Zum Inhalt springen

Europa

Wandern oder Ski fahren in den Alpen, Trekking auf Madeira oder mit dem Hundeschlitten durch Skandinavien - Europa bietet eine riesige Menge an Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Aktiv- und Abenteuerurlaub und die Beispiele waren nur ein kleiner Teil davon. Worauf haben Sie Lust? Sie entscheiden.

Preis
Abreise
Weitere Filter
Dauer
Zwischen Eisbergen und Gletschern
Gruppenreise
Grönland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
25.06.2024 - 02.07.2024
DIAMIR

Den Süden Grönlands kennenzulernen bedeutet, über die Grenze der Arktis hinauszugehen, in eine Welt, die noch heute die Heimat der Inuit ist. In ein Land, das noch immer geprägt ist vom Kampf der Menschen sich an eine lebensfeindliche Umgebung anzupassen. Doch inmitten dieser scheinbar „anderen Welt“, zwischen Eis, Schnee und rauem Klima, treffen Sie auf freundlich lächelnde Einheimische, die doch so zufrieden mit sich und der Welt zu sein scheinen.

Der Süden Grönlands bietet einen Einblick in das von Eisbergen bedeckte Meer und die beeindruckende Schönheit der Gletscher, die mit der Ruhe der Fjorde durch das Dröhnen der abbrechenden Eisblöcke kontrastieren. Die Landschaft ist geprägt vom intensiven Grün der Tundra und den farbigen Häusern der vereinzelten Siedlungen. Per Zodiac bewegen Sie sich durch die Fjorde, vorbei an blaugefärbten Eisbergen und außergewöhnlichen Gletscherzungen. Bei einer Gletscherwanderung auf dem Inlandeis Grönlands laufen, kreuzen Gletscherspalten, große Rissen und Schmelzwasser-Kanäle Ihren Weg. Außerdem werden Sie beeindruckende Wanderungen durch die Tundra und in den Gletschertälern unternehmen.

Mit etwas Glück können Sie Rentiere und die Meeresfauna sehen, arktischen Lachs und Kabeljau angeln oder Pilze und Blaubeeren sammeln. Vielleicht beobachten Sie an Land und auf See Adler, Rentiere, Polarfüchse, Schneehasen, Wale und Robben. Und in den Ruinen von Gardar und Brattahlid wird die Geschichte der Wikinger, der ersten grönländischen Siedler, wieder lebendig.

Vom Großen in den Kleinen Kaukasus
Gruppenreise
Armenien, Georgien | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
17 Tage
Nächster Abreisetermin
30.06.2024 - 16.07.2024
DIAMIR

Die Länderkombination aus Georgien und Armenien zählt zu unseren beliebtesten Reisen im Südkaukasus. Schon immer zählte das Gebiet zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer zu den wildesten und abenteuerlichsten Regionen der Welt.

Beide Länder üben mittlerweile eine enorme Anziehungskraft auf Wanderbegeisterte, aber auch Kultur- und Naturliebhaber aus. Unsere Reise enthält viele dieser Elemente und ist ein Mix aus Kultur, Natur und auflockernden Wanderungen. Die Route umfasst nahezu alle wichtigen Höhepunkte beider Länder und ist mit ihrem Facettenreichtum eine kurzweilige Unternehmung.

Folgen Sie den Spuren einstiger Weltreisender von Kachetien über den Kasbek ins verborgene Swanetien bis hin ins leicht orientalisch anmutende Armenien mit seinen jahrhundertealten Kirchenbauten. Der Kaukasus – ein Mythos? Warum strandete gerade hier die Arche Noah, warum suchten die Argonauten genau hier das Goldene Vlies und warum brachte Prometheus das himmlische Feuer an diesen Ort?

Das Land der Aprikosen zu Fuß entdecken
Gruppenreise
Armenien | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
14 Tage
Nächster Abreisetermin
21.06.2024 - 04.07.2024
DIAMIR

Die wilde Schönheit des Kleinen Kaukasus zwischen Kasbek und Ararat wurde schon vor Jahrhunderten weithin gerühmt. Geändert hat sich daran bis heute nicht viel. Noch immer besticht Armenien durch weite Hochplateaus, tiefe Schluchten, fruchtbare Ebenen und eine umfassende Artenvielfalt an Flora und Fauna.

Auf kleinstem Raum befinden sich unterschiedlichste Landschaftsformen. Nicht umsonst hat Noah hier die erste Weinrebe nach der Anlandung am Ararat gepflanzt. Die Grundidee unserer Wanderreise ist die Kombination aus leichten und mittelschweren Wanderungen zu Klöstern, Kirchen und unzähligen Kulturgütern, die das kleine Land fast im Überfluss besitzt. Dabei werden Routen auf längst vergessenen Hirtenpfaden in teils völliger Einsamkeit gewählt.

Oftmals wird in Gästehäusern genächtigt, wo ein Blick hinter die Kulissen möglich ist, um den Alltag der Einheimischen kennenzulernen. Wer ein aktives Kulturerlebnis mit allerlei Begegnungen sucht und der großherzigen Gastfreundschaft der Armenier entgegentreten möchte, wird mit Sicherheit keine Langeweile verspüren. Hier auf der Schwelle zum Orient treffen Sie auf tiefe christliche Wurzeln, den Stolz eines großen Volkes und ein Stück verbliebene Sowjet-Ära, eingebettet in großartige Natur.

Große Seidenstraße Teil 1
Gruppenreise
Iran, Armenien, Georgien | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
17 Tage
Nächster Abreisetermin
09.08.2024 - 25.08.2024
DIAMIR

Der erste Teil unseres Seidenstraßenkonzepts führt Sie von den zwei europäischen Außenposten Georgien und Armenien in den Orient. Erleben Sie die Kontraste zwischen Okzident und Orient vom Kaukasus bis hin zur Wüste Karakum.

Die beiden Kaukasusländer Georgien und Armenien erleben momentan eine regelrechte Blüte. Die Aufbruchsstimmung erinnert an Zeiten, als die Großreiche in regem Austausch mit kostbaren Waren standen. Vor allem Wein und Ernteerzeugnisse aus den fruchtbaren Ebenen zwischen Ararat und Kaukasus wurde gen Süden versandt. Abenteuerlich sind die Fahrten über die Gebirgspässe Armeniens noch immer und Sie können dabei sein.

Der Übergang vom christlichen Armenien nach Iran könnte spannender nicht sein. Sie erleben im Nordwestiran die Metropole Tabriz und bahnen sich Ihren Weg entlang des Kaspischen Meers nach Teheran. Der Geheimtipp dieser Reise ist der Besuch des alten Golesten-Nationalparks, eine Region die nur wenige Touristen zu Gesicht bekommen. Das nahe der Karakum-Wüste gelegene Mashhad ist Ziel der ersten großen Etappe. Hier bietet es sich an die Reise individuell zu verlängern, um die Heiligtümer der Stadt näher kennenzulernen.

Dies ist Teil 1 der Seidenstraße.

<a href="https://www.diamir.de/usbekistan+turkmenistan/reise/TKMUSB" target="_blank">Zum Teil 2 der Seidenstraße geht es hier.</a>

<a href="https://www.diamir.de/kirgistan+tadschikistan/reise/TADKIR" target="_blank">Zum Teil 3 der Seidenstraße geht es hier.</a>

<a href="https://www.diamir.de/georgien+armenien+iran+turkmenistan+usbekistan+tadschikistan+kirgistan/reise/SEISTR" target="_blank">Zur 49-tägigen Gesamtreise geht es hier.</a>

Segeln, Nordlichter und Wale
Gruppenreise
Norwegen | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
31.10.2024 - 07.11.2024
DIAMIR

In den Fjorden Nordnorwegens überwintern große Schwärme von Heringen. Das reiche Angebot an Futter lockt Buckelwale und Orcas (Schwertwale) in die Region, denen ein Schwerpunkt dieser Reise gewidmet ist. Aber auch die rauen Landschaften Nordnorwegens entfalten im Winter ihren ganz eigenen Reiz.

Mit dem gemütlichen Segler als Basis befahren Sie tief eingeschnittene Fjorde und atemberaubend schöne Meerengen. Vom Schiff genießen Sie den Blick auf die kleinen Inseln und erhalten einen guten Einblick in die Natur so hoch im Norden Norwegens. Das Tageslicht schwindet schnell zu dieser Jahreszeit, dafür schmückt sich der Himmel stundenlang mit prächtigen Farbspielen in Gelb, Orange, Rot und Violett. Gern gibt Ihnen der Skipper einen Einblick in die Kniffe des Segelns.

Während Sie tagsüber nach den großen Meeressäugern Ausschau halten, die den Heringsschwärmen folgen, stehen die Chancen gut, auch die prächtigen Seeadler zu beobachten, die sich am großen Fressen beteiligen. Nachts, wenn das Schiff im Hafen oder vor Anker liegt, ist dann die richtige Zeit, um – bei gutem Wetter – die grünen und roten Schleier der Aurora Borealis über den Himmel tanzen zu sehen.

Natur, Sommer, Abenteuer
Gruppenreise
Island | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
11 Tage
Nächster Abreisetermin
03.07.2024 - 13.07.2024
DIAMIR

In einem Land, in dem heißes Wasser meterhoch in den Himmel schießt, wo es überall dampft und riesige Gletscher neben aktiven Vulkanen existieren, fällt es nicht schwer, an die Existenz von Elfen und Trollen zu glauben. Ausgehend von der nördlichsten Hauptstadt der Welt, Reykjavík, erleben Sie die Höhepunkte des Westens der verzauberten Insel.

Im Schatten des Snaefellsjökull, in dessen Krater Jules Vernes „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ beginnt, entdecken Sie uralte Lavafelder voller Farne, Moose und Beerensträucher. In den selten besuchten Westfjorden lernen Sie Island von seiner stillsten Seite kennen und haben die Möglichkeit, in Látrabjarg, Europas westlichstem Punkt, Tausende verschiedener Seevögel zu beobachten.

Über die Halbinsel Vatnsnes, einem der besten Orte um Robben zu beobachten, geht es an den Rand des Hochlands, wo Sie zwischen bunten Rhyolithbergen und dampfenden Quellen wandern. Schließlich besuchen Sie Islands berühmteste Sehenswürdigkeiten: den Þingvellir-Nationalpark, wo zwei Kontinentalplatten aufeinandertreffen sowie den Gullfoss-Wasserfall und den bekannten Geysir. Und wenn auf den Wiesen der „Trollbart“ (Wollgras) wächst, scheint die Welt der Fabelwesen wirklich nicht weit weg.

Scoresby-Sund: Eisberge und Nordlichter
Gruppenreise
Island, Grönland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
9 Tage
Nächster Abreisetermin
31.08.2024 - 08.09.2024
DIAMIR

So beeindruckend wie geheimnisvoll: Der Scoresby-Sund ist das größte und längste Fjordsystem der Erde – mit einer Gesamtfläche nur wenig kleiner als Dänemark! Unsere einmalige Expeditionskreuzfahrt führt Sie direkt an die Ostküste Grönlands zu den skurril geformten Eisbergen der Region. In sternenklaren Nächten können Sie mit etwas Glück die mystischen Nordlichter bestaunen, hin und wieder durchbricht das Geschrei einer Möwe die Stille.

Doch es bleibt nicht bei Beobachtungen von Bord aus: Eine Schlauchboottour bietet Ihnen eine andere Perspektive. Sanft durchgleitet Ihr Zodiac das Wasser, vorbei an der fantastischen Berglandschaft mit einzigartigen Felsformationen, zu den imposanten Eisbergen hin. Als reizvoller Kontrast besichtigen Sie die historischen Überreste von Inuit-Siedlungen – die Ruinen berichten von den einstigen Walfangtraditionen der Thule-Kultur.

Wanderungen entlang der Küste komplettieren Ihre Eindrücke von der pittoresken Landschaft: Über alles legt die Natur ein farbenfrohes, rot und golden leuchtendes Herbstkleid. Die karge Tundra blüht zu dieser Zeit in satten Farben und umrahmt die vielfältige arktische Tierwelt mit Moschusochsen, Schneehasen und Lemmingen. Wenn dann die Abendsonne ihre warmen Strahlen in den Fjord schickt, raubt einem die Schönheit dieser Gegend schier den Atem…

Versunkene Städte und malerische Buchten am Lykischen Pfad
Gruppenreise
Türkei | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
14 Tage
Nächster Abreisetermin
07.09.2024 - 20.09.2024
DIAMIR

Erleben Sie den ältesten, längsten und abwechslungsreichsten Wanderweg Türkiyes – den Lykischen Pfad. Wandern und traumhaftes Baden im Meer lagen noch nie so nah beieinander!

Auf über 500 km führt diese Wanderroute von Antalya bis Fethiye und verbindet auf angenehme Art und Weise die historischen Orte des ehemaligen Lykischen Reiches. Laufen Sie auf den steil ins Meer abfallenden Ausläufern des Taurus-Gebirges immer entlang kleiner Hirtenpfade durch Pinienwälder, Olivenhaine und kleine Dörfer, durch eine vom Tourismus bisher weitestgehend verschonte, zauberhafte Landschaft. Unterwegs machen Sie immer wieder Halt, um in kleinen versteckten Buchten ein Bad zu nehmen oder die überwachsenen griechisch-lykischen Ruinen näher zu entdecken.

Während der Tour übernachten Sie fast ausschließlich in Pensionen und kleineren Hotels. Auch kulinarisch werden Sie bei mediterranen Köstlichkeiten voll auf Ihre Kosten kommen. Der Wechsel zwischen herrlichen Wanderungen von 4–7h und einem halbtägigen Ausflug mit einer komfortablen Segelyacht machen diese Reise zu einer kurzweiligen und facettenreichen Unternehmung.

Feenkamine, unterirdische Städte und Höhlenkirchen
Gruppenreise
Türkei | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
31.08.2024 - 07.09.2024
DIAMIR

Kappadokien müssen Sie nicht nur gesehen, sondern auch gespürt haben. Die Region ist nicht nur ein Naturwunder, dort befindet sich ein unvergleichlicher Schatz. Nicht umsonst liegt es geografisch gesehen im Herzen Türkiyes.

Fühlen Sie sich zurückversetzt in entstehungsgeschichtliche Epochen von weit mehr 60 Millionen Jahren vor unserer Zeitrechnung – in eine fantastische Vulkanlandschaft, wo die Elemente bizarre Felsformationen, sogenannte Ausräumungslandschaften geschaffen haben, und Sie geomorphologischen Prozessen sprichwörtlich zusehen können.

Bereits vor Beginn unserer Zeitrechnung existierten die raffiniert angelegten Höhlensysteme und boten später vor allen den Christen einen geschützten Lebensraum. Die Kirchen, Fresken, Höhlenwohnungen sowie die geologischen Formationen gehören zu den bedeutendsten Naturwundern der Welt und stehen heute unter dem Schutz der UNESCO. Sie erkunden die schönsten Täler der Region mit so klangvollen Namen wie Rosental, Taubental und Liebestal. Lassen Sie sich vom besonderen Charme der Orte Uçhisar und Ortahisar verzaubern. Ihre mächtigen Burgfelsen locken schon von weitem und laden den Wanderer zur Rast ein. Ob zu Fuß oder aus der Vogelperspektive während einer legendären Ballonfahrt – hier kommen Sie aus dem Staunen nicht wieder heraus.

Herbstlicher Farbrausch in der Arktis
Gruppenreise
Island, Grönland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
14 Tage
Nächster Abreisetermin
09.08.2024 - 31.08.2024
DIAMIR

Zum Ende des arktischen Sommers führt diese Reise zu drei Perlen der nördlichen Polarregionen. Die Abendsonne taucht die Region in zauberhafte, warme Lichtstimmungen und nachts lohnt es sich, nach den mystischen Nordlichtern Ausschau zu halten.

Die Gipfel Spitzbergens sind vielleicht schon überzuckert vom ersten Neuschnee, wenn Sie entlang der Westküste auf die Suche nach Rentieren, Polarfüchsen, Eisbären und Walrossen gehen. Die Natur bereitet sich auf den Winter vor und es sind kaum noch Schiffe unterwegs – die perfekte Zeit für stille Stunden und kleine Ausflüge an Land.

Von Spitzbergen führt die Reise weiter in den Franz-Joseph-Fjord an der Ostseite Grönlands, wo farbenfrohe geologische Formationen Fotomotive ohne Ende bieten. Dann wartet Europas größtes Fjordsystem – der Scoresby-Sund. Hier treffen riesige Tafeleisberge auf blutroten Sandstein, scheinen schroffe Bergspitzen den Himmel zu berühren und die Tundra – jetzt schon im bunten Herbstkleid – bietet Moschusochsen, Schneehühnern und Schneehasen Futter- und Ruheplätze. Der Kontrast aus gelbem und rotem Laub, weißen und blauen Eisbergen sowie dunklen Bergen ist vielleicht einmalig auf der Welt.

