel stehen kostenlos zur Verfügung. Zimmer: Die 32 Zimmer sind alle ausgestattet mit Föhn, Flat-TV, WLAN und Balkon. Für uns sind Komfortzimmer der Kategorie „Falkenstein" mit einer Größe von ca. 30 qm reserviert, bei Unterbringung im Einzelzimmer wohnen wir in der Kategorie „Lusen" (ca. 24 qm, zur Südseite gelegen) oder ebenfalls in der Kategorie „Falkenstein“ (ca. 30 qm, zur West- oder Ostseite gelegen). Verpflegung: Im Hotel genießen wir jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstück. Teewasser und Obst stehen täglich als Proviant für unsere Wanderungen kostenfrei zur Verfügung. Abends essen wir auswärts im gegenüberliegenden Hotel „Landgasthof Lusenblick“. Dort werden wir täglich mit einem 3-Gang-Menü verköstigt, an einem Tag anstelle des Menüs mit einem reichhaltigen "Reindl"essen. Lage: Das Hotel liegt im ruhigen Ortsteil Grüb, kaum einen Kilometer vom Zentrum von Grafenau, der ältesten Stadt im inneren Bayerischen Wald, entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Deutschland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.01.2022 - 05.02.2022
Wikinger Reisen

Tief verschneite Landschaft, Zauberwald mit Zugspitz-Panorama und ein Alpendorf wie aus dem Bilderbuch - Oberammergau bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Winterurlaub. Auf unseren vier Schneeschuhtouren begeben wir uns auf die Spuren von König Ludwig II und besteigen die Aussichtsberge Pürschling, Hörnle und Aufacker. An den beiden schneeschuhfreien Tagen bietet unsere Reiseleitung fakultative Wanderungen zum Schloss Linderhof und einen Ausflug in die malerische Partnachklamm nach Garmisch-Partenkirchen an. Alternativ können Sie eine Langlauftour unternehmen, einen Ausflug in den Künstlerort Murnau machen oder das weltberühmte Schloss Neuschwanstein sowie das Weltkulturerbe und Rokokojuwel Wieskirche besichtigen. Und nach den winterlichen Aktivitäten lassen wir uns im Wohlfühlbereich unseres Hotels verwöhnen.

Hotel: Unser familiengeführtes 4-Sterne-Hotel „Parkhotel Sonnenhof“ ist im alpenländischen Stil gebaut und verfügt über 51 Zimmer, ein Restaurant und eine Restaurant-Bar. Im Wohlfühlbereich erwartet uns ein Hallenbad, eine Bio-Landhaussauna, ein Felsgrotten-Dampfbad und ein Fitnessraum. Außerdem werden Massagen und Beautybehandlungen gegen Gebühr angeboten. Zimmer: Die hell eingerichteten und komfortablen Zimmer sind mit Sat-TV, Telefon, WLAN, Föhn und Balkon ausgestattet und wurden in den vergangenen Jahren fortwährend renoviert. Uns stehen Einzelzimmer, geräumigere Komfort-Einzelzimmer bzw. kleinere Doppelzimmer zur Alleinbenutzung und Doppelzimmer zur Verfügung. Verpflegung: Frühstücksbüfett und 5-Gänge-Abendmenü oder Büfett. Lage: Das malerisch an der Ammer gelegene Oberammergau ist für die Passionsspiele und die mit Lüftlmalereien verzierten Häuser bekannt. Unser „Parkhotel Sonnenhof“ liegt ruhig am Ortsrand, ca. 5 Gehminuten von der Dorfmitte und ca. 20 m von der Ammer entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Deutschland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
30.01.2022 - 06.02.2022
Wikinger Reisen

