Zum Inhalt springen

Winter & Schnee

Mit dem Husky-Schlitten durch Finnland, Wandern auf Grönland oder mit dem Schneemobil durch Kanadas Norden – hier finden Sie Abenteuerreisen, die mit Winter & Schnee zu tun haben!

Feliz ano novo auf den Azoren!

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Portugal | Europa

Highlights der Reise

  • Gutes Drei-Sterne-Hotel in zentraler Lage
  • Ausflug zur berühmten Caldeira Sete Cidades
  • Ganztagestour in das Furnas-Gebiet inkl. Terra-Nostra-Park

Reisebeschreibung

Wer träumt nicht davon, den Jahreswechsel zwischen Europa und Amerika zu verbringen? Der Lagoa das Sete Cidades, der aus zwei Teilseen besteht, der botanische Garten Terra-Nostra-Park sowie die Caldeiras von Furnas zeigen uns die besondere landschaftliche Schönheit der Azoren.

Hotel: Das Drei-Sterne-Hotel Ponta Delgada verfügt über 98 Zimmer, einen Innenpool, Whirlpool, Dampfbad und Restaurant. Abends empfielt scih ein Besuch der hauseigenen Bar. Zimmer: moderne Zimmer mit Föhn, Klimaanlage, WLAN, Sat-TV und Balkon Verpflegung: Frühstück und 3x Mittagessen während der Ausflüge Lage: zentrale Lage in Ponta Delgada und ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt Transfer: 10 Fahrminuten vom Flughafen entfernt

Tagesbeschreibung

1. Tag: Flug nach Ponta Delgada

Kurzer Transfer zu unserem Hotel.

Weitere Beschreibungen

2. Tag: Ponta Delgada

Wir lernen bei einer Stadtführung die Haupstadt São Miguels kennen

3. Tag: Furnas

Nach unserer kleinen Wanderung (GZ: 1 1/2 Std.) erleben wir, wie der traditionelle „Cozido“, ein azorianisches Eintopfgericht, nach dem Kochen aus heißen Erdlöchern vulkanischer Aktivität am Furnassee geholt wird. Im Anschluss Besuch des Terra- Nostra-Parks.

4. Tag: Lagoa do Fogo

Der „Feuersee“ ist einer der schönsten Seen der Azoren. Wir wandern zum Seeufer (GZ: 2 Std., +/- 130 m), bevor wir Zeugen aktiver vulkanischer Phänomene werden.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Den Tag nutzen wir für eigene Erkundungen. Abends genießen wir ein Silvesterdinner in unserem Hotel.

6. Tag: Neujahrswanderung

Nach dem Ausschlafen kurzer Transfer und Wanderung auf einem Eselpfad zur Siedlung Rocha da Relva (GZ: 2 Std., +/- 150 m).

7. Tag: Sete Cidades

Ganztagesausflug mit kurzer Wanderung (GZ: 1 Std., +/- 300 m) und Besuch der Quinta das Raiadas, wo wir zu Mittag essen.

8. Tag: Auf Wiedersehen, São Miguel!

Kurzer Transfer und Rückflug.

Weitere Informationen

Anforderungsprofil

Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.

So wohnen wir

Hotel: Das Drei-Sterne-Hotel Ponta Delgada verfügt über 98 Zimmer, einen Innenpool, Whirlpool, Dampfbad und Restaurant. Abends empfielt scih ein Besuch der hauseigenen Bar. Zimmer: moderne Zimmer mit Föhn, Klimaanlage, WLAN, Sat-TV und Balkon Verpflegung: Frühstück und 3x Mittagessen während der Ausflüge Lage: zentrale Lage in Ponta Delgada und ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt Transfer: 10 Fahrminuten vom Flughafen entfernt

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Flug mit TAP Air Portugal in der Economyclass nach Ponta Delgada und zurück
  • Transfers auf São Miguel
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück, 3 x Mittagessen, Silvesterdinner
  • Programm wie beschrieben
  • Stadtführung in Ponta Delgada
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Eckdaten

Thema
Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern
Land
Portugal
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
8
Teilnehmerzahl
8 - 24
Anfahrt/Anreise
Flugzeug

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
29.12.2020 - 05.01.2021 1.655,00 EUR auf Anfrage