Schließlich nimmt das Schiff Kurs auf Nordisland. Besonders in Landnähe werden hier immer wieder Finnwale, Buckelwale, Zwergwale oder Delfine gesichtet. Das Ende der Reise in Akureyri ist perfekt für eine individuelle Verlängerung auf der „Insel aus Feuer und Eis“.

Im Bann der Urgewalten
Gruppenreise
Island | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
26.06.2024 - 10.07.2024
DIAMIR

Diese außergewöhnliche Fotoreise ist ein Leckerbissen für alle, die Landschaft, Natur und Vulkane in faszinierenden Foto- und Videoaufnahmen festhalten möchten. Gleich vom zweiten Tag an bewegen Sie sich in der weltweit einmaligen Vulkanlandschaft Islands.

Die Route wurde so gelegt, dass Sie viele verschiedene Landschaftseindrücke sammeln können und immer genügend Zeit zum Fotografieren bleibt. Die Reise wird zu jedem Termin von einem ausgewiesenen Islandkenner geleitet, der Ihnen einen einmaligen Einblick in die Natur der größten Vulkaninsel der Erde und seine Besonderheiten bieten kann!

Sie starten bei den historischen und geologischen Highlights von Þingvellir, den Geysiren und reisen an die spektakuläre Nordküste mit dem berühmten Myvatn. Weiter führt die Reise zm beeindruckenden Wasserfall Dettifoss und den großen Fjorden im Norden und Osten. Entlang der spektakulären Südküste verweilen Sie an der Gletscherlagune Jökulsárlón, in der blau schimmernde Eisberge schwimmen und entdecken den bekannten Wasserfall Svartifoss sowie den Nationalpark Skaftafell. Über die farbenfrohe, vulkanisch aktive Landschaft Landmannalaugar reisen Sie zurück in die isländische Hauptstadt.

Ursprüngliches Ostanatolien – Die Wiege der Menschheit
Gruppenreise
Türkei | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
14.06.2024 - 23.06.2024
DIAMIR

<strong>### AKTUELL: ab 2024 wieder buchbar! ### </strong>

Ostanatolien – Tauchen Sie ein in ein Land mit jahrtausendealter Geschichte und Kultur! Der Ursprung menschlicher Zivilisation, Kreuzung zwischen Zweistromland, Persien und Europa, Schmelztiegel großer Völker und Religionen – Kurden, Armenier, Türken, Georgier… Eine Reise nach Ostanatolien ist immer auch eine Reise in die Geschichte der Menschheit.

Van – die über 3000 Jahre alte Perle Ostanatoliens ist ein gelungener Auftakt Ihrer großen Runde im Osten der Türkei. Vom einstigen kulturellen Zentrum des armenischen Hochlandes auf der Akdamar-Insel im Vansee führte die Route zunächst zum ruhenden Vulkan Nemrut. Sie besuchen die antike Stadt Hasankeyf, um die einst Römer und Persier kämpften. Das uralte Kloster Mor Gabriel, wo die Mönche noch heute ihre Choräle in Aramäisch singen – jener Sprache, die schon Jesus gesprochen hat – zählt zu den Highlights der ersten Tage.

Unter einem Felsvorsprung breiten sich in Mardin über dem Ufer des Tigris alte Steinhäuser mit arabischen Schriftzügen in labyrinthartigen Gassen aus. Die in Ruinen liegende und größtenteils in Fels gehauene Festungsstadt Dara empfängt nur eine Handvoll Besucher – Sie sind dabei! Weiter geht es zum prähistorischen Gobeklitepe sowie zu einem der ältesten Bauwerke der Menschheit nach Sanliurfa, der Stadt der Propheten. Das Beste zum Schluss: Sie besichtigen die beeindruckende Kult- und Grabanlage auf dem Berg Nemrut (UNESCO-Weltkulturerbe) mit ihren weithin bekannten riesigen Statuen und Altären der Gottkönige vom Euphrat!

Inuit, Eisberge und Nordlichter
Gruppenreise
Grönland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
02.07.2024 - 16.07.2024
DIAMIR

Erleben Sie die faszinierende Landschaft Südgrönlands, wo einige der steilsten und beeindruckendsten Granitsteilwände der Welt stehen – nicht umsonst wird die Gegend auch „Patagonien der Arktis“ genannt. Gleichzeitig ist in den geschützten Tälern eine überraschend vielfältige Flora zu finden und mit etwas Glück beobachten Sie Robben, Wale oder Rentiere.

Umgeben von Eisbergen und Gletschern wandern Sie in den schönsten Tälern, erklimmen kleinere Aussichtsberge und kommen im Zodiac ganz nah an die gigantischen Gletscherfronten heran. In kleineren, abgelegenen Siedlungen werden Sie Zeuge des noch immer von Traditionen bestimmten Lebens der Inuit und erfahren Näheres über die Kultur und Geschichte dieses Volkes.

Sie übernachten in einfachen Gästehäusern, großzügigen Zweipersonen-Zelten oder in komfortablen Domos – bequemen Vierpersonen-Zelten mit richtigen Betten. Abends sitzen Sie im Lager zusammen, kochen gemeinsam, hören Geschichten vom Leben im Süden Grönlands und halten Ausschau nach den geheimnisvollen Schleiern des Nordlichts…

Ausgesetzt vom Helikopter – Wildnis am Polarkreis
Gruppenreise
Schweden | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
7 Tage
Nächster Abreisetermin
19.08.2024 - 25.08.2024
DIAMIR

Sie möchten einmal ein richtiges Wildnisabenteuer erleben? Eine Trekkingtour kombiniert mit Komfort und Gemütlichkeit einer echten schwedischen Fjäll-Hütte? Dann ist diese Aktivreise am Polarkreis in Nordschweden genau das Richtige für Sie!

Unendliche Weite, dichte Wälder, tausende glasklare Seen und Flüsse, die die einsame Landschaft durchziehen…Beim Flug über das schwedische Fjäll empfindet man beim Anblick dieser wunderbar unberührten Landschaft wohl nichts als Freiheit, Demut und pures Glück. Nach diesem Hochgenuss lässt der Helikopter Sie in der Wildnis zurück und nun ist es an Ihnen, den Weg zurück in die Zivilisation zu finden.

Gemeinsam mit Ihrem Guide bereiten Sie sich gründlich auf Ihr Abenteuer vor. Sie erfahren alles Wesentliche über das Angeln, Kochen und Navigieren in der Wildnis. Auch packen Sie gemeinsam Ihre Rucksäcke und bekommen beim Outdoor-Training ein sicheres Gefühl für die nächsten Tage.

Eine Stuga ist eine gemütliche und mit allem Komfort ausgestattete Hütte, im typisch schwedischen Stil. Was gibt es nach ein paar abenteuerlichen Tagen in der Wildnis Besseres als den Ausblick auf eine solche Hütte mit eigener Sauna, einem lodernden Kamin und einem zünftigen Grillessen? All das erwartet Sie am Ziel Ihrer Trekkingtour.

Rund um die Insel aus Feuer und Eis
Gruppenreise
Island | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
08.07.2024 - 22.07.2024
DIAMIR

Im Hochsommer zeigt sich Island von seiner grünsten und lieblichsten Seite. Doch neben dieser Lieblichkeit wartet die faszinierende Insel auch mit brodelnden Geysiren, imposanten Gletschern, tosenden Wasserfällen und majestätischen Fjorden auf – ein Naturrausch sondergleichen. In kleiner Gruppe erkunden Sie bei dieser Naturreise die schönsten Landesteile und lassen die Tage in gemütlich-kleinen Gästehäusern ausklingen.

Sie starten bei den historischen und geologischen Highlights von Þingvellir, den Geysiren und reisen an die spektakuläre Südküste mit der Gletscherlagune Jökulsárlón, in der blau schimmernde Eisberge schwimmen. Weiter führt die Reise zu den großen Fjorden im Osten und Norden, wo Sie bei Husavík mit etwas Glück Wale beobachten können. Natürlich dürfen auch die gewaltigen und märchenhaften Wasserfälle wie der „Goldene Wasserfall“ Gullfoss, der Dettifoss oder der „Wasserfall der Götter“ Goðafoss nicht fehlen. Sie erhalten kurze Einblicke in das wüstenhafte Hochland und besuchen die geheimnisvolle Halbinsel Snæfellsnes im Westen.

Ausflüge und kleine Wanderungen führen aber nicht nur zu bekannten Plätzen, sondern auch in ganz einsame Regionen und zu Geheimtipps entlang der großen Islandrunde. Und ganz nebenbei erhalten Sie einen intensiven Einblick in die Flora und Fauna der Insel aus Feuer und Eis, in die spannende Geologie und in das Leben ihrer manchmal ein wenig eigenen, aber immer liebenswerten Einwohner. Highlights wie ein heißes Bad in einem „Hot-Pot“ oder die Bekanntschaft mit der isländische Delikatesse Hákarl erwarten Sie bei dieser Reise ebenso.

Herbstlicher Farbrausch in der Arktis – Fotoreise mit Michael Lohmann
Gruppenreise
Island, Grönland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
14 Tage
Nächster Abreisetermin
18.08.2024 - 31.08.2024
DIAMIR

Zum Ende des arktischen Sommers, wenn die Abendsonne warme Lichtstimmungen zaubert, führt diese Reise zu drei Perlen der nördlichen Polarregionen. Unterwegs stellen Fotoworkshops, Bildbesprechungen und individuelle Hilfestellungen sicher, dass Sie auch fotografisch voll auf Ihre Kosten kommen.

Die Gipfel Spitzbergens sind vielleicht schon überzuckert vom ersten Neuschnee, wenn Sie entlang der Westküste auf die Suche nach Rentieren, Polarfüchsen, Eisbären und Walrossen gehen. Die Natur bereitet sich auf den Winter vor und es sind kaum noch Schiffe unterwegs – die perfekte Zeit für stille Stunden und kleine Ausflüge an Land.

Von Spitzbergen führt die Reise weiter in den Franz-Joseph-Fjord an der Ostseite Grönlands, wo farbenfrohe geologische Formationen Fotomotive ohne Ende bieten. Dann wartet Europas größtes Fjordsystem – der Scoresby-Sund. Hier treffen riesige Tafeleisberge auf blutroten Sandstein, scheinen schroffe Bergspitzen den Himmel zu berühren und die Tundra – jetzt schon im bunten Herbstkleid – bietet Moschusochsen, Schneehühnern und Schneehasen Futter- und Ruheplätze. Der Kontrast aus gelbem und rotem Laub, weißen und blauen Eisbergen sowie dunklen Bergen ist vielleicht einmalig auf der Welt.

Schließlich nimmt das Schiff Kurs auf Nordisland. Besonders in Landnähe werden hier immer wieder Finnwale, Buckelwale, Zwergwale oder Delfine gesichtet. Das Ende der Reise in Akureyri ist perfekt für eine individuelle Verlängerung auf der „Insel aus Feuer und Eis“.

Lava, Höhlen, Heide
Gruppenreise
Island | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
11 Tage
Nächster Abreisetermin
25.06.2024 - 05.07.2024
DIAMIR

Im Nordwesten Islands liegt eine der unberührtesten Regionen des Hochlandes – die Arnarvatnsheidi. Die Landschaft wird geprägt von Seen, Flüssen, Lavagestein und zarter Flora. Sie ist Heimat für eine Vielzahl von Vögeln sowie den Polarfuchs. Es ist die perfekte Gegend für ein abwechslungsreiches, intensives Trekking für erfahrene Wanderer, weit abseits der Touristenpfade. Hier erleben Sie den schönsten Ausnahmezustand: Eins zu sein mit sich und der Natur.

Obwohl Sie in der wahrscheinlich einsamsten Region Islands unterwegs sind, müssen Sie nicht auf den Komfort eines festen Daches über dem Kopf verzichten: Sie übernachten in gemütlichen Gästehäusern und Schlafsackunterkünften und während der Trekkingtage in einfachen Hochlandhütten, die von den Bauern für den herbstlichen Schafabtrieb genutzt werden. Hier kochen Sie gemeinsam, lassen die Abende entspannt ausklingen und vielleicht liefert einer der vielen Seen sogar frischen Fisch für das Abendessen.

Abgerundet wird das 6-tägige Trekking durch Ausflüge: So erkunden Sie Europas größte Lavahöhle und beobachten Seehunde auf der Halbinsel Vatnsnes, besuchen die zauberhaften Lavafälle Hraunfossar sowie den benachbarten Barnafoss und entspannen in naturheißen Schwimmbädern.

In den verwunschenen Bergen des Balkan und den wilden Dinariden
Gruppenreise
Albanien, Montenegro | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
12 Tage
Nächster Abreisetermin
25.06.2024 - 06.07.2024
DIAMIR

Seien Sie neugierig und begleiten Sie uns auf eine spannende Reise in den Norden Albaniens und nach Montenegro, in bisher wenig bekannte Regionen und in einen der letzten unberührten Flecken des europäischen Kontinents.

In die wilden und einsamen Regionen der Albanischen Alpen, durch gletschergeformte Trogtäler auf immergrüne Hochweiden und über schroffe Grade führen die vielfältigen Wanderungen dieser Reise. In den „verwunschenen Bergen“ lernen Sie die Geschichten um den Blutfehdeturm kennen, wandern in tiefen Schluchten und über alpine Pässe, steigen über saftig grüne Weiden und steile Gebirgskämme. Ihr Hauptgepäck wird zur nächsten Unterkunft transportiert, bei zwei grenzüberschreitenden Etappen erfolgt der Transport mit Packpferden. Eine Besonderheit bildet die Übernachtung auf Matratzenlagern in Gästehütten auf einer Hochalm. Alle anderen Nächte übernachten Sie stets in Privatzimmern mit Bad und genießen den einfachen Komfort der landestypischen Gästehäuser, wo Sie nach den anstrengenden Tageswanderungen ausruhen können.

Ihre Verpflegung besteht großenteils aus lokalen Produkten wie frischem Käse, Gemüse, Obst, Brot und etwas Fleisch. Immer wieder ergeben sich am Weg Möglichkeiten, das alltägliche Leben und die Traditionen der Einheimischen, der Almwirte und Bergbauern kennenzulernen und in den Gästehäusern, in den Bergen oder Dörfern Honig, Raki oder Wein zu probieren. Neben viel Zeit in der Natur besuchen Sie auch die albanische Hauptstadt Tirana, die uralte Stadt Shkodra mit der berühmten Rozafa-Festung und den quirligen Basar von Kruja.

Highlands and Islands
Gruppenreise
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland | Schwierigkeitsgrad:
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
09.08.2024 - 18.08.2024
DIAMIR

Ein Land voller Legenden erwartet Sie: Vom Wind umtostes Hochland, ehrwürdige Burgen und unergründliche Seen, in denen manche sogar uralte Ungeheuer vermuten, sind die Zutaten für diese wunderbare Reise.

Von tiefen Glens bis zu den wilden Küsten, an die der Nordatlantik brandet, spielen die Highlands das ganze Kaleidoskop an atemberaubenden Landschaften voller Highlights, wunderbar konzentriert in den Bergen von Wester Ross. Und wenn Nebelschwaden durch mystische Täler ziehen und Geräusche aus unsichtbarer Ferne heraufziehen, fühlt man sich wie in einen Fantasyfilm versetzt.

Nur ein Brückenschlag ist es zur Insel Skye, voll mit den malerischsten Postkartenmotiven. Mit einer Fähre auf die Äußeren Hebriden geht es zu einer Insel, so weit draußen, dass sie gleich zwei Namen trägt: Lewis and Harris. Ehrfürchtig stehen Sie in Callanish vor Schottands „Stonehenge“ – in dieser abgelegenen Gegend wirkt der keltische Steinkreis noch beeindruckender als das bekannte Pendant in Südengland.

Whisky, das „Wasser des Lebens“, gehört natürlich ebenso zu Schottland wie Loch Ness, der Dudelsack und der karierte Rock. Natürlich besuchen Sie eine Destillerie und erfahren, wie das Nationalgetränk hergestellt wird. Hier und da können Sie bei einem gepflegten Pint pittoreske Pubs kennenlernen. Auch ein Blick in eine Manufaktur für den bekannten Harris Tweed ist möglich.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 04.01.2025
Wikinger Reisen

Der Süden Islands in Schnee und Eis gehüllt. In einer gelungenen Mischung aus kulturellem Erlebnis und den natürlichen Höhenpunkten, die die Region zu bieten hat, erleben wir auf dieser Reise eine Woche lang den Winter im hohen Norden. Wir erkunden den berühmten Golden Circle und das Geothermalgebiet Hengill, entspannen in einem der typisch isländischen Freibäder und fahren über Skaftafell am Vatnajökull vorbei zur Gletscherlagune Jökulsárlón. Beeindruckende Bilder der Insel aus Feuer und Eis, die nur der isländische Winter zu bieten hat, erwarten uns auf dieser Reise.