Bad Hindelang (825 m) - im Winter herrlich von weißen Bergen eingerahmt - gilt als eines der beliebtesten Wintersportziele Deutschlands. Mit seinen beiden bis Ende März meist schneesicheren Ortsteilen Unter- und Oberjoch (1.013 m und 1.136 m) und einer Reihe von leicht besteigbaren Bergen wird es auch bei den Schneeschuhwanderern immer beliebter. Auf fünf Schneeschuhtouren wandern wir durch die stille, weiße Allgäuer Landschaft und bestaunen die herrlichen Bergpanoramen, die vom Hochvogel (2.595 m) - dem höchsten Allgäuer Gipfel - bis zur Zugspitze reichen. So ist eben Bad Hindelang: Abwechslungsreich und herausfordernd. Nach unseren Schneeschuhwanderungen können wir im Wohlfühlbereich unseres 3*-Superior-Hotels bei Saunagängen und im hoteleigenen Hallenbad entspannen.

Hotel: „DIE GAMS Hotel Resort Bad Hindelang“ verfügt über drei Erlebnis-Saunen (finnisch, Bio, Dampfbad). Ein Tauchbottich im Außenbereich und ein Ruheraum sowie das Hallenbad mit Panoramablick stehen uns ebenfalls zur Verfügung. Darüber hinaus können wir den Fitness- und den Tischtennisraum nutzen. Zimmer: Wir übernachten in Hotelapartments (ca. 45 qm), die aus Wohn- und Schlafzimmern sowie einer kleinen Küche bestehen. Alle Apartments verfügen über TV, Telefon, Föhn, WLAN und Balkon. Verpflegung: Am Abend gibt es ein 3-Gänge-Wahlmenü mit Salatbüfett und Käseauswahl, an manchen Tagen anstelle des Menüs auch Themenbüfetts. Morgens genießen wir das reichhaltige Frühstücksbüfett mit Vitalecke, Saftbar und frischen Kaffeespezialitäten. Lage: Unsere Unterkunft liegt ruhig im Kurort Bad Hindelang ca. einen Kilometer vom Ortszentrum entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Italien
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.01.2022 - 05.02.2022
Wikinger Reisen

Das Trentino ist die geographische und kulturelle Brücke zwischen dem nördlichen und dem mediterranen Europa. Während man in der Hauptstadt Trento prachtvolle Renaissancebauten bewundern kann, wird das Umland überragt von der majestätischen Kulisse der Brenta-Dolomiten. Im Winter hüllt sich das Val di Sole in sein weißes Schneekleid. Wir stapfen durch die tiefe Stille der Wälder und über die unberührte Schneedecke. Spuren im Schnee von Tieren auf der Suche nach Futter entdeckend. Das Schneeschuhwandern ermöglicht uns auf mühelose Weise, in die Magie der Winterwälder einzutauchen – komm´ mit!

Hotel: Unser familiengeführtes und ruhig gelegenes Drei-Sterne-Hotel (Superior) Bella di Bosco im alpinen Stil verfügt über 25 Zimmer, einen gemütlichen Aufenthaltsraum und eine Bar. Der elegant gestaltete Wellnessbereich mit Dampfbad, Sauna, Biosauna, Kneippbecken und Relaxzone, geöffnet von 14.00 -19.30 Uhr, bietet Ruhe und Entspannung. Zimmer: Gemütlich eingerichtet mit TV, WLAN, Telefon, Safe, Föhn und Balkon. Verpflegung: Landestypische Küche mit Frühstück und dreigängigem Abendessen mit italienischen und trentiner Spezialitäten. Zum Jahreswechseltermin gibt es ein traditionelles Silvestermenü. Lage: Das Hotel liegt ca. 400 m vom Ortszentrum von Malè, dem Hauptort des Val di Sole entfernt, der als hübscher Marktflecken mit schönen Plätzen, einer sehenswerten Kirche und trentinischen Bürgerhäusern aufwartet. Die Einstiege zu den Wanderungen erreichen wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Island
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
08.02.2022 - 13.02.2022
Wikinger Reisen

