Zum Inhalt springen

ASI Reisen ... Willkommen unterwegs

ASI, die Alpinschule Innsbruck, hat es sich zur Aufgabe gemacht der bestmöglichste Begleiter für Sie zu sein. Durch viel Erfahrung und Expertenwissen garantieren die Reisebegleiter von ASI Ihnen eine unvergessliche und erlebniseiche Abenteuerreise.

Silvester auf Mallorca

Trekking & Wandern | Spanien | Europa

Highlights der Reise

  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2
  • Angelegte Wege, meist gut begehbar

Reisebeschreibung

Eine Wanderreise auf Mallorca zum Jahreswechsel! Im Mittelpunkt der Woche steht das UNESCO-Weltnaturerbe "Sierra de Tramuntana" - die beeindruckende Gebirgskette im Norden der Insel: hier erwarten uns verschlungene Pfade mit traumhaften Ausblicken über Küste und Meer, eine Vielfalt an Vegetation und mit etwas Glück sogar die ersten blühenden Mandelbäume.Sie werden begeistert sein! Die Silvesternacht wird auf der ganzen Welt gebührend gefeiert: natürlich auch auf Mallorca. Neben Galadinner und Feuerwerk ist in ganz Spanien der Brauch verbreitet zu jedem Glockenschlag, der das neue Jahr einläutet, eine Weintraube zu essen. Schafft man es alle 12 Trauben rechtzeitig zu essen, bringt das neue Jahr Glück und Gesundheit. 

Tagesbeschreibung

Willkommen auf Mallorca

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Flug nach Mallorca. Am Flughafen erwarten wir Sie und Sie werden nach Palma eingefahren (ca. 20 min.). Abends heißt Sie Ihr ASI Bergwanderführer willkommen.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Weitere Beschreibungen

Die Dracheninsel Mallorcas

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Kurze Busfahrt in den äußersten Westen der Insel, nach Port Andraitx. Von hier wandern wir der Küste entlang im lichten Pinienwald ins Fischerdorf San Telmo. Vorgelagert liegt San Dragonera - die Insel der Drachen, bevölkert von unzähligen Eidechsen. Weiter geht´s per Bus nach Andraitx zum Mittagessen.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 2,5 h

Weg:
6,0 km

Das geschichtsträchtige Castell d´Alaró und Prosit 2019!

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Vom nahen Orient aus wandern wir auf gut angelegtem Weg zur alten und historisch bedeutenden Festung auf dem gleichnamigen Berg, der wie ein Backenzahn der Sierra de Tramuntana vorgelagert ist. Bei der Burg angelangt genießen wir die herrliche Aussicht und machen Rast. Der Abstieg erfolgt auf der anderen Seite des Berges nach Alaró. Abends treffen wir uns und erkunden die Altstadt Palmas. In einer typischen Tapabar genießen wir unser Abendessen mit kleinen Häppchen, Wein oder Bier und erwarten die Glockenschläge, die das neue Jahr ankünden.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
10,0 km

Die drei Klöster Wanderung

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Das neue Jahr beginnt gemütlich, aber sehr christlich: länger ausschlafen, etwas später losfahren, dafür wandern wir heute bei gleich drei Klöstern vorbei! Wir beginnen unsere Tour am Fuße des Aussichtsbergs von Randa, steigen auf zum höchsten Punkt des Tafelberges und begegnen gleich drei Klöster. Von ganz oben aus reicht die Sicht über das Tiefland von Mallorca bis zur majestätischen Sierra de Tramuntana.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,0 h

Weg:
9,0 km

Das Tor zur Sierra

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt in das nahe gelegene Calvia. Unmittelbar hinter der Gemeinde liegt das Quellenschutzgebiet Font: eine Zone die per lex naturbelassen bleibt. Wir wandern von hier immer in Richtung Norden, direkt auf die Serra Tramuntana zu, die sich mayestätisch vor uns erhebt, gekrönt vom Gipfel des Galatzó, dem höchsten Berg im Westen der Insel. Wir steigen auf den Gipfel des bewaldeten Bauzá, von hier aus genießen wir einen herrlichen Rundumblick. Bald darauf ist der kleine Ort Galilea erreicht.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,5 h

Weg:
10,0 km

Das Kloster von Lluc - Mallorca's Heiligtum

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt ins Herz der Sierra de Tramuntana zum Coll de sa Bataia, einstmals Schauplatz einer mittelalterlichen Schlacht um die Insel. Auf verwinkelten Saumpfaden wandern wir durch uralte Bestände von Steineichenwäldern. Einzigartig sind die Felsen, die von der Kieselsäure im Regen zu teils bizarren Formen geschliffen wurden. Ziel unserer Wanderung ist das Kloster Lluc, seit vielen Jahrhunderten Inselheiligtum und eine Stätte für Pilger aus aller Welt ist. Wir nehmen uns Zeit für eine Einkehr einen Besuch des Klosters, wo wir die Schwarze Madonna bestaunen können, um die sich die Gründungslegenden des Klosters ranken.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,0 h

Weg:
8,0 km

Sonnenuntergang am Meer

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Der Vormittag steht zur freien Verfügung: Ausschlafen, lange frühstücken, an den Strand gehen, ganz wie Sie möchten... Nachmittags fahren wir an die Nordküste in das kleine Dörfchen Esporles. Hier starten wir unsere Wanderung in den Sonnenuntergang: direkt am Meer entlang führt uns der Weg und wir beobachten bei hoffentlich guten Wetterbedingungen das beeindruckende Farbenspiel des Sonnenuntergangs über dem Meer.

Unterkunft:
Hotel Saratoga

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
11,0 km

Abschied nehmen von Mallorca

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Transfer zum Flughafen und individueller Rückflug in die Heimat.

Verpflegung:
Frühstück

Weitere Informationen

Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen München. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.

Einreisebestimmungen

EU-Staatsbürger und Schweizer benötigen einen Personalausweis oder einen Reisepass. Ein Visum ist nicht nötig. Für die Reise sind derzeit keine Impfungen vorgeschrieben.

Treffpunkt

Am Flughafen von Mallorca holt Sie ein Vertreter von ASI Reisen ab: Bitte begeben Sie sich nach der Gepäckausgabe in die Empfangshalle an den mit Schildern ausgeschriebenen "Meetingpoint" welcher sich am Ausgang "C" befindet. Achten Sie auf das ASI Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen. Anschließend Bus- oder Taxifahrt nach Palma (ca. 20 min.). Teilnehmer, die schon vorher angereist sind, treffen den Wanderführer um 19.00 Uhr.

Ausrüstung

Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen, Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle, Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen, Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken), Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe), Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex), Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme), Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusatzausrüstung

Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe, Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv), Regenschutzhülle für den Rucksack, Bequeme Schuhe/Sandalen, Fotoausrüstung, Fernglas, Taschenmesser, Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Flug nach Mallorca und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Flughafentransfer ab/bis Flughafen Mallorca zum ausgeschriebenen Termin
  • 7 Nächte im Hotel Saratoga****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch
Nicht enthaltene Leistungen
  • Tourismusabgabe ca. € 1,- pro Person und Nacht

Eckdaten

Thema
Trekking & Wandern
Land
Spanien
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
8
Teilnehmerzahl
8 - 20
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
29.12.2018 - 05.01.2019 1.990,00 EUR auf Anfrage