Wir übernachten in landestypischen Hotels. In allen Hotels sind unsere Zimmer mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Die im Reisepreis enthaltenen Mahlzeiten von Tag 2 - 6 nehmen wir im jeweiligen Hotelrestaurant ein. Am 7. Tag feiern wir bei einem gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant in Reykjavik Abschied.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.12.2024 - 05.01.2025
Wikinger Reisen

Island, wie es nur wenige kennen: zugefrorene Wasserfälle, heiße Geysire, mit etwas Glück spektakuläre Nordlichter. Island präsentiert sich im Winter von einer ganz besonderen Seite. Im Gegensatz zum Sommer ist es deutlich ruhiger. Für viele Sehenswürdigkeiten, wie den Gullfoss sowie die Allmännerschlucht in Thingvellir, können wir uns besonders viel Zeit nehmen. Während unseres Aufenthaltes in Vogur erfahren wir viel Wissenswertes zur über 1.000-jährigen Geschichte der Insel.

Insgesamt drei Übernachtungen finden in einem Mittelklassehotel in Reykjavik statt. Vier Übernachtungen erfolgen in der "Country Lodge Vogur" in Westisland. Die 18 Zimmer liegen im ausgebauten Wirtschaftsteil der Farm, sind ca. 20 - 22 qm groß und mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Die ehemalige Farm liegt am Fjord mit vielen vorgelagerten Inseln in einer geschichtsträchtigen Gegend. Unser Gastgeber Guðmundur freut sich auf unseren Besuch!

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
13 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 11.07.2024
Wikinger Reisen

Einzigartige Landschaftsbilder von bunten Liparitbergen, schwarzen, dampfenden Lavafeldern und vulkanischer Formenvielfalt begegnen uns in der Wildnis des Hochlandes. Die Fahrt allein macht die Reise schon zu einem Erlebnis: Flüsse sind selten überbrückt, die Pisten führen über Lavafelder, durch Sand- und Schotterwüsten, vorbei an Gletscherzungen und grünen Flussoasen. Besondere Erlebnisse sind der Tafelvulkan Herdubreid und der Vulkan Askja, aber auch Klassiker wie Geysir und Gullfoss sowie den Mývatn besuchen wir. Erlebe Islands ganze Vielfalt!

Wir schlafen in Doppeldachzelten. Die Campingplätze sind meist einfach ausgestattet, liegen dafür aber oft in traumhafter Umgebung und verfügen über Dusche/WC. Die Übernachtungsorte entnimmst du bitte dem Reiseverlauf (Ü = Übernachtung).

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
13.06.2024 - 27.06.2024
Wikinger Reisen

Erlebe weite Lava- und Sandwüsten, bunte Liparitberge, riesige Aschekegel und farbenprächtige Thermalfelder mit Geysiren, Schlammlöchern, Solfataren und Fumarolen. Bestaune Europas größte Gletscher mit gewaltigen Schwemmsandablagerungen, tosende Wasserfälle an der Südküste, einsame Fjordlandschaften und die größten „Wälder” Islands im Osten. Genieße die Wunderwelt des Myvatn mit seiner reichen Flora und Fauna im Norden, die Westmänner-Inseln im Süden und Akureyri, die Hauptstadt des Nordens. Auf den Spuren von Jules Vernes entdeckst du auf der Snæfellsnes-Halbinsel die größte Küstenseeschwalbenkolonie Europas. Begleite uns ins Land der Gegensätze!

Wir übernachten in landestypischen, einfachen Mittelklasse-Unterkünften (Hotels, Gästehäuser, Hüttenanlagen) im Doppel- bzw. Zweibettzimmer. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Das Frühstück nehmen wir immer in unserer Unterkunft ein, an unseren Standorten außerhalb von Reykjavik ebenso die Abendessen. Am letzten Abend genießen wir ein gemeinsames Abschiedsabendessen in einem auswärtigen Restaurant in Reykjavik.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
02.07.2024 - 09.07.2024
Wikinger Reisen

Ein Traum, nicht nur für Island-Liebhaber: Wir wandern 4 Tage in einem der schönsten Naturschutzgebiete Islands – der Thorsmörk. Die Schlucht liegt malerisch eingebettet inmitten von 3 Vulkanen. Alleine die Anreise durch das Tal ist abenteuerlich, mit vielen Flussdurchfahrten und tollen Fotomotiven. Aber auch die Klassiker in Island kommen nicht zu kurz: Wir erleben die Hauptstadt Reykjavik, den Golden Circle mit dem Geysir Strokkur, der Allmännerschlucht und dem Wasserfall Gullfoss und genießen ein Bad im „Hot Pot" im Hengill-Wandergebiet.

Wir übernachten in Doppeldachzelten, die erste und letzte Nacht in Reykjavik auf dem Campingplatz und 5 Nächte auf dem Zeltplatz Basar in der Thorsmörkschlucht. Der Campingplatz in der Thorsmörk ist einfach ausgestattet, verfügt über Dusche/WC und liegt in traumhafter Umgebung.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
20.06.2024 - 04.07.2024
Wikinger Reisen

Möchtest du Island einmal ganz flexibel, ursprünglich und abenteuerlich erleben? Dann komm mit ins wilde Island und genieße zwei außergewöhnliche Wochen in einer exklusiven Kleingruppe. Ohne festgelegten Routenverlauf folgen wir Wind und Wetter auf unserer Expedition. Wo es schön ist, verbleiben wir auch mal etwas länger – und lassen uns Zeit, die Naturwunder Islands auf uns wirken zu lassen. Alle Teilnehmer beteiligen sich am Campaufbau, sowie bei der Zubereitung der Mahlzeiten, Geschirrspülen etc. Ein hoher Grad an Gemeinschaftssinn wird vorausgesetzt, genau das macht die Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wir schlafen in Doppeldachzelten. Die Campingplätze sind meist einfach ausgestattet, liegen dafür aber oft in traumhafter Umgebung und verfügen größtenteils über Dusche/WC. Unsere Reiseleitung bereitet die Mahlzeiten mit Hilfe der Gruppe zu. Die letzte Nacht in Reykjavik verbringen wir in einem einfachen Mittelklasse-Hotel in Zimmern mit Dusche/WC.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Grönland
Dauer
12 Tage
Nächster Abreisetermin
16.08.2024 - 27.08.2024
Wikinger Reisen

Grönland, auch das „Land der Menschen" genannt, fasziniert von der ersten Sekunde. Eisberge in allen Formen und Farben, arktische Flora und Fauna, schroffe Berggipfel und kalbende Gletscher sorgen förmlich für eine Explosion unserer Sinne. Ins Staunen versetzt uns das Volk der Inuit, das über viele Jahrhunderte unter schwierigsten Bedingungen das Überleben in der Arktis gemeistert hat. Wir begeben uns gemeinsam auf Spurensuche.

Hotel: Das Rote Haus ist ein einfaches, aber gemütliches Gästehaus mit 9 Zimmern (ohne fließend Wasser), Etagenduschen/WC, einem Aufenthalts- und Speiseraum sowie einer kleinen Sauna und Sonnenterrasse. Von hier hat man eine herrliche Aussicht über den Kong-Oscar-Fjord und die gegenüberliegenden, schroff aufragenden Berggipfel. Einheimische aus den entlegensten Dörfern und Reisegäste aus der ganzen Welt treffen hier aufeinander. Die kleinen Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet. Auf Wunsch können geräumige Zimmer mit Dusche/WC in einem Nebenhaus gebucht werden (ca. 100 m). Am ersten und letzten Tag übernachten wir in Keflavik in einem landestypischen Mittelklassehotel.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
23.06.2024 - 07.07.2024
Wikinger Reisen

Der berühmte Laugavegur (Weg der heißen Quellen) zählt zu den schönsten Trekkingrouten weltweit. Faszinierende Einblicke in die Wildnis Islands erwarten dich beim Trek durch farbenprächtige Berge, über Schneefelder, entlang dampfender Quellen und bunter Solfataren, vorbei an Gletschern und Schluchten. Voller erhabener Einsamkeit präsentiert sich die erste Wanderstrecke vom malerischen See Hvitárvatn zum Thermalgebiet Hveravellir entlang des Gletschers Langjökull. Erlebe eine Reise in eine andere Welt – unglaublich, vielfältig, atemberaubend!

Wir übernachten in 2-Personen-Doppeldach-Zelten, die wir entweder auf einfach ausgestatteten Campingplätzen (Reykjavik, Landmannalaugar) oder in der Nähe zu kleinen Wanderhütten aufschlagen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.09.2024 - 29.09.2024
Wikinger Reisen

Der Oktober ist eine fantastische Reisezeit – die Farben der Landschaft sind wärmer, viele Landstriche erstrahlen im Herbstkleid. Die Tage sind noch relativ lang und dennoch lassen sich in der Nacht bereits Nordlichter beobachten. Die Hochsaison ist vorbei, es kehrt Ruhe ein. Wenngleich wir mit dem Norden und Westen der Insel gleich zwei Landesteile erkunden, lassen wir uns viel Zeit für abwechslungsreiche Wanderungen.

Wir übernachten in guten, landestypischen Mittelklasse-Hotels. Jeweils zwei Übernachtungen erfolgen in Reykjavik, am Mývatn und in Arnarstapi. Eine Übernachtung verbringen wir in Húsavík. In allen Hotels sind unsere Zimmer mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Während der Übernachtungen in Húsavík, am Mývatn und in Arnarstapi genießen wir Halbpension. In Reykjavik erhalten wir zweimal Frühstück, für die beiden Abendessen macht unsere Reiseleitung fakultative Restaurantvorschläge. Ü = Übernachtung.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
27.06.2024 - 04.07.2024
Wikinger Reisen

Atemberaubende Natur und isländisches Landleben – du möchtest für eine Woche die Faszination Islands spüren? Komm mit auf eine Reise zu den schönsten Orten der Südküste. Unser isländischer Gastgeber Viðir beherbergt uns in Hellishólar – einer kleinen Gemeinde nahe vieler Naturwunder – und gibt uns einen Einblick in die landestypische Gastfreundschaft. Lass dich von dem Zauber der kleinen nordischen Insel infizieren und erlebe Naturgewalten wie explosive Geysire und mächtige Gletscher. Aber Vorsicht: Diese Insel birgt Suchtgefahr!

Hotel: Die Ferienanlage Hellishólar bietet neben einem Hotel auch verschiedene Sommerhäuser, einen Zeltplatz und einen Golfplatz in idyllischer Lage inmitten von isländischem Farmland. Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant mit Bar, eine Terrasse zum Entspannen und kostenfreies WLAN. Von der Anlage genießt man herrliche Ausblicke auf die Westmänner-Inseln und den Eyjafjallajökull. Zimmer: Die modern eingerichteten Doppel- und Einzelzimmer des Hotels Eyjafjallajökull sind funktionell mit einem Fernseher, einem Tisch und einem eigenen Badezimmer ausgestattet. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein. Lage: Nur etwa 1 1/2 Stunden Fahrtzeit von Reykjavik entfernt liegt unsere Hotelanlage Hellishólar nahe der Südküste Islands. Eingerahmt von Naturwundern wie dem berühmten Seljalandsfoss, der Thorsmörk und nicht weit entfernt vom berühmten Golden Circle liegt Hellishólar in perfekter Lage, um in einer Woche die Highlights der Südküste Islands zu entdecken.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 04.01.2025
Wikinger Reisen

Komm mit auf eine Reise zu den schönsten Orten der Südküste. Unser isländischer Gastgeber Viðir beherbergt uns in seinem Hotel in Hellishólar – eine kleine Gemeinde nahe vieler berühmter Naturwunder Islands – und gibt uns einen Einblick in die landestypische Gastfreundschaft. Lass dich von dem Zauber der kleinen nordischen Insel begeistern und erlebe Naturgewalten wie explosive Geysire, mächtige Gletscher und verwunschene Berglandschaften. Abends sitzen wir gemütlich beisammen und erfahren viel über die Naturwunder und die Geschichte Islands. Den Abschluss bildet ein Aufenthalt in Reykjavik, wo wir eine Walbeobachtungfahrt unternehmen.

Die ersten 5 Nächte wohnen wir in der weitläufigen Ferienanlage Hellishólar an der Südküste in modern eingerichteten Zimmern des Hotels Eyjafjallajökull. Frühstück und Abendessen nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein. Die letzten 2 Nächte schlafen wir in einem zentral gelegenen Mittelklassehotel in Reykjavik.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Grönland
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
28.02.2025 - 09.03.2025
Wikinger Reisen

Diese Reise führt uns in ein ganz besonderes Land der Arktis: nach Ostgrönland. Erst vor ca. 100 Jahren sind die ersten Europäer an die Ostküste gekommen. Dies ist der Grund, warum die traditionelle Inuitkultur auch weiterhin eine entscheidende Rolle im täglichen Leben spielt und besonders in den ruhigen Wintermonaten intensiv wahrgenommen werden kann. Auf Schneeschuhen wandernd, per Hundeschlitten fahrend und bei interessanten Gesprächen lernen wir am Abend in unserem gemütlichen Gästehaus viel über dieses ganz besondere Volk.

Die erste und letzte Nacht verbringen wir in einem Mittelklassehotel in Keflavik. In Grönland wohnen wir 7 Nächte im "Roten Haus" – Einheimische aus den entlegensten Dörfern und Reisegäste aus der ganzen Welt treffen hier aufeinander. Es ist ein kleines, einfaches Gästehaus mit Restaurant, kleiner Bibliothek, Aufenthaltsraum sowie kleiner Sauna und Sonnenterrasse. Es gibt 7 Zimmer ohne Dusche/WC, dafür aber mit 2 Etagenduschen/WC sowie separatem Waschraum. In einem separatem Haus (2 Gehminuten vom Roten Haus entfernt) stehen uns geräumige Zimmer mit Dusche/WC zur Verfügung (gegen Aufpreis).

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Island
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Die Aussicht auf das Erlebnis, einmal im Leben Nordlichter zu sehen, fasziniert seit jeher. Das mystische Spektakel, welches sich aufgrund der wenigsten Sonnenstunden im hohen Norden Europas bietet, brennt bei den meisten Beobachtern ein unvergessliches Bild ins Gedächtnis. In verschiedenen Farbtönen tanzen mit etwas Glück die Nordlichter über unseren Köpfen und lassen viel Raum für schlichte Faszination. Eisige Wasserfälle, ein Hotel in naturverbundener Lage und ein Tag am Gletscher der Snæfellsnes-Halbinsel runden das Wintererlebnis Island ab.

Zum Termin 28.12.: Vier Nächte verbringen wir im 2019 eröffneten Hotel Varmaland, welches über 60 skandinavisch-moder eingerichtete Zimmer verfügt. Es befindet sich in ruhiger, naturnaher Lage ca. 25 km nord-östlich von Borganes, bis nach Reykjavik ca. 90 Minuten Fahrzeit. Die Zimmer sind mit WLAN, TV, Bad/WC und Föhn ausgestattet. Im Dachgeschoss des Hotels befindet sich das Restaurant Calor, das neben einem schönen Panoramablick auch leckere Speisen aus der Region bietet. Im ersten Stock des Hotels lädt eine Bar zum Verweilen ein. Die letzte Nacht schlafen wir im Fosshotel Baron in Reykjavik. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC sowie WLAN, TV, Telefon und Föhn.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Dänemark
Dauer
9 Tage
Nächster Abreisetermin
13.07.2024 - 21.07.2024
Wikinger Reisen

Bornholm ist ein Erholungsparadies, landschaftlich sehr abwechslungsreich und bietet viele Sehenswürdigkeiten an der Küste und im Landesinneren. Auf wenig bekannten Wanderwegen begegnen uns unterschiedlichste Landschaften: Heide, Dünen, Klippen, Spaltentäler, Wälder, Weiher und Wiesen. Besonders erlebnisreich ist der Küstenpfad, der Bornholm auf einer Länge von 140 km umrundet und den wir auf seinen schönsten Etappen erwandern. Genieße einen gemütlichen Wanderurlaub auf der märchenhaften Ostseeinsel!

