Zum Inhalt springen

Winter & Schnee

Mit dem Husky-Schlitten durch Finnland, Wandern auf Grönland oder mit dem Schneemobil durch Kanadas Norden – hier finden Sie Abenteuerreisen, die mit Winter & Schnee zu tun haben!

Schneeschuhwandern im kleinen Land der Berge

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis | Andorra | Europa

Highlights der Reise

  • Geheimtipp in den Pyrenäen
  • Unberührte Winterlandschaft
  • Sonnenreiches Klima

Reisebeschreibung

Wusstest du schon, dass Andorra auch „das kleine Land des Schnees“ genannt wird? Im Winter machen die verschneiten Kiefernwälder, Gletscherseen, schroffen Klippen und die einsame Berglandschaft den Reiz des Zwergstaates aus. Wir genießen unsere Schneeschuhwanderungen durch die glitzernde Winterwelt. Am Wegesrand sehen wir Spuren von Gämsen, Eichhörnchen und mit etwas Glück auch vom seltenen Auerhahn. Ein echter Geheimtipp!

Hotel: Unser gemütliches Vier-Sterne-Hotel und Spa Niunit verfügt über eine Bar und ein Restaurant. Den gebührenpflichtigen Spa-Bereich mit Jacuzzi, Finnischer Sauna, Hammam und verschiedenen Massageanwendungen können Wikinger-Gäste zu Sonderkonditionen nutzen. Zimmer: Die 41 geräumigen Zimmer sind mit TV, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe, Föhn und WLAN ausgestattet und bieten spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir an allen Tagen im hoteleigenen Restaurant ein. Lage: Unsere Unterkunft liegt auf über 1.500 m Höhe in El Serrat, einem kleinen Bergdorf im Norden Andorras. Direkt hinter dem Hotel fließt der glasklare Tristaina-Gebirgsbach.

Tagesbeschreibung

1. Tag: Benvinguts in Andorra!

Flug nach Barcelona und ca. 3 1/2-stündige Fahrt nach Andorra.

Weitere Beschreibungen

2. Tag: Naturpark Sorteny

Wir wandern durch die malerische Winterlandschaft des Naturparks Sorteny. Vereiste Bergbäche, imposante Blicke auf die weißen Gipfel und die klare, frische Bergluft bieten uns ein einmaliges Naturerlebnis (GZ: 4 Std., +/- 260 m).

3. Tag: Das Inclestal

Auf unserer heutigen Schneeschuhwanderung lernen wir eines der schönsten Gletschertäler Andorras kennen. Der Weg führt uns durch verschneite Kiefernwälder und alpine Weidegebiete mit urigen Steinscheunen, den sogenannten Bordas. Wir genießen die imposante Berglandschaft und sehen alte Schmugglerwege Richtung Frankreich (GZ: ca. 4 Std., +/- 230 m).

4. Tag: Auf den Spuren des Auerhahns

Wir erkunden das Gebiet El Forn auf über 2.200 m Höhe, das durch einen Erdrutsch nach der letzten Eiszeit geformt wurde. Uns erwartet ein wunderschöner Schwarzkiefernwald, der gelegentlich fantastische Ausblicke auf die verschneiten Berggipfel bietet. Mit etwas Glück entdecken wir Spuren des scheuen Auerhahns, dessen große, gefiederte Füße einen Schneeschuheffekt haben (GZ: ca. 4 Std., +/- 280 m).

5. Tag: Freizeit

Wie wäre es mit der Besichtigung des alten Parlaments Casa de la Vall oder einem Besuch von Südeuropa größtem Thermalbad Caldea? Alternativ können wir auch an einer Huskytour teilnehmen oder Skifahren.

6. Tag: Im Vall de Ransol

Das Ransol-Tal hat seinen eigenen, sehr alpinen Charakter. Wir wandern durch die glitzernde Schneelandschaft, mit knorrigen Hakenkiefern, schroffen Klippen und vereisten Wasserläufen. Schließlich erreichen wir eine idyllische Hochebene (GZ: 4 Std., +/- 225 m).

7. Tag: Gletscherkessel Circ de Pessons

Los geht es auf 2.100 m Höhe. Wir wandern durch einen Wald mit knorrigen Schwarzkiefern bis zum Gletschersee von Pessons und weiter durch den imposanten Bergkessel. Unterwegs genießen wir den Blick auf verschneite Bergklippen (GZ: ca. 4 Std., +/- 310 m).

8. Tag: A reveure!

Transfer zum Flughafen Barcelona und Rückflug.

Weitere Informationen

Sollte die Schneesituation wider Erwarten keine Schneeschuhwanderungen zulassen, wird ein Programm mit klassischen Winterwanderungen durchgeführt.

So wohnen wir

Hotel: Unser gemütliches Vier-Sterne-Hotel und Spa Niunit verfügt über eine Bar und ein Restaurant. Den gebührenpflichtigen Spa-Bereich mit Jacuzzi, Finnischer Sauna, Hammam und verschiedenen Massageanwendungen können Wikinger-Gäste zu Sonderkonditionen nutzen. Zimmer: Die 41 geräumigen Zimmer sind mit TV, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe, Föhn und WLAN ausgestattet und bieten spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir an allen Tagen im hoteleigenen Restaurant ein. Lage: Unsere Unterkunft liegt auf über 1.500 m Höhe in El Serrat, einem kleinen Bergdorf im Norden Andorras. Direkt hinter dem Hotel fließt der glasklare Tristaina-Gebirgsbach.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Barcelona und zurück
  • Alle Transfers in Spanien und Andorra laut Programm ab/bis Flughafen Barcelona
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Schneeschuhmiete inkl. Stöcke für 6 Tage
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Eckdaten

Thema
Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis
Land
Andorra
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
8
Teilnehmerzahl
8 - 15
Anfahrt/Anreise
Flugzeug

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
05.02.2022 - 12.02.2022 1.485,00 EUR auf Anfrage , Durchführung garantiert
26.02.2022 - 05.03.2022 1.485,00 EUR auf Anfrage , Durchführung garantiert
12.03.2022 - 19.03.2022 1.485,00 EUR auf Anfrage