Die Aussicht auf das Erlebnis, einmal im Leben Nordlichter zu sehen, fasziniert seit jeher. Das mystisch anmutende Spektakel, welches sich uns im hohen Norden Europas bietet, brennt bei den meisten Beobachtern ein unvergessliches Bild ins Gedächtnis. Bei nur wenigen Sonnenstunden und nicht selten sternenklarem Nachthimmel, bietet sich in Island eine unvergleichliche Chance das einmalige Lichterspiel des Nordens mitzuerleben. In verschiedenen Farbtönen tanzen die Nordlichter über unseren Köpfen und lassen viel Raum für spirituelle Interpretationen und schlichte Faszination. Eisig überzogene Wasserfälle, ein Hotel in naturverbundener Lage und ein Tag am Gletscher der Snæfellsnes-Halbinsel runden das Wintererlebnis Island ab.

Vier Nächte verbringen wir im sympathischen Hotel Glymur, welches über 22 individuell eingerichtete Zimmer verfügt. Es befindet sich in ruhiger Lage oberhalb des Walfjords. Zum nächsten Ort Akranes sind es ca. 20 Minuten, bis nach Reykjavik ca. 45 Minuten Fahrzeit. In den zweistöckigen Zimmern befindet sich in der unteren Etage das Bad mit Dusche/WC sowie ein Wohnbereich mit Sitzgelegenheit, auf der oberen Etage befindet sich das Schlafzimmer. Die Zimmer sind mit WLAN, TV, Telefon und Föhn ausgestattet. Vom Restaurant aus oder von einem der Hot Pots genießt man eine herrliche Aussicht auf den Fjord – und mit etwas Glück auf die Nordlichter. Eine gemütliche Bar lädt zum Verweilen ein. Die letzte Nacht schlafen wir im Fosshotel Baron in Reykjavik. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC sowie WLAN, TV, Telefon und Föhn.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
12.02.2022 - 19.02.2022
Wikinger Reisen

Die Bergwelt der Rondane gehört zu den schneesichersten Gegenden Norwegens und bietet optimale Bedingungen zum Schneeschuhwandern und zum Langlaufen. Ein umfassendes Loipen- und Winterwanderwegenetz lädt uns zu abwechslungsreichen Tagestouren mit leichtem Gepäck von Hütte zu Hütte ein. Während unser Hauptgepäck transportiert wird, durchstreifen wir die Höhenzüge der Rondane auf einfachem bis mittelschwerem Gelände, das jederzeit herrliche Ausblicke auf die angrenzenden Gipfel des Jotunheimen Nationalparks oder die höchsten Berge des Rondane Gebirges bietet. Unsere gemütlichen Unterkünfte bestechen mit urigem Charme, Saunabereich und sehr schmackhafter Küche.

Unsere Unterkünfte sind Berggasthöfe mit Hotelcharakter, die über Sauna und urgemütliche Gemeinschaftsräume verfügen. Wir übernachten in zweckmäßig, traditionell ausgestatteten Zimmern mit Bad/WC und kostenlosem WLAN. Frühstück und Abendessen (3-Gänge-Menü oder Büfett) nehmen wir in den Haupthäusern der jeweiligen Unterkunft ein. Die Verpflegung besteht aus traditioneller, norwegischer Küche. Vom Frühstück schnüren wir uns unser Lunchpaket für die Tageswanderung. Jede unserer Unterkünfte liegt im Herzen des traumhaften Rondane-Berggebiets auf durchschnittlich 900 m ü. NN. Das Wanderwege- und Loipennetz beginnt vor der Haustür und lässt keine Wünsche an Bergpanoramen und tief verschneiten Winterwäldern offen. Die ersten 2 Nächte wohnen wir am Rande von Høvringen in der familiengeführten „Øigardseter Fjellstue“. Das Hotel bietet gemütliche Aufenthaltsräume mit Blick in die nahen Berge. Die pittoreske Alm „Putten Seter“ ist unser Standort für eine Nacht. Die Wirtsleute verwöhnen uns mit Hausmannskost. In „Putten Seter“ befinden sich die Einzelzimmer mit Waschbecken in einem separaten Haus und teilen sich zwei Duschen und zwei Toiletten. 2-mal schlafen wir in der „Smuksjøseter Fjellstue“. Sie liegt direkt am Eingang des Rondane-Nationalparks. Die letzten 2 Nächte verbringen wir im komfortablen „Rondane Høyfjellshotell“ in Mysusæter. Es bietet ein beheiztes Schwimmbad und einen Spa-Bereich. Der Ausblick auf die umliegende Bergwelt ist einfach unbeschreiblich.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Georgien
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
04.02.2022 - 13.02.2022
Wikinger Reisen