Hotel: Unser Drei-Sterne-Strandhotel Balka Søbad liegt nur 150 m vom Sandstrand Balka entfernt. Das Hotel verfügt über eine Lounge mit Bar und Kamin. Über die gemeinsam genutzte Terrasse gelangen wir in den Garten mit einem großen beheizten Außenpool. Außerdem verfügt das Hotel über eine Sauna. Zimmer: Die geräumigen Zimmer wurden 2020/21 vollständig renoviert und sind mit TV, Telefon, Föhn, kleinem Kühlschrank und Balkon oder Terrasse sowie kostenfreiem WLAN ausgestattet. Die Doppelzimmer verfügen über ein Doppelbett, die größeren Zweibettzimmer sind mit 2 separaten Schlafzimmern ausgestattet (gegen Aufpreis). Verpflegung: Frühstück und Abendessen (3-Gänge-Menü oder Büfett) nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein. Lage: Von unserem Standort Balka zieht sich der größte und schönste Sandstrand Bornholms um die ganze Südspitze herum. Das Fischerdorf Snogebæk ist nur 2 km, die Kleinstadt Nexø nur 3 km entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
06.07.2024 - 13.07.2024
Wikinger Reisen

Schweden-Kenner bezeichnen Marstrand als das idyllischste Städtchen Schwedens. Mit seinen schmalen Gässchen und bunten Holzhäusern ist Marstrand ein idealer Platz zum Ausspannen, Genießen und für beschauliche Wanderungen, die alle einen maritimen Charakter haben. In wenigen Minuten bringt uns eine kleine Fähre zur gleichnamigen autofreien Insel, hier erleben wir einen pulsierenden kleinen Ort, über dessen Hafen die Festung Carlsten thront. Erlebe einen aktiv-entspannten Urlaub in den schwedischen Schären!

Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel Marstrands Havshotell besticht durch sein maritimes Flair und bietet einen großzügigen Spa-Bereich mit Whirlpool/Jacuzzi, Fitnesscenter und Sauna (3 x pro Aufenthalt inklusive). WLAN ist in allen Bereichen für Hotel Gäste kostenlos. Es gibt eine Sonnenterrasse, einen kleinen Garten und eine Bar, die zum Verweilen einladen. Vom Restaurant genießt man einen herrlichen Blick über den Hafen. Zimmer: Die 144 Zimmer sind gut ausgestattet und bieten Dusche/WC, Bademantel, kostenloses WLAN und Safe (Zimmerreinigung 2 x pro Aufenthalt). Verpflegung: Frühstück und Abendessen (2-Gang-Menü) nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein. Lage: Das Hotel liegt direkt im Zentrum mit Blick auf die Hafenmole von Marstrand. Der Fähranleger zur Insel Marstrand ist nur ein paar Schritte entfernt, die Fährüberfahrt dauert ca. 5 Minuten.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
04.07.2024 - 11.07.2024
Wikinger Reisen

Eine naturschöne Lage unseres Hotels direkt am Ufer des tiefblauen Sees Mullsjö, umgeben von Wald und Wiesen. Ein weitverzweigtes Netz aus Wanderwegen durch herrliche Wald- und Seenlandschaft des südschwedischen Småland. Ein idealer Wanderstandort: die meisten Touren starten direkt am Hotel. Es ist angerichtet für eine rundum gelungene Wanderwoche! Ein absoluter Höhepunkt der Reise ist der Besuch des Nationalparks Store Mosse mit einer so abwechslungsreichen Natur, die zur Rückschau in die Erdgeschichte einlädt. Välkommen till Småland!

Hotel: Das bei Wanderern beliebte, traditionsreiche Hotel Mullsjö liegt direkt am gleichnamigen See. Der hoteleigene Strand lädt zum Baden ein. Zum Hotel gehören ein kleines beheiztes Hallenbad mit 2 Saunen, ein gemütliches Kaminzimmer, eine Bar, eine Terrasse und ein kleiner Fitnessraum. Zimmer: Die 54 Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und Radio und verfügen über WLAN sowie teilweise Seeblick. Verpflegung: Das Hotelrestaurant setzt auf lokal produzierte Rohstoffe: Biofleisch und -fisch, Pilze, Beeren und anderes aus der Region werden in leckeren Gerichten veredelt. Das Hotel trägt daher das höchste schwedische Öko-Zertifikat. Die Mahlzeiten werden im Hotelrestaurant eingenommen. Lage: Idyllisch am gleichnamigen See gelegen, inmitten von Wäldern. Zum kleinen Ort Mullsjö sind es nur ca. 3 km, zur nächstgrößeren Stadt Jönköping ca. 23 km. Viele Wanderungen beginnen direkt am Hotel.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern, Singles & Alleine | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
27.06.2024 - 04.07.2024
Wikinger Reisen

Schweden wie aus dem Bilderbuch – willkommen auf dem Gotaleden! Der 2019 eröffnete Fernwanderweg führt auf 71 km Länge von der lebendigen Metropole Göteborg in die beschauliche "Kaffeehauptstadt" Alingsås. Wir erwandern die schönsten Etappen. Tiefe Wälder, verträumte Dörfer, glasklare Seen begleiten uns. Wir erleben die schwedische Fika-Kultur in Alingsås auf einem geführten Rundgang, besuchen die sehenswerte Hafenstadt Göteborg und erkunden wir die schwedische Schärenwelt auf der Insel Styrsö.

Hotel: Das familiengeführte Grand Hotel Alingsås wurde im Jahr 1911 erbaut und später restauriert, wobei zahlreiche charakteristische Elemente im Originalzustand erhalten wurden. Uns stehen eine Reihe von Annehmlichkeiten zur Verfügung, darunter ein Restaurant, eine Bar, ein Fitnessbereich sowie Sauna und Solarium (teilweise gegen Gebühr). Zimmer: Alle 112 Zimmer verfügen neben Bad oder Dusche/WC über eine Minibar, TV, Safe, Föhn und Wasserkocher. Die Zimmer befinden sich im Hauptgebäude oder im direkt gegenüberliegenden Nebengebäude. Verpflegung: Sowohl das Frühstück als auch das Abendessen (3-Gang-Menü) werden im hoteleigenen Restaurant serviert. Lage: Unser Hotel liegt zentral im Herzen der Kleinstadt Alingsås, ca. 50 km nordöstlich von Göteborg gelegen. Das Zentrum um den beschaulichen Markt herum lädt zum Bummeln ein.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
05.07.2024 - 12.07.2024
Wikinger Reisen

Gotland, die Insel mit dem wohl besten Klima Schwedens, beherbergt mit Visby eine der schönsten mittelalterlichen Städte der Nordhalbkugel. Wir wohnen unweit von Visbys Altstadt und haben viel Zeit für die malerischen Gassen und die einzigartige Atmosphäre dieses Kleinods. Bei Wanderausflügen erkunden wir auch die äußerst unterschiedlichen Süd- und Nordteile der zweitgrößten Ostseeinsel. Lass dich von feinsandigen Stränden, dichten Wäldern, den eigenartigen Felsformationen sowie der entspannten Lebensart der Insulaner faszinieren!

Hotel: Wir wohnen im Vier-Sterne-Hotel Best Solhem, direkt an der historischen Stadtmauer. Das Hotel besitzt ein gemütliches, zeitloses Flair und verfügt über insgesamt 99 Zimmer. Uns stehen ein Restaurant sowie eine urige Bar zur Verfügung. Bei gutem Wetter bieten die Terrasse sowie der Garten beste Möglichkeiten zum Entspannen nach den Wanderungen. Zimmer: Die 99 Zimmer sind klassisch und individuell eingerichtet. Alle Zimmer sind mit TV, Telefon und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Verpflegung: Frühstück und Abendessen (Zwei-Gang-Menü) werden im hoteleigenen Restaurant serviert. Lage: Zentral und dennoch ruhig liegt das Hotel unmittelbar außerhalb der historischen Stadtmauer inmitten des Parks Palissad. Die charmante Altstadt mit vielen Restaurants und Bars sowie der Hafen sind in wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
9 Tage
Nächster Abreisetermin
21.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Mit zwei Tagen Stockholm inklusive „Gamla Stan" und Ekoparken beginnt unsere Reise spektakulär. Anschließend ist für sieben Tage der nicht minder attraktive, doch weniger bekannte Stockholmer Schärengarten mit seiner imposanten Inselwelt Schauplatz dieser erholsamen Aktivreise. Auf leichten Wanderungen in flachem Gelände erkunden wir die typisch schwedische Seen- und Waldlandschaft, garniert mit idyllischen Dörfern und abwechslungsreicher Flora und Fauna. Unser komfortables Spa-Hotel mit seiner einzigartigen Insellage und dem großen Wellnessangebot ist dann „das Tüpfelchen auf dem i“!

Die ersten beiden Nächte wohnen wir in einem zentralen Mittelklassehotel in Stockholm. 6 weitere Nächte verbringen wir im Hotel Marholmen in der Nähe von Norrtälje, direkt am Wasser im Schärengarten gelegen. Das Hotel Marholmen liegt wunderschön auf einer kleinen Insel, die wir über eine Brücke erreichen. Das Hotel verfügt über 60 modern eingerichtete Zimmer, die alle mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon und Balkon oder Terrasse mit Sitzmöbeln ausgestattet sind. Im Hotel gibt es zahlreiche geschmackvoll eingerichtete Aufenthaltsmöglichkeiten, außerdem stehen uns eine Bar, das Restaurant sowie eine gemütliche Außenterrasse zur Verfügung. Ein besonderes Highlight ist der hoteleigene Spa-Bereich, bestehend aus Fitnessraum, Sauna, Whirlpool und Ruheraum (3 x inklusive). Gegen Gebühr können Massagen gebucht werden. Das Hotelareal erstreckt sich über die komplette Insel und hält ein umfangreiches Freizeitangebot für uns bereit. Neben dem hoteleigenen Ostseebadestrand gibt es einen Boule-Platz, eine Abenteuer-Minigolfanlage, einen Grillplatz sowie Spazierwege und Walking-Pfade über die komplette Insel. Tretboote, Kajaks und Kanus können gegen eine Gebühr geliehen werden. Direkt am Wasser gibt es eine urige holzbeheizte Sauna samt Whirlpool (Nutzung 1 x inklusive).

Abenteuer & Erlebnis, E-Bike & Rad | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
11.07.2024 - 18.07.2024
Wikinger Reisen

In Småland entdecken wir auf unseren Radtouren die Bilderbuchlandschaft Südschwedens von ihrer schönsten Seite. Wir erkunden die Heimat der weltberühmten Kinderbuchautorin Astrid Lindgren und radeln durch unberührte Wälder mit ihren zahlreichen einsamen, glasklaren Seen und Badeplätzen. Mit Kanus erleben wir unsere Wildnisträume hautnah und gleiten durch die Gewässer Skandinaviens. Der intensive Sommer mit seinen hellen und warmen Nächten sowie die schmackhafte Hotelküche sind ideale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub.

Hotel: Wir nächtigen im charmanten 3-Sterne-Hotel Björkhaga in Mullsjö, das insgesamt über 28 Zimmer verfügt. Im typischen Schwedenhaus mit gelbem Anstrich erwartet uns eine sehr familiäre Atmosphäre. Außerdem bietet das Hotel einen Whirlpool und eine Sauna inklusive Ruhebereich an. Zimmer: Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Bademantel, WLAN Verpflegung: Frühstück und 3-Gänge-Menü am Abend. Die Küche serviert regionale Kost auf hohem Niveau. Lage: Am Rande des Ortes, auf zwei Gebäude verteilt. Zehn Minuten Gehzeit bis ins Zentrum und zum Mullsjö-See.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
13 Tage
Nächster Abreisetermin
24.06.2024 - 06.07.2024
Wikinger Reisen

Du bist mittendrin in der Wildnis Lapplands und hast trotzdem den Komfort, den du von zu Hause gewohnt bist. Dabei bist du aktiv und tust es den Einheimischen gleich, die im Sommer mit dem Kanu unterwegs sind oder mit der ganzen Familie durch weite Wälder und auf einsame Fjells wandern. Was gibt es Schöneres, als eine Rast an einem Bergsee zu machen, am Lagerfeuer ein Würstchen zu grillen und dabei die Aussicht auf das Fjell zu genießen? Mehr Entspannung bei gleichzeitiger Aktivität geht nicht – auf nach Finnisch Lappland!

Hotel: Das Hotel Jeris liegt in herrlicher Landschaft am Rande des Pallas-Ounas-Nationalparks in Finnisch-Lappland. Die Hotelanlage verfügt über die „Arctic Sauna World“ mit 5 verschiedenen Saunen auf 400 m² (Eintritt einmal inklusive) sowie über ein Restaurant und einen Pub. Im Haupthaus gibt es außerdem eine Gemeinschaftssauna. Zimmer: Die im eleganten Wildnisstil eingerichteten Einzelzimmer liegen im Haupthaus des Hotels Jeris und sind mit Dusche/WC ausgestattet. Doppelzimmergäste bewohnen Jerisrenta Cabins, die sich zwischen dem Hotelhauptgebäude und dem See befinden. Die Cabins verfügen über einen kombinierten Wohn-/Schlafbereich mit Küchenzeile und ein Badezimmer mit Dusche/WC sowie kleiner Sauna. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir im hauseigenen Restaurant unserer Unterkunft ein. Hier erwartet uns typisch finnische Kost mit lokalen Spezialitäten, vorwiegend aus biologischem Anbau.. Lage: Das Hotel liegt am Ufer des Sees Jerisjärvi. Direkt von der Unterkunft starten Wander- und Mountainbike-Pfade. Zur nächstgrößeren Gemeinde Muonio sind es ca. 20 km. Der Flughafen Rovaniemi liegt knapp 2,5 Stunden entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
25.06.2024 - 04.07.2024
Wikinger Reisen

Östlich des Gudbrandsdals erstrecken sich ausgedehnte Hochebenen mit vielen Seen und Bergen, die weite Blicke bieten hinüber zu den Gipfeln des Rondane-Gebirges. Ein ideales Gebiet für Wanderungen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades, überwiegend auf kleinen Wegen und Pfaden abseits von menschlicher Zivilisation. Wir erkunden die wilde Natur Südnorwegens, lernen viel über die heimische Flora und Fauna, genießen die hellen Sommernächte und die immer wiederkehrenden Panoramaausblicke auf die uns umgebende Bergwelt.

Unsere Hotels liegen jeweils auf Höhe der Baumgrenze (900 m) in der Nähe von kleinen Hüttensiedlungen. Das Spidsbergseter Resort (5 Übernachtungen) im Venabygdfjell begrüßt uns unweit vom Nationalpark Rondane. Sitzecke sowie Kabel-TV gehören zur Ausstattung der 100 Zimmer. Das hauseigene Wellnesscenter Karlsvogna Fjellbad umfasst einen Innenpool, eine Sauna sowie Whirlpool und Dampfbad. Die Einzelzimmer sind wahlweise im Hotel oder in einem Apartment buchbar und verfügen alle über ein eigenes Bad. Im Apartment teilen sich zwei Einzelzimmergäste den Wohnbereich. Das Hotel Rondablikk (4 Übernachtungen) mit 75 Zimmern begrüßt uns in herrlicher Natur am Rande des Rondane-Nationalparks. Es bietet eine Sauna und einen Indoor-Pool. Alle Zimmer verfügen neben einem Badezimmer über kostenfreies WLAN.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
26.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Wegen ihrer unvergleichlichen Schönheit gelten die Inselgruppen vor der nordnorwegischen Küste vor allem unter Fotografen als Winter-Geheimtipp. Schneebedeckte, bizarr geformte Berge, kleine Fischerdörfer, tiefe Fjorde und die Weite des Nordmeers – eine atemberaubende Kulisse, wenn in klaren Winternächten das Nordlicht über den Himmel tanzt. Von zwei Standorten aus erlebst du die Inseln im Nordmeer, wie man sie nur im Winter erleben kann: den Einzug der Orkas in den Vestfjord und den Besuch der Rentiere in ihrem Winterlager.

Die ersten 3 Nächte wohnen wir auf den Vesterålen im Hotel Scandic Sortland (4*, 128 Zimmer). Durch große Panoramafenster genießen wir den Blick auf den Sortlandsund und die passierenden Hurtigruten-Schiffe. Weitere 4 Nächte verbringen wir im gemütlichen Rorbuer Hotel Svinøya (56 Zimmer) nahe der Inselhauptstadt Svolvaer. Wir übernachten in traditionellen und modernen Fischerhütten mit je 2 - 3 Schlafzimmern. Jedes Schlafzimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer. Den gemeinsamen Wohnbereich mit TV und gut ausgestatteter Küchenzeile teilen wir uns mit den anderen Gästen. Auch hier bietet sich ein ein traumhafter Blick auf das Meer und die spektakuläre Lofoten-Bergwelt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 13.07.2024
Wikinger Reisen

Das Saimaa-Seengebiet ist ein wahres Urlaubsparadies. Wir tanken Lebensfreude, denn die Sonne geht 19 Stunden lang nicht unter – ein idealer Platz, um nicht nach der Uhr leben zu müssen. Das Landschaftsbild ist von den unzähligen Seen geprägt, eingerahmt von kleinen Hügeln. In unserem traditionsreichen, familiengeführten Hotel erwartet uns eine heimelige Atmosphäre. Wir wandern, fahren Rad, unternehmen Kanutouren und relaxen im Spa. Der Besuch in Helsinki bildet den krönenden Abschluss einer aktiven und entspannten Reise.

