Zum Inhalt springen

Australien & Ozeanien

Regenwald, Wüste und gemäßigte Zonen - eine Insel, viele verschiedene Klimazonen. Genau, das ist Australien! Hier haben Sie die Wahl, ob Tageswanderungen, kurze Etappen oder Wanderungen, mehrere Wochen bis Monate andauern können. Entdecken Sie das Land down under - once in a lifetime Erlebnis vorprogrammiert.

Preis
Abreise
Weitere Filter
Dauer
Trekking & Wandern | Gruppenreise
Neuseeland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
22 Tage
Nächster Abreisetermin
22.02.2020 - 14.03.2020
ASI

Neuseeland – das „Land der langen weißen Wolke“, wie es in der Sprache der Maori genannt wird – erscheint vertraut und ist doch so anders. Je länger man sich mit dem Land beschäftigt, umso interessanter wird die Doppelinsel im südlichen Pazifik. Satte grüne Wiesen, riesige Wälder, Obsthaine und Vulkanlandschaften charakterisieren die Nordinsel. Hochgebirge, Gletscher, Regenwald, Farm- und Fjordland die Südinsel. Die Jahrmillionen lange Abgeschiedenheit hat viele endemische Tiere und Pflanzen hervorgebracht.

Wanderreise durch die spektakulrsten Nationalparks der Nord- und Sdinsel
Trekking & Wandern
Neuseeland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
29 Tage
Nächster Abreisetermin
14.12.2019 - 11.01.2020
Hauser Exkursionen international GmbH

Vulkane ragen spitz in den Himmel. Der Himmel ist blau, genau wie die Seen am Fue der Bergkegel. Breite Gletscher schieben sich zwischen den kargen Felsen hindurch, die Gipfelkette strahlt im Wechselspiel von Sonne, Wind und Wasser. Die Welt wirkt mystisch und geheimnisvoll, besonders wenn die zarten Nebelwolken durch die Luft ziehen. Wir tauchen ein in das Landschaftskino Neuseelands und streifen durch die schnsten Nationalparks der beiden Inseln. In Rotorua beobachten wir die brodelnden Geysire und lernen den Nasengru der Maori kennen. Im Mt. Egmont-Nationalpark wandern wir durch den tropischen Dschungel zum schlafenden Vulkan Taranaki und picknicken an beeindruckenden Aussichtspunkten. Am Mt. Cook wandern wir durch die bizarre Gletscherlandschaft und am Hot Water Beach buddeln wir uns unsere eigene heie Quelle. Wir beobachten die kniglichen Albatrosse am Strand von Taiaroa Head und die putzigen Pelzrobben im Ozean vor der Otago-Peninsula. Wir queren die schaukelnden Hngebrcken im Kahurangi-Nationalpark und rasten am goldgelben Sandstrand am Ende des Heaphy Tracks. Aber nicht nur Wind und Wasser haben die Natur geprgt, auch die Gletscher haben zum Weltnaturerbe beigetragen. Im Fjordland-Nationalpark streifen wir durch dichte Wlder und queren auf Holzdielen die sumpfigen Pfade des Kepler Tracks. Absolutes Highlight: Der Milford Sound! Sptestens beim Anblick des Fjordes wird klar, warum er eigentlich einen Platz auf der Liste der Weltwunder verdient htte. Neuseeland zeigt uns Naturbilder, die selbst "Herr der Ringe" an Wucht bertreffen.