Zum Inhalt springen

Afrika

Afrika ist etwas Besonderes! Exotische Tiere und Pflanzen, fremde Kulturen und atemberaubende Landschaften bilden eine beeindruckende Kulisse. Die afrikanische Wildnis zu entdecken oder eine Wanderung durch Afrikas Outback bieten Touristen ein unvergessliches Abenteuer.

Uroa Bay Beach Resort****

Reisebausteine | Tansania, Vereinigte Republik | Afrika

Reisebeschreibung

Uroa Bay Beach Resort**** / Uroa An der Ostküste der Insel am wunderschönen, ca. 400 m langen Privatstrand von Uroa, einem kleinen ursprünglichen Dorf. Uroa Bay Beach Resort wurde neu erbaut und seine frei stehenden Bungalows passen sich perfekt in die Umgebung ein. Das Haus ist ein idealer Ort, um sich von seinem Charme, dem weißen Sandstrand und dem glasklaren indischen Ozean gleichermaßen verzaubern zu lassen. Für perfekte Entspannungstage am Strand sorgen Liegen und Sonnenschirme. Ausstattung Das Hotel besteht aus einem Hauptgebäude, das Rezeption, Restaurant und Bar beherbergt und den Gast mit einer offenen, großzügigen Bauweise unter einem riesigen Strohdach empfängt. Die 61 zum Meer ausgerichteten Zimmer verteilen sich auf freistehende Bungalows. Für Erfrischung sorgt ein schön angelegter Pool oder Sie genießen einen Drink an der zweiten Bar, die sich zwischen Strand und Pool befindet. Für perfekte Entspannungstage am Strand sorgen Liegen und Sonnenschirme. Zimmer Alle 61 Zimmer sind in typischen Sansibari-Sil ausgestattet, haben ein Doppelbett und verfügen über eine eigene Terrasse, Klimaanlage, Deckenventilator, Safe, Minibar, Fernseher sowie Telefon und WLAN. Selbstverständlich hat jedes Zimmer ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC. Es stehen 45 Gartenzimmer, 8 Meerblick- und 8 Seafront-Zimmer zur Auswahl. Die Meerblick- und die Seafront-Zimmer haben zusätzlich einen Kaffee- und Teebereiter. Verpflegung Full Board: Frühstück, Mittag. Abendessen, 1 Flasche Wasser zu den Mahlzeiten Aktivitäten Für den sportlichen Gast stehen ein kleiner Tennisplatz sowie ein Fußballplatz aus Sand zur Verfügung. Zur Entspannung bietet das Hotel Massagen an. Extras: Alkoholische Getränke und Weine zum à la Carte Menü. Klima/Reisezeit: Sansibar hat ein typisch tropisches Inselklima mit zum Teil heftigen Winden und Regenfällen während der Regenzeit (März – Mai). In dieser Zeit kann die Luft bedrückend schwül werden. Auch außerhalb der Regenzeit kann es einmal zu Schauern kommen, diese trocknen aber in der Regel rasch wieder ab. Die Monate Dezember und Januar (heiß und trocken) und Juli bis September (meist trocken bei angenehmer Temperatur) gelten als beste Reisezeit. Tagestemperaturen ganzjährig zwischen 22 und 32°C. Die Wassertemperatur zwischen 24 und 27°C.

Tagesbeschreibung

Nachmittägliche Pirschfahrt im Tarangire Nationalpark

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Sie werden um ca. 8:30 Uhr von Ihrem Hotel abgeholt. Gegen Mittag kommen Sie im Park an und stärken sich zunächst einmal mit Ihrem Lunchpaket, bevor sie zu Ihrer ersten Pirschfahrt starten. Nur 160 km von Arusha entfernt, misst der Tarangire Nationalpark 2.600 m² und rühmt sich damit, eine Anzahl an verschiedenen Tieren zu beherbergen, die es sonst nur im Ngorongoro-Krater gibt. Zur höchsten Wildtierkonzentration aller Parks des Landes kommt es hier in der Trockenzeit zwischen August und Oktober. Mehr als 300 verschiedene Vogelarten sind hier hingegen in den Monaten Oktober bis Mai anzutreffen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Unterkunft:
Maramboi Tented Camp