Gletscher und Orte mit unaussprechlichen Namen. Wehrtürme, die wie Finger in den Himmel zeigen. Schneegipfel, die den mittelalterlichen Steindörfern eine einzigartige Bergkulisse bieten: Willkommen in Swanetien! Abseits der Touristenpfade stapfen wir auf Schneeschuhen durch die entlegene Heimat der Swanen. Hier stehen Sitten und Bräuche noch auf der Tagesordnung – davon lassen wir uns schnell überzeugen, dank der Unterbringung in kleinen, familiär geführten Gästehäusern. Komm‘ mit und lerne das "Land der 1.000 Wehrtürme" im Winterkleid kennen!

In Tbilisi übernachten wir im Drei-Sterne-Hotel. In Betscho, Uschguli und Mestia wohnen wir in familiengeführten, einfachen Gästehäusern (nicht kategorisiert). In Uschguli teilt sich die Gruppe jeweils zwei Badezimmer.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Andorra
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
05.02.2022 - 12.02.2022
Wikinger Reisen

Wusstest du schon, dass Andorra auch „das kleine Land des Schnees“ genannt wird? Im Winter machen die verschneiten Kiefernwälder, Gletscherseen, schroffen Klippen und die einsame Berglandschaft den Reiz des Zwergstaates aus. Wir genießen unsere Schneeschuhwanderungen durch die glitzernde Winterwelt. Am Wegesrand sehen wir Spuren von Gämsen, Eichhörnchen und mit etwas Glück auch vom seltenen Auerhahn. Ein echter Geheimtipp!

Hotel: Unser gemütliches Vier-Sterne-Hotel und Spa Niunit verfügt über eine Bar und ein Restaurant. Den gebührenpflichtigen Spa-Bereich mit Jacuzzi, Finnischer Sauna, Hammam und verschiedenen Massageanwendungen können Wikinger-Gäste zu Sonderkonditionen nutzen. Zimmer: Die 41 geräumigen Zimmer sind mit TV, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe, Föhn und WLAN ausgestattet und bieten spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir an allen Tagen im hoteleigenen Restaurant ein. Lage: Unsere Unterkunft liegt auf über 1.500 m Höhe in El Serrat, einem kleinen Bergdorf im Norden Andorras. Direkt hinter dem Hotel fließt der glasklare Tristaina-Gebirgsbach.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
05.02.2022 - 12.02.2022
Wikinger Reisen

Im Herzen Fjordnorwegens, zwischen dem Hardangerfjord und dem Sognefjord, liegt mit Myrkdalen einer der schneesichersten Orte ganz Norwegens. Für uns ist alles da, was wir brauchen – ein komfortables Hotel, spektakuläre Bergwelten, unberührte Natur und Traumpanoramen. Auf anspruchsvollen Touren erkunden wir Fjord und Fjell. Als wäre das nicht genug, erleben wir zudem die weltbekannte Flåmbahn. Auf nach Fjordnorwegen!