Insgesamt 12 Nächte verbringen wir im Hotel & Spa Resort Järvisydän, ein Familienbetrieb in der 10. Generation. Die Anlage liegt direkt am See Haukivesi inmitten des riesigen Saimaa-Seengebietes, umgeben von einer leichten Hügellandschaft. Zum nächsten Dorf Rantasalmi sind es ca. 10 km und nach Savonlinna ca. 50 km. Es gibt ein Restaurant, einen Weinkeller, großzügige Aufenthaltsräume, 3 offene Kamine, eine „Bootsbar“, eine Kota (Lappenzelt) mit Feuerstelle, einen Grillplatz direkt am See, einen eigenen Bootssteg, eine Rauchsauna sowie eine traditionelle See-Sauna, beide mit Holz befeuert und mit Hot Pot im Freien. Neu erbaut wurde 2017 der großzügige Wellnessbereich „Lake Spa“, herrlich in den Fels gebaut und sehr schön direkt am See gelegen. Hier erwarten uns 8 unterschiedlichen Saunen, mehrere kleine Wasserbecken – auch mit Seewasser – sowie ein Yoga- und Gymnastikplatz. Der tägliche Eintritt ist inkl. Handtücher im Preis enthalten. Der Bademantel kann vom Zimmer mitgenommen werden. Behandlungen wie Massagen etc. gegen Gebühr. Ein kleiner Kaufladen und Souvenirshop rundet das Angebot ab. Wir schlafen in einigen der komfortablen 8 Villen unweit des Hauptgebäudes mit jeweils 5 gut ausgestatteten 2-Bett-Zimmern, alle mit eigener Dusche/WC, einem großzügigen Aufenthaltsraum mit Sitzgruppe, offenem Kamin, eigener Terrasse und Sauna. Die Zimmer werden 1-mal wöchentlich gereinigt. Frühstück und Abendessen nehmen wir im Hotelrestaurant ein. Das Abendessen erfolgt entweder in Menü-Form oder als Büfett. Für unseren Lunch können wir im hoteleigenen Shop Kleinigkeiten kaufen. Die letzten zwei Nächte verbringen wir in einem zentral gelegenen Mittelklassehotel in Helsinki.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
27.12.2024 - 03.01.2025
Wikinger Reisen

Das Saimaa-Seengebiet ist im Winter eine der größten Natureisbahnen Europas. Unzählige Seen reihen sich aneinander und bieten zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Motto unserer Reise ist „Snow Slow“: Outdoor-Aktivitäten und das Wohlfühlbedürfnis des Körpers miteinander in Einklang bringen. Ob Schlittschuhlaufen, Schneeschuh- oder Winterwandern – alles ist möglich. Ein finnischer Wintertraum!

Hotel: Die weitläufige Anlage „Hotel und Spa Resort Järvisydän“ wird als Familienbetrieb in der 10. Generation geführt. Es war ursprünglich eine Pferdewechselstation auf einer wichtigen Handelsroute. Die Energie wird zu einem großen Teil aus der Erdwärme gewonnen. Es gibt ein Restaurant, einen Weinkeller, großzügige Aufenthaltsräume, 3 offene Kamine, eine „Bootsbar“, eine Kota (Lappenzelt) mit Feuerstelle, einen Grillplatz direkt am See, einen eigenen Bootssteg, eine Rauchsauna sowie eine traditionelle See-Sauna, beide mit Holz befeuert und mit Hot Pot im Freien. Neu erbaut wurde 2017 der großzügige Wellnessbereich „Lake Spa“, herrlich in den Fels gebaut und sehr schön direkt am See gelegen. Mit 8 unterschiedlichen Saunen, mehreren kleinen Wasserbecken – auch mit Seewasser –, einem Yoga- und Gymnastikplatz sowie mehreren Behandlungsräumen. Der tägliche Eintritt ist inkl. Handtücher im Preis enthalten. Der Bademantel kann vom Zimmer mitgenommen werden. Behandlungen wie Massagen etc. gegen Gebühr. Ein kleiner Kaufladen und Souvenirshop rundet das Angebot ab. Zimmer: Wir schlafen in einigen der komfortablen 8 Villen unweit des Hauptgebäudes mit jeweils 5 gut ausgestatteten 2-Bett-Zimmern, alle mit eigener Dusche/WC, einem großzügigen Aufenthaltsraum mit Sitzgruppe, offenem Kamin, eigener Terrasse und Sauna. Die Zimmer werden 1-mal wöchentlich gereinigt. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir im Hotelrestaurant ein, es gibt ein Frühstücksbüfett und ein Abendessen, teilweise in Büfettform. Für unseren Lunch können wir im hoteleigenen Shop Kleinigkeiten kaufen. Lage: Das Hotel liegt sehr schön direkt am See Haukivesi inmitten des riesigen Saimaa-Seengebietes, umgeben von einer leichten Hügellandschaft. Geografisch liegt es in Südostfinnland in den Gebieten Südkarelien und Südsavo. Zum nächsten Dorf Rantasalmi sind es ca. 10 km und nach Savonlinna ca. 50 km.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
12 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 03.07.2024
Wikinger Reisen

Kennst du das Defereggengebirge, die Karnischen Alpen oder das Highlight in den Dolomiten, die Drei Zinnen? Ganz nebenbei wandern wir noch durch ein ursprüngliches Tal, das Kristeinertal. Wir genießen die Ruhe und Abgeschiedenheit, nicht nur auf unseren Wanderungen. Gipfelkreuz und Bergzacken, grüne Almwiesen und bunte Blumenpracht belohnen unsere Mühe. Lange bleibt uns das vielseitige Wanderparadies Hochpustertal noch in Erinnerung. Auf nach Osttirol, auf zur Sonnenterrasse der Alpensüdseite.

Hotel: Das Vier-Sterne-Landhotel Pfleger verfügt über 34 Zimmer, ein Restaurant, eine Kaminhalle und einen Garten. Im Vitalstudio stehen uns eine Sauna und ein römisches Dampfbad zur Verfügung (Benutzung kostenlos). Vor Ort werden uns verschiedene Anwendungen im Wellnessbereich angeboten (gegen Gebühr und mit Reservierung): klassische Massageanwendungen, verschiedene Packungen auf der Schwebeliege (z. B. Almheupackung), Bäder in der Luftsprudelwanne wie "Alpenkräuterbadl", Ziegenmilchbad u. v. m. Zimmer: Sitzecke, Radio, Sat-TV, Telefon, WLAN, Safe, Föhn, Bademantel und Balkon Verpflegung: Frühstück, exklusives Vier-Gang-Wahlmenü (internationale, vegetarische oder Tiroler Schmankerlküche) und Nachmittagsjause mit Teebar von 14:30 bis 16:30 Uhr nehmen wir im Restaurant des Hotels ein. An einem Abend werden uns Spezialitäten frisch vom Grill serviert. Lage: Im idyllischen Dörfchen Anras, auf einer Seehöhe von 1.260 m, liegt unser komfortables Hotel auf der Pustertaler Sonnenterrasse, mit herrlicher Aussicht auf die Lienzer und Südtiroler Dolomiten sowie die Karnischen Alpen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 06.07.2024
Wikinger Reisen

Keine Seilbahnen oder Skianlagen, keine größeren Orte oder Hotels, nur einige Gasthöfe, dafür aber viel Ursprünglichkeit inmitten einer Bergwelt, wie sie schöner nicht sein könnte. Zu Recht ist die Region zum jüngsten Nationalpark Österreichs ernannt worden. Da die Enns mit „Sausen und Brausen“ durch das 17 km lange Tal schießt, links und rechts flankiert von über 2.000 m aufragenden Bergmassiven, nannte man ihn nach dem seit Jahrhunderten existierenden Namen „Gesäuse“. Oft beschrieben als Sinfonie aus Fels und Wasser, zieht die Region mit ihren schroffen Gipfeln, tosenden Bächen und mit Blumenteppichen überzogenen Almen jeden Naturfreund in ihren Bann. Ein gut ausgebautes Wegenetz bleibt allerdings allein dem Bergwanderer und Kletterer vorbehalten.

Hotel: Unser kleiner Gasthof Ödsteinblick verfügt neben den 15 Zimmern über eine gemütliche Stube für Frühstück und Abendessen, einen Biergarten und eine Sauna, die nach den Wanderungen zum Entspannen einlädt. Zimmer: Alle Zimmer sind einfach und rustikal ausgestattet und mit Holzmöbeln eingerichtet. Sie verfügen über TV und WLAN und sind teilweise mit edlen Holzschnitzereien verziert. Verpflegung: Frühstück und 3-Gang-Abendmenü Lage: Johnsbach liegt als fast einziges Dorf mitten im Nationalpark in einem Seitental der Enns-Schlucht. Es hat eine lange Tradition als Heimat des Alpinismus, wovon auch der auf seine Art einzigartige Bergsteigerfriedhof zeugt. Unser kleiner Gasthof Ödsteinblick liegt im oberen Ortsteil auf 850 m Höhe kurz vor dem Talschluss am Fuß der über 2.300 m hohen Hochtorgruppe.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
15.06.2024 - 22.06.2024
Wikinger Reisen

Der Bregenzerwald südlich des Bodensees ist ein Wandergebiet von eigenwilligem Reiz. Als Übergangsgebiet zwischen Mittel- und Hochgebirge wird die Landschaft von saftigen Wiesen, dichten Wäldern und malerischen Dörfern geprägt. Erst um Damüls (1.400 m), dem höchstgelegenen Ort des Bregenzerwaldes, erreichen die Berge 2.000 m. Begleitet werden wir auf unseren aussichtsreichen Wanderungen von dem Glockengeläut unzähliger Almkühe, und die wildromantischen Bergwiesen sind mit ihrer Blumenpracht eine wahre Augenweide.

Hotel: Das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel Hohes Licht zeichnet sich durch die sehr nette Gastfamilie und eine ausgezeichnete Küche aus. Das Hotel bietet eine sehr hohe Qualität in den Bereichen Kulinarik, Ausstattung und Nachhaltigkeit. Durch die geringe Zimmeranzahl von 21 ist das Hotel sehr exklusive und persönlich geführt. Im Wellnessbereich stehen uns Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Fußwechselbad, Erlebnisduschen sowie ein Hallenschwimmbad (über 13 m lang mit Gegenstromanlage) täglich kostenlos zur Verfügung. Zimmer: 2019 modernisiert und ausgestattet mit Telefon, WLAN, Safe, TV, Föhn, Leihbademantel und Balkon. Die Doppelzimmer für 2 Personen sind südseitig ausgerichtet und eröffnen uns einen Blick auf das Dorf mit der Kirche. Für die Einzelbelegung stehen uns Doppelzimmer zur Verfügung und geben uns den Blick auf den Wald sowie die Almwiese frei. Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbuffet und Fünf-Gang-Abendmenü Lage: Das Hotel liegt ruhig auf einer sonnigen Anhöhe in Damüls. Transfer: Vor Ort erhalten wir die Bregenzerwald Gäste-Card, mit der wir während des gesamten Aufenthaltes alle Bergbahnen und Busse nutzen können.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Das österreichische Kleinwalsertal erstreckt sich unweit der deutschen Grenze hinter Oberstdorf bis zum Talschluss bei Baad auf einer Länge von ca. 12 km. Unvorstellbar, was die Bergwelt auf diesem kurzen Stück alles bietet: eine fantastische Blumen- und Blütenpracht im weichen Flyschgestein, jähe Felsabstürze im Dolomit, seltene Pflanzen und maritime Fossilien im Karst des Gottesackers. Dazu eine intakte Almwirtschaft und gemütliche Hütten, idyllische Seitentäler und Gipfel mit Panoramen, die über die Allgäuer bis zu den Lechtaler Alpen reichen.

Hotel: Zum Drei-Sterne-Naturhotel Lärchenhof (24 Zimmer) gehören ein großer Garten mit Liegestühlen, eine Außenterrasse, eine Saunaanlage (kostenlos) mit 4 verschiedenen Saunen und einem Ruheraum, sowie einem Außenbereich. Die freundliche Besitzerfamilie nennt es bewusst "Naturhotel", denn die Zimmer sind unter baubiologischen Gesichtspunkten erbaut und mit Vollholzmöbeln und Naturlatexmatratzen ausgestattet. Dienstags hat das Hotel Ruhetag: Es gibt dann keinen Zimmerservice und auch kein Abendessen. Zimmer: geräumige, helle Zimmer mit Telefon, Sat-TV, Föhn und Sitzecke. Die Doppelzimmer und Doppelzimmer zur Alleinbenutzung verfügen zusätzlich über Balkon oder Terrasse, die Einzelzimmer über eine Terrasse. Verpflegung: Zum Essen werden wenn möglich Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau und aus der Region verwendet (Gütesiegel "Grüne Haube" – mit Hauben zeichnet man in der österreichischen Küche kulinarische und kreative Hochgenüsse aus). Zum Abendessen wird ein Salatbüfett, eine Suppe und ein raffiniert zubereitetes Dessert angeboten. Beim Hauptgang können wir neben einem fleischhaltigen Gericht immer auch eine vegetarische Variante wählen. Lage: Das Hotel liegt ruhig und trotzdem zentral im kleinen Dorf Mittelberg auf 1.200 m Höhe.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 06.07.2024
Wikinger Reisen

Alles, was man gemeinhin mit der Landschaft und Bergwelt Tirols verbindet und das Herz so sehr begehrt, findet man in dem steil eingeschnittenen Tal des Ruetzbaches südlich von Innsbruck. Idyllische Wälder und Wiesen im weit ausladenden Talgrund, sanfte Anhöhen und sonnige Almen unter den Dreitausendern, rauschende Wasserfälle und klare Bergseen – lass dich einladen in diese blühende Bilderbuchlandschaft und in die Behaglichkeit einer guten „Stube”, woran der für diese Gegend überlieferte Name „Stubeia” erinnert.

Hotel: Unser Drei-Sterne-Hotel Medrazerhof mit seiner typisch österreichischen Architektur (Holzfassaden, Balkone mit Geranien) und der sehr freundlichen Besitzerfamilie passt gut in das Klischee von einem gemütlichen Berghotel. Dieses wird mit dem schönen Speisesaal, den netten Stuben und Aufenthaltsräumen, einer Sauna mit Dampfbad und hellen Ruheräumen mehr als erfüllt. Zimmer: Föhn, Kabel-TV, Telefon und teilweise Balkon Verpflegung: Das Essen wird oft gelobt mit reichhaltigem Frühstück. Zum Abend gibt es Vier-Gang-Wahlmenü (davon 3 Hauptspeisen zur Auswahl, eine immer vegetarisch) und Salat. Lage: Das Hotel liegt in Medraz, einem kleinen Ortsteil von Fulpmes, in knapp 1.000 m Höhe.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
13.07.2024 - 20.07.2024
Wikinger Reisen

Traumhafter kann die Lage für einen Bergort kaum sein: Links ragen die Wetterstein-Zinnen in den Himmel, rechts lockt das Karwendel mit seinem Gipfelmeer. Kein Wunder also, dass Seefeld im Tirol bei den Wanderern hoch im Kurs steht: Schließlich erwartet sie hier ein 650-km-weites Wanderwegenetz. Daraus haben wir für euch eine Tour mit den schönsten Aussichtspunkten zusammengestellt. Ob vom Brunschkopf oder vom Kranzberg: Die Panoramagipfel rund um Seefeld rauben euch den Atem!

Hotel: Das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel Schönegg in Seefeld liegt am Fuße des Karwendelgebirges am Ortsrand von Seefeld, mit herrlicher Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Das traditionelle Alpenchalet verfügt über 29 Zimmer, einen großzügigen Garten mit Sonnenterasse sowie ein Restaurant, wo wir mit allerlei Köstlichkeiten der Tiroler Küche verwöhnt werden. Nach einem aktiven Urlaubstag ist Erholung im hoteleigenen kleinen Saunabereich garantiert. Zimmer: Helle, freundliche Zimmer mit Aussicht auf die beeindruckende Bergwelt. Föhn, Safe, WLAN, TV, Radio, Telefon und teilweise Balkon. Verpflegung: Frühstück mit frischen und regionalen Köstlichkeiten aus der Region und Drei-Gang-Abendmenü Lage: Der Ort Seefeld in Tirol (1.118 m), mit 3.596 Einwohnern, schmiegt sich auf einer Hochebene zwischen die Gebirgszüge von Karwendel und Wetterstein. Er gilt als traditionsreicher Wintersportort, aber auch mittlerweile bei Wanderern beliebter Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen und Bergtouren in beide genannten Gebirgszüge. Unser Hotel ist nur wenige Minuten zu Fuß vom Bahnhof und von der Dorfmitte entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
13.07.2024 - 20.07.2024
Wikinger Reisen

In den Berchtesgadener Alpen startet unser Wanderpfad und führt uns am Fuße des Großglockners zu den Sextener Dolomiten in Südtirol. Unterwegs überqueren wir die Berchtesgadener Alpen, besteigen den Panoramagipfel Großes Degenhorn und stoßen zu den Großglockner-Gletschern vor. Das große Finale erwartet uns an den Drei Zinnen, die mit ihrer Bergkulisse als eines der schönsten Panoramen der gesamten Alpen gelten. In sechs Tagen überschreiten wir die Ostalpen von Nord nach Süd und erleben dabei eine einzigartige Vielfalt der alpinen Landschaften, die sonst keine andere der Transalps zu bieten hat.

