Zum Inhalt springen

Winter & Schnee

Mit dem Husky-Schlitten durch Finnland, Wandern auf Grönland oder mit dem Schneemobil durch Kanadas Norden – hier finden Sie Abenteuerreisen, die mit Winter & Schnee zu tun haben!

Mediterranes Silvester auf Menorca

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Spanien | Europa

Highlights der Reise

  • Menorca auf 5 Wanderungen kennenlernen
  • Kultur pur in Mahón, Ciutadella & Palma
  • Traumbuchten erwandern

Reisebeschreibung

Menorca überrascht seine Besucher mit vielfältiger Flora und Fauna. Auf fünf Wanderungen in den verschiedensten Landschaftszonen entdecken wir die Insel und genießen den mediterranen Winter.

Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel Artmadams bietet mit einer Sonnenterrasse mit Pool, einem Innenpool, einem Whirlpool, einem Dampfbad und einer Sauna ein ideales Ambiente zum Entspannen und Wohlfühlen. Zimmer: Föhn, Klimaanlage/Heizung, TV, Minibar, Mietsafe. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel Lage: Das Hotel liegt in einem Wohnviertel in unmittelbarer Nähe zum Yachthafen, nur ca. 20 Gehminuten entfernt von der Kathedrale und dem Einkaufszentrum. Das moderne Stadthotel, entworfen vom mallorquinischen Architekten Dr. M. Guillermo Forteza, ist ein optimaler Ausgangspunkt, um die Inselhauptstadt zu erkunden. -- Hotel: Das komfortable Vier-Sterne-Hotel Port Mahón im Kolonialstil verfügt über 3 Etagen mit Lift, Pianobar, Restaurant sowie einen Garten mit Pool und Sonnenterrasse. Das Hotel wurde Anfang 2023 umfangreich renoviert. Zimmer: Die 82 Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage/Heizung, TV, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe und Föhn. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel (inkl. Gala-Dinner zum Jahreswechsel) Lage: Das Hotel liegt ruhig in einem Wohnviertel oberhalb des eindrucksvollen Naturhafens von Mahón. Die Altstadt von Mahón ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Tagesbeschreibung

1. Tag: Anreise

Flug nach Palma de Mallorca und kurzer Transfer zum Hotel.

Weitere Beschreibungen

2. Tag: Auf nach Menorca

Auf einem Bummel durch Palma lernen wir die wunderschöne Altstadt näher kennen. Anschließend Weiterflug nach Mahón und Transfer zum Hotel.

3. Tag: Megalithisches Menorca

Unsere erste Wanderung führt uns in den Südosten, in die "Höhlenbuchten" Cales Coves mit ihren zahlreichen Grabhöhlen (GZ: 2 1/2 Std., +/- 60 m). Später begrüßen wir gemeinsam das neue Jahr.

4. Tag: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einem Spaziergang in Mahón?

5. Tag: Ciutadella und Südküste

Wir besuchen die ehemalige Hauptstadt und wandern anschließend an der Südküste bis zur Cala Galdana (GZ: 3 1/2 Std., +/- 60 m).

6. Tag: Farbenfroher Inselnorden

Nach dem Besuch des Städtchens Es Mercadal, lernen wir auf unserer Wanderung an der Nordküste die orangegelben Strände von Cavallería, Binimel-là und Pregonda kennen (GZ: 3 Std., +/- 50 m).

7. Tag: Wilde Schluchten

Zunächst besuchen wir den Berg El Toro (358 m) mit herrlichen Ausblicken über die ganze Insel. Vom Dorf Es Migjorn aus durchwandern wir den Barranc de Binigaus mit seiner beindruckenden Höhle bis zum Meer (GZ: 3 1/2 Std., +/- 100 m).

8. Tag: Naturpark S´Albufera

Am eindrucksvollen Schieferkap von Favàritx beginnt unsere Naturpark-Wanderung, die uns bis zum Fischerörtchen Es Grau führt (GZ: 3 1/2 Std., +/- 60 m).

9. Tag: Abschied von Menorca

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Palma de Mallorca. Wie wäre es mit einem Besuch der berühmten Kathedrale La Seu (fakultativ)?

10. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Weitere Informationen

Anforderungsprofil

Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.

So wohnen wir

Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel Artmadams bietet mit einer Sonnenterrasse mit Pool, einem Innenpool, einem Whirlpool, einem Dampfbad und einer Sauna ein ideales Ambiente zum Entspannen und Wohlfühlen. Zimmer: Föhn, Klimaanlage/Heizung, TV, Minibar, Mietsafe. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel Lage: Das Hotel liegt in einem Wohnviertel in unmittelbarer Nähe zum Yachthafen, nur ca. 20 Gehminuten entfernt von der Kathedrale und dem Einkaufszentrum. Das moderne Stadthotel, entworfen vom mallorquinischen Architekten Dr. M. Guillermo Forteza, ist ein optimaler Ausgangspunkt, um die Inselhauptstadt zu erkunden.

So wohnen wir

Hotel: Das komfortable Vier-Sterne-Hotel Port Mahón im Kolonialstil verfügt über 3 Etagen mit Lift, Pianobar, Restaurant sowie einen Garten mit Pool und Sonnenterrasse. Das Hotel wurde Anfang 2023 umfangreich renoviert. Zimmer: Die 82 Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage/Heizung, TV, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe und Föhn. Verpflegung: Frühstück und Abendessen im Hotel (inkl. Gala-Dinner zum Jahreswechsel) Lage: Das Hotel liegt ruhig in einem Wohnviertel oberhalb des eindrucksvollen Naturhafens von Mahón. Die Altstadt von Mahón ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Flug mit Easyjet, Iberia, der Lufthansa Group, Ryanair, oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück, Inlandsflüge mit Air Europa, Air Nostrum oder Iberia von Palma de Mallorca nach Mahón und zurück
  • CO2-Kompensation für deine Wikinger-Flugbuchung
  • Rail und Fly-Ticket (2. Klasse) ab/bis DB-Heimatbahnhof
  • Alle Transfers auf Mallorca und Menorca laut Programm
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (7x auf Menorca und 2x auf Mallorca)
  • Halbpension (inkl. Gala-Dinner)
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Immer für dich da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Eckdaten

Thema
Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern
Land
Spanien
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
10
Teilnehmerzahl
8 - 20
Anfahrt/Anreise
Flugzeug

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
25.12.2024 - 03.01.2025 2.150,00 EUR auf Anfrage