Verpflegung:
Mittagessen/Abendessen

Weitere Beschreibungen

Fahrt durch die Wiege der Menschheit in die Serengeti

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Nach dem Frühstück Abfahrt von der Lodge in Richtung Serengeti. Sie fahren durch die Olduvai-Schlucht, einem knapp 50 km langen Canyon, der die östliche Ebene der Serengeti entwässert. Dies ist auch der Platz, an dem die Leakey-Familie zu Beginn des 20. Jahrhunderts die ersten Überreste früher Vormenschen gefunden hat. Auf dem Weg unternehmen Sie bereits erste Pirschfahrten, bevor Sie am Abend in Ihre Lodge gelangen. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Unterkunft:
Kisura Tented Camp

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Ein Tag im Serengeti Nationalpark

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Ein ganzer Tag mit Morgen- und Nachmittagspirschfahrten im wohl bekanntesten Nationalpark der Region. Über eine Million Gnus und etwa 200.000 Zebras strömen während der großen Tierwanderung von Januar bis April durch die Serengeti. Im Januar und Februar kommen hier Zebra- und Gnukälber zur Welt. Es ist ein eindruckvolles Erlebnis zuzusehen, wie fast eine halbe Million Jungtiere neben ihren Müttern her trotten. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Unterkunft:
Kisura Tented Camp

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Von der Serengeti zum Ngorongoro-Krater

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Eine weitere Pirschfahrt bildet den Abschluss Ihres Serengetibesuches. Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Ngorongoro-Krater – mit rund 20 km Durchmesser eine der größten Calderas der Erde. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Unterkunft:
Ngorongoro Rhino Lodge

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Beeindruckender Ngorongoro-Krater

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Weiterfahrt zum Ngorongoro-Krater, wo Sie mit dem speziellen 4x4-Fahrzeug die 670 m hinab in den Krater fahren. Auf Ihrer halbtägigen Tour im Krater haben Sie die Möglichkeit zu ausgedehnten Tierbeobachtungen. Schwarzmähnenlöwen, Büffel, Elefanten, Zebras und andere herumstreifende Tiere wie die interessanten Hyänen sind hier anzutreffen. Mit etwas Glück sehen Sie auch eines der nur noch wenigen lebenden Nashörner. Am Abend fahren Sie wieder hinauf zum Kraterrand und weiter zum Lake Manyara Nationalpark. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Unterkunft:
Country Inn Lodge

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Flamingos und schlafende Löwen im Lake Manyara Nationalpark

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Nach dem Frühstück fahren Sie in den Lake Manyara Nationalpark. Unmittelbar nachdem Sie in den Park hinein gefahren sind, beginnt der Wald entlang des Steilhanges des afrikanischen Grabenbruchs. Die Hauptattraktionen im Park sind die beeindruckende Vogelwelt, die auf Bäume kletternden Löwen und die Elefantenfamilien, die mit einem Mal unvermittelt aus dem Wald auftauchen. Zudem leben hier Giraffen, Flusspferde und Paviane und hinter jedem Baum wartet ein neues Tier auf Sie. Zu bestimmten Jahreszeiten (in unseren Wintermonaten) ist der See Heimat zehntausender Flamingos und anderer Zugvögel. Ihr Lunchpaket genießen Sie mittags an einem Picknickplatz im Park. Am Abend Rückfahrt nach Moshi bzw. zum Flughafen, wo Ihre Safari endet.

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Leistungen

Inklusivleistungen
  • 1 Nacht mit Vollpension
Wunschleistungen
  • Der angegebene Preis ist der Mindestpreis. Bitte erfragen Sie den genauen Preis bei der Buchung der Reise. 40,00 EUR

Eckdaten

Thema
Reisebausteine
Land
Tansania, Vereinigte Republik
Region
Afrika
Typ
Individualreise
Teilnehmerzahl
-
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
01.01.2019 - 31.12.2019 145,00 EUR auf Anfrage