Fünf Übernachtungen erfolgen in Zwei- oder Drei-Sterne-Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC. Eine Übernachtung erfolgt in einer Berghütte im Matratzenlager. Eine Nacht verbringen wir im Großglocknerhaus im Matratzenlager/Mehrbettzimmer (nach Verfügbarkeit), teilweise mit Etagendusche/WC oder mit eigenem Bad/WC. Die Übernachtungsorte entnimmst du bitte dem Reiseverlauf (Ü = Übernachtung).

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Du wolltest schon immer Silvester in den Bergen verbringen? Du möchtest einen perfekten Mix aus großartigem Sightseeing und beeindruckender Bergkulisse? Dann ist Innsbruck die perfekte Wahl für dich! Bezaubernde Altstadt, majestätische Nordkette, futuristische Bergbahn und der größte Naturpark Österreichs - los geht´s!

Das 4-Sterne-Hotel Grauer Bär bietet zwei Restaurants, eine Bar und einen Wellnessbereich mit Panorama-Swimmingpool auf der 5. Etage.

Abenteuer & Erlebnis, E-Bike & Rad | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
23.06.2024 - 30.06.2024
Wikinger Reisen

Berge, Berge, nichts als Berge – aber keiner steht im Wege! Unter diesem Motto radeln wir entlang von Salzach und Saalach durch die Alpen im Salzburger Land. Auf dem Tauern-Radweg begleitet uns immer wieder ein großartiger Ausblick auf die umliegende Bergwelt mit Hochkönig, Kitzsteinhorn und Großglockner. Zwischen den imposanten, schneebedeckten Dreitausendern liegen saftig-grüne Almen und Sommerwiesen, schmiegen sich klar glitzernde Seen an die Felsen und stürzen sich rauschende Wasserfälle in die Tiefe.

Wir übernachten in ausgewählten Hotels der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie. Die 3-Gang-Abendessen nehmen wir im Hotel oder in benachbarten Restaurants ein.

Abenteuer & Erlebnis, E-Bike & Rad | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 06.07.2024
Wikinger Reisen

Du träumst von lieblichen Seen, die wie blaue Farbtupfer im leuchtenden Grün der Sommerwiesen glitzern, von einer majestätischen Bergwelt, gepaart mit traditionsreichen Seeorten? Willkommen in Österreichs sonnigem Süden – in Kärnten! Zu südlicher Milde und Leichtigkeit gesellen sich hier verträumte Bauerndörfer, stolze Burgen und weite Wälder. Freue dich auf eine grenzüberschreitende Radreise in den Alpen!

Hotel: Das Landhotel Rosentaler Hof in St. Jakob ist ein familiengeführtes Vier-Sterne-Hotel mit 44 Zimmern. Es verfügt über eine Gartenterrasse, eine Bibliothek, einen Fitnessraum sowie ein Hallenbad mit Sauna und Aroma-Dampfbad. Zimmer: Bad oder Dusche/WC, Sat-TV und Telefon. Wir buchen für dich Doppelzimmer im Gartentrakt (ca. 23 m²) und Doppelzimmer im 1. Stock (Dusche/WC getrennt, ca. 20 – 25 m²), mit Balkon oder französischem Fenster. Einzelzimmer teilweise mit Balkon. Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket und 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbar. Lage: Das Hotel liegt im Rosental, umgeben von der Seenwelt Kärntens am Fuße der Karawanken, ca. 8 km von Velden am Wörthersee.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Spektakulärer kann der Einstieg dieser Tour über die Alpen nicht sein: Unter dem Gipfelkreuz der Zugspitze – am höchsten Punkt Deutschlands – beginnt unser Weg. Wir trekken auf den wohl schönsten Panorama- und Höhenwegen, darunter auf den Kaunertaler, Nauderer und Trafoier Panoramawegen. Flugs geht es in die bizarre Felsenwelt der Brenta-Dolomiten: Hunderte von Türmen und Zacken ragen in den Himmel. Am Monte Stivo, der letzten Gipfelüberschreitung in Richtung Süden, schimmert der Gardasee uns schon entgegen. Das Ziel ist erreicht!

Wir übernachten in Hotels und Bergpensionen. Die Übernachtungsorte (Ü) entnimmst du bitte dem Reiseverlauf. Bei den Hotelfotos handelt es sich um Beispielhotels. Die Hotelliste erhältst du mit deinen Reiseunterlagen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 01.07.2024
Wikinger Reisen

Das Glemmtal im Salzburger Land, ganz in der Nähe von Zell am See, ist mit den Orten Saalbach und Hinterglemm eines der schönsten und mit über 400 km Wanderwegen eines der größten Wandergebiete Österreichs. Unvergleichliche Aussichten von den Hohen Tauern bis zu den Leonganger Steinbergen begleiten den Wanderer auf Schritt und Tritt, während urige Almhütten zur zünftigen Jause einladen. Selbst dem Wandereinsteiger bleiben dank einiger Seilbahnen die traumhaften Höhen- und Kammwege nicht verschlossen – Panoramablicke vom Feinsten!

Hotel: Das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel Alpenblick verfügt neben den 30 komfortablen Zimmern über WLAN, eine gemütliche Tagesbar, ein Restaurant sowie einen modernen „Alpen-Spa“-Bereich mit Panoramasauna, Salzgrotte und Infrarotkabine. Im Garten befinden sich ein Natur-Schwimmteich, eine kleine Kneippstraße und Sonnenliegen. Zimmer: Kabel-TV mit Musikanlage, Telefon, Safe und Föhn. Die Doppelzimmer (2er-Belegung) verfügen über einen Balkon. Für die Einzelbelegungen stehen uns Doppelzimmer ohne Balkon zur Verfügung. Verpflegung: reichhaltiges Frühstück und Drei-Gänge-Wahlmenü am Abend. Einmal wöchentlich findet ein Grillabend statt. Lage: Das Hotel befindet sich in zentraler Lage in Hinterglemm, ca. 5 Gehminuten von den Seilbahnen entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Wiens historisches Zentrum zählt zu den schönsten Stadtdenkmälern Europas und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Bestaune die Schlösser Schönbrunn und Belvedere, wandle auf den Spuren der Habsburger oder lerne die Ringstraße, das Sisi Museum und den Stephansdom kennen. Genieße die Ruhe oder auch die Begegnung in einem der Wiener Kaffeehäuser.

Hotel: Das 4-Sterne Vienna Sporthotel bietet ein Restaurant mit internationaler und italienischer Küche. Neben einer Bar im Lobbybereich verfügt das Hotel über einen Fitnessraum mit verschiedenen Geräten für Ausdauer und Kraft. Im Wellnessbereich sorgen eine finnische Sauna, ein Sanarium, ein Dampfbad und Ruheräume für Entspannung. Zimmer: 79 Zimmer, Sat-TV mit Radioprogramm, Telefon, Klimaanlage, Safe, WLAN und Föhn Verpflegung: Frühstücksbüfett, 1 x Abendessen im Hotel und 1 x Silvesteressen im auswärtigen Restaurant Lage: Das Hotel liegt in einem ruhigen Viertel, ca. 5 U-Bahn-Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Salzburg gilt als eine der schönsten Städte der Welt. 1997 wurde die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Entdecke das einmalige Stadtbild Salzburgs, bekannt auch als "Rom des Nordens": weltberühmte Barockbauten, enge und ruhige Gassen, großzügige Plätze, Kirchen und Klöster sowie eindrucksvolle Schlösser und Paläste mit herrlichen Gärten. Als "Bühne der Welt" hat die Stadt ihren Gästen auch außerhalb der weltbekannten Salzburger Festspiele viel zu bieten.

Hotel: Das Vier-Sterne Parkhotel Brunauer bietet ein Restaurant mit Blick auf den großen Garten, eine Sauna sowie einen Fitnessraum. WLAN steht im gesamten Haus kostenfrei zur Verfügung. Zimmer: Die geräumigen Zimmer im modernen Stil verfügen über Föhn, Kosmetikspiegel, TV, Telefon, WLAN, Safe, Klimaanlage und teilweise Balkon. Verpflegung: Frühstück im Hotel, 1 x Abendessen im Hotel und 1 x Silvester-Gala auf der Festung Hohensalzburg Lage: Unser Hotel ist zentral und nur 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Bereits zur Jahrtausendwende hat die UNESCO die liebliche Kulturlandschaft der Wachau zum Welterbe ernannt, weil sie sich bis heute eine „selten gewordene, überaus beglückende Harmonie von Natur und Kultur bewahrt hat“. Zwischen der mächtigen Klosterresidenz Melk und unserem Übernachtungsort Krems mit seiner malerischen Altstadt fließt die Donau durch ein Ensemble aus Weinbergen, Winzerdörfern, Burgen und Burgruinen, Schlössern und Kirchen. So lassen sich gemütliche Wanderungen bestens mit kulturellen Besichtigungen und kulinarischen Genüssen verbinden.

Hotel: Seit 5 Generationen befindet sich das 3-Sternehotel „Unter den Linden“ im Familienbesitz, ist erst kürzlich renoviert worden und verfügt über 40 Zimmer. Zimmer: Die Doppelzimmer verfügen entweder über ein breites Bett oder zwei getrennte Betten. Auch die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Sie sind mit Föhn, Telefon, TV, Radio, Safe, Minibar und WLAN ausgestattet. Verpflegung: Frühstück im Hotel und Abendessen in verschiedenen, nahegelegenen Restaurants Lage: Das Hotel befindet sich im Herzen der Stadt Krems, nur wenige Gehminuten von den Sehenswürdigkeiten der historisch bedeutsamen Altstadt entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
15.06.2024 - 22.06.2024
Wikinger Reisen

„Das schönste Hochtal nicht nur der Nordalpen, sondern ganz Europas“, schwärmen augenzwinkernd die Tannheimer von ihrer Heimat. Und Recht haben sie. Denn du erlebst hier eine einzigartige Bergwelt, die schnell mit der Seilbahn zu erreichen ist: So bietet die Krinnenspitze Zugspitz- und Zuckerhütl-Blick. Vom Brentenjoch blickst du auf die Allgäuer Ebene - die Füssener Seen leuchten von dort so schön! Urige Alm- und Berghütten locken mit Traumlage. Und wenn der Wirt dir die Tiroler Schmankerl auftischt, dann wundere dich nicht, dass die Rast nach dem Gipfelabstieg kein Ende nimmt. Pack also deinen Rucksack und wandere mit im schönsten Hochtal!

Hotel: Das Vier-Sterne-Hotel Zum Mohren wird seit über 370 Jahren von der Familie Ruepp geführt. Sie pflegt bis heute die alte Wirtshauskultur, die von den Hotelgästen sehr geschätzt wird. Das Hotel verfügt über 61 Zimmer, ein Restaurant, eine Kaminecke und einen Fitnessraum. Der modern gestaltete Wellnessbereich bietet einen Innenpool mit Gegenstromanlage, eine finnische Sauna, eine Biosauna, ein Kräuterdampfbad, Erlebnisduschen und zwei Ruhebereiche. Zimmer: Die geräumigen, mit hellen Holzmöbeln eingerichteten Zimmer verfügen über einen Flachbild-Kabel-TV, kostenloses WLAN, eine Sitzecke und ein Bad mit Bademänteln und Haartrockner. Verpflegung: Frühstück und 3-Gang-Abendmenü (Hauptgericht zur Wahl) mit Salatbüfett Lage: zentral und ruhig im historischen Zentrum von Reutte

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern, Singles & Alleine | Gruppenreise
Finnland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
05.07.2024 - 12.07.2024
Wikinger Reisen

Metsäkartano – nirgendwo kann man besser zur Ruhe finden als hier. Unberührte Wälder und unzählige Seen sind der Ort für Urlaubstage voller Harmonie. Kleine Wunder der Natur liegen direkt vor unserer Haustür. Die ostfinnische Fröhlichkeit und die Herzlichkeit unserer Gastgeber schaffen eine angenehme, entspannte Atmosphäre, die Einrichtungen unserer Unterkunft bieten aktive Erholung auf die unterschiedlichste Weise: zu Fuß, per Kanu und per Fahrrad. Finnische Backkunst, eine Yogastunde und zwei Abende in der mit Holz befeuerten Strandsauna sorgen für ein rundum gelungenes Urlaubserlebnis.

Hotel: Das Wildnis-Resort Metsäkartano ist eine weitläufige Anlage, die aus zwei traditionellen schönen Holzgebäuden mit je 12 und 17 Zimmern, einem Restaurantgebäude, einigen Ferienhäusern sowie einem Haus mit einer Sporthalle mit Kletterwand, Werkstätten für Kunsthandwerk, Fotolabor und Gymnastikraum besteht. Die Saunen direkt am See bieten herrliche Entspannung. Die Sitzecke des Restaurants mit offenem Kamin lädt zu Gesprächen und zum Relaxen ein. Zimmer: Die einfachen Zimmer sind im rustikalen finnischen Stil ausgestattet, sie haben 2 getrennt stehende Betten, einen Kleiderschrank und verfügen über Dusche/WC. Die Zimmer werden jeden 2. Tag gereinigt. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir im Restaurant ein, es gibt ein Frühstücksbüfett, auch das Abendessen wird als Büfett serviert. Das Abschiedsabendessen nehmen wir in einem auswärtigen Restaurant ein. Lage: Das Resort Metsäkartano liegt abseits jeglicher Zivilisation herrlich auf einer Halbinsel am See Ylä-Keyritty, zum Ufer sind es nur wenige Gehminuten. Zur Provinzhauptstadt Kuopio sind es ca. 1 1/2 Stunden Fahrzeit, nach Nurmes ca. 30 Minuten. Die Region Nord-Savo liegt in Ostfinnland und grenzt an Nordkarelien.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
12 Tage
Nächster Abreisetermin
16.06.2024 - 27.06.2024
Wikinger Reisen

Möchtest du fern von überlaufenen Orten Urlaub machen und die norwegische Wildnis entdecken? Dann komm mit in den Tysfjord! Der Fjord gilt als absoluter Geheimtipp. Wir erkunden hier einen der schönsten Orte Norwegens, direkt neben den Lofoten. Zu Fuß und auf dem Wasser erreichen wir versteckte Naturschönheiten. Ein abwechslungsreicher Mix aus Wander- und Kajaktouren ermöglicht uns Einblicke in das Land und die Kultur der Sami. Tauche ein in ein Abenteuer und lass dich von den Fjorden Norwegens in eine andere Welt entführen.

Wir verbringen am Anfang und am Ende der Reise jeweils eine Nacht in Ballangen auf einem Campingplatz in einfach ausgestatteten Hütten (Mehrbett-Unterbringung). 9 Nächte verbringen wir in Zeltcamps mitten in der Wildnis, die wir selbst auf- und abbauen. Ein Tipi dient uns als Gemeinschaftszelt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden, Norwegen
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
15.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Komm mit uns auf eine Reise, bei der wir die Schönheiten Schwedens und Norwegens einfach kombinieren. Eine Reise für Naturfreunde, die die Abgeschiedenheit der traumhaft gelegenen Fjellhotels lieben. Unsere erste Woche verbringen wir im Wanderparadies Värmland. Hier sind Biber und Elch zu Hause. Mit einem herzlichen „Velkommen" werden wir in der zweiten Reisewoche im malerischen Venabygdsfjellet begrüßt. Zu Fuß, per Rad und per Kanu erkunden wir die wildromantische Natur und genießen die hellen Sommernächte.

Das Fjellhotel Långberget (7 Übernachtungen) liegt im äußersten Norden Värmlands und thront hoch oben auf dem gleichnamigen Berg mit weitem Blick ins Fjell. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, einen Aufenthaltsraum mit Kamin, eine Sauna, einen kleinen Gymnastikraum und einen Pool im Freien. Alle 37 Zimmer (ca. 15 qm) sind einfach und zweckmäßig ausgestattet mit TV. Das Venabu Fjellhotel (7 Übernachtungen) liegt am Rande des Rondane Nationalparks in einer wunderschönen (Seen-)Landschaft mit unzähligen Wandermöglichkeiten. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören Sauna und Sonnenterrasse. Unsere Gruppe wird sich auf die 65 Zimmer im Hotelgebäude und die 12 Cabins (max. 200 m vom Hotel entfernt) verteilen. Alle sind mit eigenem Bad ausgestattet.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
31.01.2025 - 07.02.2025
Wikinger Reisen

Die mystische Schönheit der Inseln nördlich des Polarkreises zieht seit jeher Naturliebhaber und Maler in ihren Bann. Klimatisch vom Golfstrom begünstigt, waren die Inseln bereits während des Mittelalters das Zentrum der Fischereikultur des Nordens, wovon heute noch die kleinen Fischerdörfer zeugen. Auch die Zeit der Wikinger hinterließ Spuren. Aufgrund ihrer unvergleichlichen Schönheit gelten die Inselgruppen vor der nordnorwegischen Küste vor allem unter Fotografen als Winter-Geheimtipp. Schneebedeckte, bizarr geformte Berge, kleine Fischerdörfer, tiefe Fjorde und die Weite des Nordmeers – eine atemberaubende Kulisse, wenn in klaren Winternächten das Nordlicht über den Himmel tanzt.