Hotel: Das Myrkdalen Mountain Resort verfügt über ein Restaurant und eine Bar und besticht durch seine ruhige Lage. Zimmer: Die 112 eleganten und in warmen Tönen gehaltenen Zimmer bieten hohen Komfort mit TV und kostenlosem WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein. Zusätzlich erhalten wir an sechs Tagen ein Lunchpaket. Lage: Das Hotel liegt gut zwei Stunden von Bergen entfernt. Hier werden dem Besucher optimale Freizeitmöglichkeiten geboten. Neben Langlaufstrecken und einem kleinen Alpinzentrum gibt es unzählige Möglichkeiten für Schneeschuhwanderungen in traumhafter Fjelllandschaft.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Gruppenreise
Tschechien
Dauer
7 Tage
Nächster Abreisetermin
30.01.2022 - 05.02.2022
Wikinger Reisen

Kennst du Gipfel wie Meziho?ský, Eduardova Skála oder Jelení Hora? Bergspitzen, die mit ihrem grandiosen Erzgebirgs-Panorama begeistern? Alle drei besteigst du mit Schneeschuhen auf den stillen Pfaden des tschechischen Erzgebirges. Eine Tour auf dem bekannten Kammweg steht auch auf dem Programm. Freu dich auch auf deine Unterkunft, denn diese ist wirklich etwas ganz Besonderes: Ein vornehmes Schlosshotel mit einem Wellnessbereich, in dem du nach deiner Spitzen-Tour auspannen kannst. Komm mit!

Hotel: Das Schloss ?ervený Hrádek (deutsch: Rothenhaus) wurde im 17 Jahrhundert im Barockstil erbaut und im Jahr 1996 komplett saniert. Es beherbergt ein Kulturzentrum und ein Drei-Sterne-Hotel mit 20 Zimmern. Im Wellnessbereich erwarten uns eine Sauna und ein Whirlpool. Zimmer: Die Zimmer sind geräumig und teilweise mit antiken Möbeln eingerichtet. Alle uns zu Verfügung stehenden Zimmer haben ein eigenes Bad und TV. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel. Lage: Das Hotel liegt sehr ruhig, ca. 1,5 km von der Stadt Jirkov entfernt und ist von einer Parkanlage umgeben.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Deutschland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
07.05.2022 - 14.05.2022
Wikinger Reisen

Ammergauer Alpen, Zugspitze, Wettersteine und Karwendel – nicht umsonst ist die Region mit dem Hauptort Garmisch-Partenkirchen Deutschlands beliebtestes Wandergebiet. Gerade für einfache, geruhsame Wanderungen ist Mittenwald der ideale Standort mit seinen saftigen Almen und lieblichen Seen. Überall bieten sich herrliche Panoramen auf spektakuläre Felsmassive, hohe Gipfel und weite Täler, laden Berghöfe mit Aussichtsterrassen zur entspannten Pause ein. An zwei freien Tagen sind auch anspruchsvollere Bergtouren und Gipfelauffahrten mit Karwendel- oder Zugspitzbahn möglich.

Hotel: Das traditionsreiche Post Hotel Mittenwald entstand aus einer ehemaligen Station des von der Familie Thurn und Taxis gegründeten Postwesens. Liebevoll umgebaut hat das 4-Sterne-Hotel heute 73 Zimmer, 3 Restaurants, Außengastronomie, Tagungsräume und Cocktailbar. Eine Sauna und ein Hallenbad laden zur Entspannung ein, abends verwöhnen die viel gelobte Küche und ein überaus freundliches Personal. Zimmer: Die Komfortzimmer verfügen über Telefon, Sat-TV, Föhn, Safe, Bademantel, WLAN, teilweise Balkon und Minibar, von der wir uns kostenlos bedienen können (Softdrinks, Mineralwasser, Bier). Verpflegung: Frühstück und abends 3-Gänge-Menü, immer auch mit vegetarischer Auswahlmöglichkeit. Lage: ruhig gelegen, direkt im historischen Zentrum Mittenwalds. Zur einen Seite liegt der kostenfreie hoteleigene Parkplatz, zur anderen befinden wir uns direkt in der Fußgängerzone mit Geschäften, malerischen Häuserfronten, Terrassen und besuchenswerten Plätzen wie der Kirche und dem Geigenbaumuseum.