Die ersten 3 Nächte verbringen wir im "Statles Rorbusenter" in Mortsund, einem Fischerdorf im Herzen der Lofoten. Die traditionsreiche, familiär geführte Anlage liegt sehr zentral und idyllisch direkt am Wasser. Die 54 roten Holzhäuser verfügen über jeweils 3 Schlafzimmer und einen Aufenthaltsraum mit Küchenzeile. Alle Zimmer haben eine eigene Dusche/WC. Die Mahlzeiten nehmen wir im gemütlichen Restaurant ein, dort genießt man einen herrlichen Blick auf die Gebirgswelt. Weitere 4 Nächte wohnen wir auf den Vesterålen im Hotel Scandic Sortland (4*, 128 Zimmer). Durch große Panoramafenster genießen wir den Blick auf den Sortlandsund und die passierenden Hurtigruten-Schiffe. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat-TV, Kühlschrank, Wasserkocher und Föhn ausgestattet. Das Hotelrestaurant sowie eine Bar/Lounge laden zum Verweilen ein.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern, Singles & Alleine | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Das Gebiet um die Gomobu Mountain Lodge ist ein Kleinod in der Valdresregion und ein echter Geheimtipp. Die Lodge wird mit viel Liebe und Leidenschaft von den Besitzern Astrid und Björn geführt. Ein idealer Platz, um die Seele baumeln zu lassen und sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren: ein Buch lesen, mit Urlaubsfreunden interessante Gespräche führen und sich auf den nächsten Tag in der traumhaften Landschaft freuen. Gemeinsam entdecken wir die Schönheiten Norwegens!

Hotel: Die Gomobu Mountain Lodge verfügt über 35 Zimmer, Restaurant, Bar und Sauna. Die Berghütte ist im traditionellen Stil eingerichtet und gewährt schöne Ausblicke auf die Umgebung. In den urgemütlichen Aufenthaltsräumen lernen wir unsere Mitreisenden schnell kennen. Zimmer: Da es sich um ein altes Gebäude handelt, unterscheiden sich die Zimmer in Größe und Grundriss. Die Einrichtung ist zweckmäßig. Alle Zimmer sind renoviert mit neuen Badezimmern und komfortablen Betten und verfügen über TV und WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen (3-Gang-Menü oder Büfett) nehmen wir im Hotelrestaurant ein. Es handelt sich um traditionelle norwegische Küche aus der Region. Lunchpakete schnüren wir für uns selbst vom Frühstück. Lage: Die Lodge liegt idyllisch auf einem großen Gelände oberhalb des Vasetvatnet mit einer herrlichen Sicht auf die umliegenden Gebirge in der schönen Valdresregion, inmitten einer grandiosen Natur.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
27.12.2024 - 03.01.2025
Wikinger Reisen

Die historische Königsstraße über das Filefjell bedeutet Natur pur: majestätische Fjorde, weite Hochebenen, einsame Berglandschaften und tiefe Wälder. Auf Schneeschuhen erleben wir Land und Wasser im steten Wechsel und wissen oft nicht, wo wir zuerst hinschauen sollen. Krönender Abschluss: eine Fjordrundfahrt durch die Winterlandschaft. Norwegens ganze Vielfalt erwartet dich – velkommen!

Hotel: Die Apartmentanlage Filefjellstuene verteilt sich auf mehrere Gebäude. Die Rezeption, Aufenthaltsräume und die Hotelbar befinden sich im Haupthaus. Zimmer: Wir wohnen in 2-stöckigen Hütten, mit einem Apartment pro Etage. Die Doppelzimmer sind ca. 40m² große Apartments, die sich im 2. Stock befinden. Sie verfügen über ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, kleine Sauna, sowie Küche und Wohnzimmer mit TV. Die Einzelzimmer-Gäste sind in ca. 60 m² großen Apartments im 1. Stock untergebracht. Diese sind mit 2 Schlafzimmern mit jeweils eigenem angrenzenden Bad sowie einer Küche und einem Wohnzimmer mit Kamin und TV ausgestattet (Feuerholz nicht inklusive, keine Sauna). Jeweils 2 Einzelzimmer-Gäste teilen sich ein Apartment. Zimmerreinigung aller Apartments 1 x pro Woche. Verpflegung: Im Restaurant erhalten wir ein reichhaltiges Frühstück und schüren uns für Mittags ein Lunchpaket. Abends erfreuen wir uns an einem 3-Gang-Menü mit regionalen Produkten. Lage: Filefjellstuene liegt auf 900 m Höhe inmitten traumhafter Winterlandschaft. Fjell und Fjorde liegen hier ganz nah beieinander.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
01.02.2025 - 08.02.2025
Wikinger Reisen

Die historische Königsstraße über das Filefjell bedeutet Natur pur: majestätische Fjorde, weite Hochebenen, einsame Berglandschaften und tiefe Wälder. Auf Schneeschuhen erleben wir Land und Wasser im steten Wechsel und wissen oft nicht, wo wir zuerst hinschauen sollen. Krönender Abschluss: eine Fjordrundfahrt durch die Winterlandschaft. Norwegens ganze Vielfalt erwartet dich – velkommen!

Hotel: Die Apartmentanlage Filefjellstuene verteilt sich auf mehrere Gebäude. Die Rezeption, Aufenthaltsräume und die Hotelbar befinden sich im Haupthaus. Zimmer: Wir wohnen in 2-stöckigen Hütten, mit einem Apartment pro Etage. Die Doppelzimmer sind ca. 40m² große Apartments, die sich im 2. Stock befinden. Sie verfügen über ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, kleine Sauna, sowie Küche und Wohnzimmer mit TV. Die Einzelzimmer-Gäste sind in ca. 60 m² großen Apartments im 1. Stock untergebracht. Diese sind mit 2 Schlafzimmern mit jeweils eigenem angrenzenden Bad sowie einer Küche und einem Wohnzimmer mit Kamin und TV ausgestattet (Feuerholz nicht inklusive, keine Sauna). Jeweils 2 Einzelzimmer-Gäste teilen sich ein Apartment. Zimmerreinigung aller Apartments 1 x pro Woche. Verpflegung: Im Restaurant erhalten wir ein reichhaltiges Frühstück und schüren uns für Mittags ein Lunchpaket. Abends erfreuen wir uns an einem 3-Gang-Menü mit regionalen Produkten. Lage: Filefjellstuene liegt auf 900 m Höhe inmitten traumhafter Winterlandschaft. Fjell und Fjorde liegen hier ganz nah beieinander.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
27.12.2024 - 03.01.2025
Wikinger Reisen

„Die letzte Wildnis Europas“ – so wird Lappland ebenfalls bezeichnet. Und genau dort liegt unsere Unterkunft, das Eco-Hotel „Granö Beckasin“. Auf Schneeschuhwanderungen und beim Querfeldeinlaufen mit den traditionsreichen Lapplandski bewegen wir uns in der unberührten Natur im Norden Schwedens. Dabei kommt das Hintergrundwissen über die Samen, Europas einzige Urbevölkerung, natürlich nicht zu kurz. Mit etwas Glück sehen wir die tanzenden Polarlichter in einer sternklaren Nacht. Komm´ mit auf ein Wintererlebnis der besonderen Art!

Hotel: Das Eco-Hotel „Granö Beckasin“ wurde 2014 erbaut. Qualität und Verbundenheit mit der Natur werden hier großgeschrieben. Dies spiegelt sich in der Bauweise und Verwendung der Materialien des Hotels wider sowie beim Gebrauchen von lokalen Produkten bei den Mahlzeiten. Zimmer: Wir wohnen in den Eco-Zimmern, die im skandinavischen Stil eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet sind. Ein Erlebnis ist die Unterbringung in den „Aurora Tree Houses“ (gegen Aufpreis). Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir im Haupthaus der Lodge ein, in der sich ebenfalls die Rezeption befindet. Einige Mittagessen erfolgen als einfaches Outdoor-Lunch. Lage: Das Hotel liegt im Ort Granö mitten im Wald am Ufer des Flusses Umeälven zwischen den größeren Orten Umeå und Lycksele. Vom Flughafen Umeå ist es ca. 1 Stunde Fahrtzeit entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
26.01.2025 - 02.02.2025
Wikinger Reisen

„Die letzte Wildnis Europas“ – so wird Lappland ebenfalls bezeichnet. Und genau dort liegt unsere Unterkunft, das Eco-Hotel „Granö Beckasin“. Auf verschiedenen Schneeschuhwanderungen und beim Querfeldeinlaufen mit den traditionsreichen Lapplandski bewegen wir uns in der unberührten Natur im Norden Schwedens. Dabei kommt das Hintergrundwissen über die Samen, Europas einzige Urbevölkerung, natürlich nicht zu kurz. Mit etwas Glück sehen wir die tanzenden Polarlichter in einer sternklaren Nacht. Komm´ mit auf ein Wintererlebnis der besonderen Art!

Hotel: Die Hotelanlage Granö Beckasin wurde 2014 erbaut. Qualität und Verbundenheit mit der Natur werden hier großgeschrieben. Dies spiegelt sich in der Bauweise und Verwendung der Materialien des Hotels wider sowie beim Gebrauch von lokalen Produkten bei den Mahlzeiten. Ein Highlight ist die Unterbringung in einem der "Aurora Tree Houses": Sie wohnen meterhoch über dem Boden, umgeben von Natur und genießen trotzdem den vollen Komfort eines Hotels (gegen Aufpreis buchbar). Zimmer: Wir sind im Eco-Hotel untergebracht, welches 12 Zimmer hat. Diese sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Die 6 „Aurora Tree Houses“ sind ebenfalls mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir in der Lodge ein, wo sich ebenfalls die Rezeption befindet. Darüber hinaus essen wir dort 3-mal zu Mittag, 2-mal findet ein „Outdoor Lunch“ statt, bei dem wir bei der Zubereitung helfen. Lage: Die Hotelanlage liegt im Ort Granö mitten im Wald am Ufer des Flusses Umeälven zwischen den größeren Orten Umeå und Lycksele. Vom Flughafen Umeå ist es ca. 1 Stunde Fahrtzeit entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
13.12.2024 - 20.12.2024
Wikinger Reisen

Urlaub auf den Kufen eines Hundeschlittens ist ein einmaliges Erlebnis. Natur- und vor allem Tierliebhaber werden auf der Huskyfarm von der Gastgeberin Monika sowie 288 Pfoten herzlich willkommen geheißen. Nach einer ausführlichen Einweisung fahren wir selbst unsere "eigenen" Schlitten und kümmern uns um die Huskys. Da wir immer am späten Nachmittag zur Farm zurückkehren, bleibt auch Zeit für andere Winteraktivitäten oder die gemütliche Sauna. Eine ideale Reise für alle, die eine grandiose Natur genießen, jedoch auf einen gewissen Komfort nicht verzichten möchten. Wir kommen als Gast und gehen als Freund.

Direkt am Fluss Juktån liegen die 5 rustikalen, urig und gemütlich ausgestatteten Gästehütten auf dem Farmgelände Lapplands Drag. Die Hütten werden mit 2 Gästen belegt, es gibt ein breiteres Doppelbett und darüber ein Einzelbett bzw. 3 Einzelbetten, Kühlschrank und 2 Herdplatten. Geheizt werden die Hütten mit einem Kaminofen und einer elektrischen Heizung. Wasser gibt es im Servicegebäude, in dem sich 2 Toiletten und 2 Duschen befinden. In unmittelbarer Nähe liegt der Kennel mit ca. 60 reinrassigen Siberian Huskys, die sich auf Gäste und die Touren freuen. Alle Mahlzeiten bestehen aus landestypischen Gerichten der Gegend und werden in der guten Stube der Farm oder in der typisch lappländischen Kota eingenommen, hier werden die Speisen über dem offenen Feuer zubereitet. Natürlich gibt es eine Sauna direkt am Flussufer und einen Hot Tub (kostenpflichtig) im Freien.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
6 Tage
Nächster Abreisetermin
28.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Eine der schönsten und interessantesten Hauptstädte einmal anders: gerade im Winter präsentiert sich Stockholm, das „Venedig des Nordens“, als lohnenswertes Reiseziel. Der traditionelle Weihnachtsschmuck wurde noch nicht abgenommen, die Stadtbewohner lassen das Jahr gemütlich ausklingen. Wir nutzen diese beschauliche Stimmung, um die interessantesten Museen und natürlich die Gamla Stan zu besuchen.

Unser 4-Sterne-Hotel Clarion Amaranten liegt zentral im Stadtteil Kungsholmen. Die Altstadt kann man bequem in 20 Gehminuten erreichen. Alle 461 Zimmer verfügen neben WLAN (kostenlos) auch über einen Flachbildfernseher mit Kabelempfang, Telefon, Bügeleisen/Bügelbrett, Föhn und Schreibtisch. Sauna und Fitnessraum stehen uns kostenlos zur Verfügung. Das Frühstück nehmen wir im Hotelrestaurant ein, die Abendessen in einem auswärtigen, fußläufig erreichbaren Restaurant.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
01.02.2025 - 08.02.2025
Wikinger Reisen

Die Rentierfarm Torassieppi, unser Urlaubsort, liegt direkt am gleichnamigen See, nahe des Pallas-Yllästunturi Nationalparks. Wir erleben einen Urlaub in herzlicher Atmosphäre mit naturorientierten Aktivitäten, kombiniert mit lappländischer Kultur. In einer Gegend ohne viel Fremdlicht gelegen, ist Torassieppi einer der besten Orte für Nordlicht-Beobachtungen. Die Zimmer und Ferienhäuser liegen direkt am Seeufer, sodass wir eine ausgezeichnete Aussicht in Richtung des Pallas-Fjäll genießen. Nach aktiven Tagen in der winterlichen Wildnis Lapplands werden wir mit lokalen Spezialitäten aus biologischen Produkten verwöhnt.

Hotel: Direkt neben dem Nationalpark Pallas-Yllästunturi begrüßt uns unsere Lodge auf einer Rentierfarm. Torassieppi ist eine Rentierfarm, deren Wurzeln bis in die 40er Jahre des 19. Jahrhunderts zurückreichen. Es handelt sich dabei um ein kleines Blockhüttendorf, malerisch direkt am See gelegen. Die Rentierfarm existiert noch heute und spielt traditionell bei den Menschen hier eine große Rolle. See, Sauna, Restaurant und Kota (Lappenzelt) sind wesentliche Einrichtungen, damit wir uns im winterlichen Lappland wohlfühlen. Langlaufloipen und Schneeschuhpfade beginnen direkt an der Unterkunft. Langlaufski, Schneeschuhe und wärmende Winterausrüstung stehen uns während unseres Aufenthaltes kostenlos zur Verfügung. Zimmer: Die Doppelzimmer befinden sich in größeren Hütten (je 4 Zimmer pro Hütte), alle Doppelzimmer sind mit eigener Dusche/WC ausgestattet. Darüber hinaus stehen uns 4 weitere kleinere Hütten zur Verfügung mit jeweils 2 Schlafzimmern, die als 2 Einzelzimmer genutzt werden. Hier teilen sich jeweils 2 Einzelzimmergäste ein Bad sowie einen Aufenthaltsraum. Die Lodge wird nicht als Hotelanlage geführt, die Zimmer werden während des Aufenthaltes nur auf Wunsch gereinigt. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir in dem kleinen Restaurant ein, das zur Lodge gehört und uns auch als gemütliches Kaminzimmer zum Aufenthalt dient. Hier erwartet uns typisch finnische Kost mit lokalen Spezialitäten, vorwiegend aus biologischem Anbau. Lunch wird an machen Tagen ebenfalls im Restaurant eingenommen oder unterwegs in einer Kota am offenen Feuer. Lage: Die kleine Lodge liegt am Ufer des gleichnamigen Sees Torassieppi auf einer Höhe von ca. 250 m, inmitten eines lichten Waldes. Zur nächstgrößeren Gemeinde Muonio sind es ca. 20 km. Der Flughafen Kittilä liegt ca. 1 Stunde entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
01.02.2025 - 08.02.2025
Wikinger Reisen

Das Saimaa-Seengebiet verwandelt sich im Winter zu einer der größten Natur-Eisbahnen Europas. Die unzähligen Seen bieten zahlreiche Möglichkeiten für winterliche Aktivitäten. Ob beim Winterwandern, Schneeschuhwandern, Eislaufen oder bei einer Huskytour – wir nehmen uns Zeit zur Muße und haben neben den vielfältigen Aktivitäten ausreichend Zeit für uns. Entspannen können wir täglich im weitläufigen „Lake Spa“ und lassen uns kulinarisch von unseren Gastgebern verwöhnen – Wellbeing pur!

Hotel: Die weitläufige Anlage „Hotel und Spa Resort Järvisydän“ wird als Familienbetrieb in der 10. Generation geführt. Es war ursprünglich eine Pferdewechselstation auf einer wichtigen Handelsroute. Die Energie wird zu einem großen Teil aus der Erdwärme gewonnen. Es gibt ein Restaurant, einen Weinkeller, großzügige Aufenthaltsräume, 3 offene Kamine, eine „Bootsbar“, eine Kota (Lappenzelt) mit Feuerstelle, einen Grillplatz direkt am See, einen eigenen Bootssteg, eine Rauchsauna sowie eine traditionelle See-Sauna, beide mit Holz befeuert und mit Hot Pot im Freien. Neu erbaut wurde 2017 der großzügige Wellnessbereich „Lake Spa“, herrlich in den Fels gebaut und sehr schön direkt am See gelegen. Mit 8 unterschiedlichen Saunen, mehreren kleinen Wasserbecken – auch mit Seewasser –, einem Yoga- und Gymnastikplatz sowie mehreren Behandlungsräumen. Der tägliche Eintritt ist inkl. Handtücher im Preis enthalten. Der Bademantel kann vom Zimmer mitgenommen werden. Behandlungen wie Massagen etc. gegen Gebühr. Ein kleiner Kaufladen und Souvenirshop rundet das Angebot ab. Zimmer: Wir schlafen in einigen der komfortablen 8 Villen unweit des Hauptgebäudes mit jeweils 5 gut ausgestatteten 2-Bett-Zimmern, alle mit eigener Dusche/WC, einem großzügigen Aufenthaltsraum mit Sitzgruppe, offenem Kamin, eigener Terrasse und Sauna. Die Zimmer werden 1-mal wöchentlich gereinigt. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir im Hotelrestaurant ein. Das Abendessen erfolgt entweder in Menü-Form oder als Büfett. Für unseren Lunch können wir im hoteleigenen Shop Kleinigkeiten kaufen. Lage: Das Hotel liegt sehr schön direkt am See Haukivesi inmitten des riesigen Saimaa-Seengebietes, umgeben von einer leichten Hügellandschaft. Geografisch liegt es in Südostfinnland in den Gebieten Südkarelien und Südsavo. Zum nächsten Dorf Rantasalmi sind es ca. 10 km und nach Savonlinna ca. 50 km.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
19.12.2024 - 26.12.2024
Wikinger Reisen

Wenn Sie die Hektik des Alltags hinter sich lassen möchten, kommen Sie mit in eines der letzten Wildnisgebiete Europas. Nirgendwo kann man besser eine aktive Ruhe finden als im Herzen Finnlands. Unberührte, tief verschneite Wälder und unzählige zugefrorene Seen sind der Ort für einen Urlaub voll Harmonie. Die ostfinnische Fröhlichkeit und die Spontanität der Menschen schaffen eine angenehme, entspannte Atmosphäre. Kleine Wunder der Natur liegen direkt vor unserer Haustür. Wir entdecken die Wintertierwelt auf einer Schneeschuhwanderung – unvergesslich ist auch das Erlebnis, mit extrabreiten Skiern gemütlich durch den unberührten Schnee zu stapfen und unsere Spuren zu ziehen. In nur wenigen Minuten sind wir mit dem Tretschlitten mitten auf dem See, machen eine meditative Sitzung beim Eisangeln in der Nachmittagssonne. Nach einer Überdosis frischer Luft und gesunder Bewegung genießen wir die beiden Saunen direkt am Seeufer.

Hotel: Das Wildnis-Resort "Metsäkartano" ist eine weitläufige Anlage, die aus traditionellen schönen Holzgebäuden, einem Restaurantgebäude, einigen Ferienhäusern sowie einem Haus mit einer Sporthalle mit Kletterwand, Werkstätten für Kunsthandwerk, Fotolabor und Gymnastikraum besteht. Die Saunen direkt am See bieten herrliche Entspannung. Die Sitzecke des Restaurants mit offenem Kamin lädt zu Gesprächen und zum Relaxen ein. Zimmer: Die einfachen Zimmer sind im rustikalen finnischen Stil ausgestattet, sie haben 2 getrennt stehende Betten, einen Kleiderschrank und verfügen über Dusche/WC. Die Zimmer werden jeden 2. Tag gereinigt. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir im Restaurant ein. Es gibt ein Frühstücksbüfett, auch das Abendessen wird als Büfett serviert. Ein Abendessen nehmen wir in einer typischen finnischen Kota am See ein, ein Lagerfeuer bringt wohlige Wärme in der "Kammi" – ein unvergessliches Erlebnis. Lage: Das Resort Metsäkartano liegt abseits jeglicher Zivilisation herrlich auf einer Halbinsel am See Ylä-Keyritty, zum Ufer sind es nur wenige Gehminuten. Zur Provinzhauptstadt Kuopio sind es ca. 1,5 Stunden Fahrzeit, nach Nurmes ca. 30 Minuten. Die Region Nord-Savo liegt in Ostfinnland und grenzt an Nordkarelien.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Finnland
Dauer
7 Tage
Nächster Abreisetermin
27.12.2024 - 03.01.2025
Wikinger Reisen

Die Rentierfarm Torassieppi liegt direkt am gleichnamigen See, unweit des Pallas-Yllästunturi-Nationalparks. Wir erleben den Jahreswechsel in familiärer Atmosphäre mit naturnahen Aktivitäten, kombiniert mit lappländischer Kultur. Statt Feuerwerk haben wir in Torassieppi hohe Chancen für Nordlicht-Beobachtungen. Als krönenden Abschluss verbringen wir die letzte Nacht in einem Iglu – ein einmaliges Erlebnis!

Hotel: Die Rentierfarm Torassieppi ist ein kleines Blockhüttendorf, malerisch am See gelegen. Dort verbringen wir 4 Nächte. Die Doppelzimmer befinden sich in größeren Hütten (je 4 Zimmer pro Hütte) und verfügen über Dusche/WC. Uns stehen 4 weitere kleinere Hütten zur Verfügung mit jeweils 2 Schlafzimmern, die als 2 Einzelzimmer genutzt werden. Hier teilen sich jeweils 2 Gäste ein Bad sowie einen Aufenthaltsraum. Die Silvesternacht verbringen wir in einem Iglu – hier stehen keine Einzelzimmer zur Verfügung, die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen (ca. 200 m entfernt). Die letzte Übernachtung erfolgt in einem Mittelklassehotel in Helsinki in Flughafennähe. Zimmer: Die Doppelzimmer befinden sich in größeren Hütten (je 4 Zimmer pro Hütte), alle Doppelzimmer sind mit eigener Dusche/WC, Holzfußboden und Schrank ausgestattet. Darüber hinaus stehen uns 4 weitere kleinere Hütten zur Verfügung mit jeweils 2 Schlafzimmern, die als 2 Einzelzimmer genutzt werden. Hier teilen sich jeweils 2 Einzelzimmergäste ein Bad sowie einen Aufenthaltsraum. Die Lodge wird nicht als Hotelanlage geführt, die Zimmer werden während des Aufenthaltes nur auf Wunsch gereinigt. Die letzte Nacht verbringen wir in einem Iglu – hier stehen keine Einzelzimmer zur Verfügung, die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen (ca. 200 m entfernt). Das Hauptgepäck wird für die letzte Übernachtung in einem Aufenthaltsraum deponiert. In den Iglus herrschen Temperaturen um den Gefrierpunkt, dank warmer Decken wird die Übernachtung zu einem einmaligen Erlebnis. Verpflegung: Die Mahlzeiten nehmen wir in dem kleinen Restaurant ein, das zur Lodge gehört und uns auch als gemütliches Kaminzimmer zum Aufenthalt dient. Hier erwartet uns typisch finnische Kost mit lokalen Spezialitäten, vorwiegend aus biologischem Anbau. Lage: Die kleine Lodge liegt am Ufer des gleichnamigen Sees Torassieppi auf einer Höhe von ca. 250 m, inmitten eines lichten Waldes. Zur nächstgrößeren Gemeinde Muonio sind es ca. 20 km. Der Flughafen Kittilä liegt ca. 1 Stunde entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
13 Tage
Nächster Abreisetermin
26.01.2025 - 07.02.2025
Wikinger Reisen

Das ausgedehnte Langlaufgebiet mitten im Golgebirge gilt als eines der besten und abwechslungsreichsten Skigebiete in Norwegen, ein Paradies für Wintersportler. Die gepflegten Loipen führen in eine Höhe von 750 m bis 1.150 m, durch Waldgebiete und Fjells. So sind Touren bei jedem Wetter möglich und ein einmaliges Erlebnis. Blicke von Panoramaloipen auf landschaftliche Schönheiten wie das Hemsedalgebirge, die Berge im Rondane-Nationalpark und die höchsten Gipfel Norwegens im Jotunheimen-Gebirgsmassiv werden dich beeindrucken – sei dabei!

Bei Anreise mit der Fähre: Die erste und letzte Nacht verbringen wir in Kabinen auf einer der Passagierfähren der norwegischen Color Line von Kiel nach Oslo bzw. zurück.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
02.02.2025 - 09.02.2025
Wikinger Reisen

Jotunheimen – für Einsteiger in die exotische und wilde Natur Skandinaviens, aber auch für Norwegenfans, die etwas Neues erleben wollen. Ski- und Schneeschuhtrails führen in die Wildnis. Eine Stille, die es nur an wenigen Orten Europas noch zu erleben gibt. Nachts ein klarer Sternenhimmel, vielleicht leuchtet das Polarlicht. Unser kleines, familiär geführtes Berghotel bietet exklusive Wohlfühlatmosphäre. Norwegens Kultur findet sich in allen Räumen der ehemaligen Alm, dazu ausgezeichnete Küche und liebevolle Gastgeber. Genuss für alle Sinne!

Hotel: Hindsaeter ist ein historisches Berghotel, ausgezeichnet als besonderes norwegisches Kulturerbe für eine vorbildhafte Renovierung und für die Vermittlung der norwegischen Bergkultur. Ein moderner Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna und Infrarotsauna lädt zur Entspannung ein. Aufenthaltsräume und Kaminzimmer bieten einen großartigen Blick über das Tal und die Gipfel Jotunheimens. Das Restaurant ist original von 1898 und liebevoll mit Antiquitäten dekoriert. Direkt vom Hotel aus starten Schneeschuh-Pfade und einfach gespurte Skiloipen (ca. 50 km). Zimmer: Du wählst bei Buchung zwischen der Unterbringung im Standardzimmer und in der Almsuite. Die Standardzimmer (14 m²) sind rustikal und gemütlich ausgestattet mit viel Holz. Die Almsuiten (28 m²) sind mit historischen Bauernmöbeln und ganz viel Liebe zum Detail eingerichtet. Ein handgewebter Wandteppich, Slind (Überwurf für Betten) und eine alte Tür zum "Käselager" vermitteln originale norwegische Almkultur. Eine Sitzgruppe mit warmen Wildschafsfellen und Leselampe lädt zum Verweilen ein. Verpflegung: Beim mehrfach ausgezeichnete Abendessen liegt der Schwerpunkt auf nordischer Küche, Nachhaltigkeit und Regionalität. Unsere Gastgeber Karola und André erzählen gern von der Herkunft lokaler Spezialitäten. Vom Frühstücksbüfett stellen wir uns ein Lunchpaket für unterwegs zusammen. Lage: Hindsaeter liegt auf 900 m Höhe knapp unterhalb der Baumgrenze am Ostrand des Jotunheimen-Gebirges mit den höchsten Gipfeln Norwegens.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweden
Dauer
7 Tage
Nächster Abreisetermin
27.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Einzigartige Wintererlebnisse erwarten uns: zugefrorene Seen, eine herrliche Natur, Huskys, Rentiere, samische Kultur, das berühmte Eishotel und mit etwas Glück Nordlichter. Wir entfliehen dem Alltagsstress und genießen das bezaubernde Lappland bei verschiedenen Winteraktivitäten. Ins neue Jahr starten wir ganz entspannt mit einem guten Abendessen und einer Fackelwanderung.

Unser Hotel Jokkmokk ist ein gutes Mittelklassehotel in zentraler und doch ruhiger Lage in der Ortschaft Jokkmokk, herrlich oberhalb eines Sees gelegen. Zum Polarkreis sind es nur ca. 7 km. In den 88 Zimmern nutzen wir WLAN kostenfrei. Neben einem Fitnessraum steht eine Sauna zur Verfügung. Das Restaurant ist bekannt für seine einheimischen Spezialitäten.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
27.12.2024 - 03.01.2025
Wikinger Reisen

Das Gebiet um die Gomobu Mountain Lodge in der Region Valdres ist noch immer ein Geheimtipp für Norwegenreisende. Wenn du Entspannung, gepaart mit spannenden Aktivitäten in reizvoller Natur suchst, dann bist du hier genau richtig. Ein traumhafter Blick hinunter ins Tal zum Vasetsee und auf die umliegenden Gebirge lädt sowohl zum Schneeschuhwandern wie auch zum Relaxen ein. Ein idealer Platz, um die Seele baumeln zu lassen und sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren: ein Buch lesen, mit Urlaubsfreunden interessante Gespräche führen und sich auf den nächsten Aktivtag in der traumhaften Landschaft freuen.

Hotel: Die Gomobu Mountain Lodge verfügt über 35 Zimmer, mehrere Aufenthaltsräume, ein Restaurant, eine Bar und eine Sauna. Die Lodge ist urgemütlich eingerichtet und gewährt schöne Ausblicke auf die nähere und weitere Umgebung. Zimmer: Wir übernachten im Hauptgebäude, das von mehreren Hütten umgeben ist. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet mit Dusche/WC, TV und kostenlosem WLAN-Zugang. Verpflegung: Frühstücksbüfett und Abendessen (3-Gang-Menü oder in Büfettform) nehmen wir im Restaurant der Lodge ein. Es handelt sich um traditionelle norwegische Küche aus der Region. Lunchpakete schnüren wir selbst vom Frühstücksbüfett. Lage: Der Berggasthof liegt ruhig auf einem großen Gelände oberhalb des Vasetvatnet mit einer herrlichen Sicht auf die umliegenden Gebirge in der schönen Valdres-Region. Knapp unterhalb der Baumgrenze auf ca. 860 m Höhe ist die Lodge von einer grandiosen Landschaft umgeben.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Norwegen
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
07.02.2025 - 14.02.2025
Wikinger Reisen

Im Herzen Fjordnorwegens, zwischen dem Hardangerfjord und dem Sognefjord, liegt mit Myrkdalen einer der schneesichersten Orte ganz Norwegens. Für uns ist alles da, was wir brauchen – ein komfortables Hotel, spektakuläre Bergwelten, unberührte Natur und Traumpanoramen. Auf anspruchsvollen Touren erkunden wir Fjord und Fjell. Als wäre das nicht genug, erleben wir zudem die weltbekannte Flåmbahn. Auf nach Fjordnorwegen!

Hotel: Das Myrkdalen Mountain Resort verfügt über ein Restaurant und eine Bar und besticht durch seine ruhige Lage. Zimmer: Die 112 eleganten und in warmen Tönen gehaltenen Zimmer bieten hohen Komfort mit TV und kostenlosem WLAN. Verpflegung: Frühstück und Abendessen nehmen wir im hoteleigenen Restaurant ein. Zusätzlich erhalten wir an sechs Tagen ein Lunchpaket. Lage: Das Hotel liegt gut zwei Stunden von Bergen entfernt. Hier werden dem Besucher optimale Freizeitmöglichkeiten geboten. Neben Langlaufstrecken und einem kleinen Alpinzentrum gibt es unzählige Möglichkeiten für Schneeschuhwanderungen in traumhafter Fjelllandschaft.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Irland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
16.06.2024 - 23.06.2024
Wikinger Reisen

Nordirland ist genauso grün und idyllisch wie die südlich anschließende Republik Irland, verwöhnt aber darüber hinaus mit einer Küstenlandschaft, die wegen ihrer unvergleichlichen Schönheit als einzige den Status Weltnaturerbe erhalten hat. Weltberühmt ist der Giant’s Causeway mit seinen bizarren Säulen. Nicht weniger spektakulär präsentiert sich die übrige Küstenlandschaft: weiße Sandstrände, atemberaubende Steilklippen, vorgelagerte Kaps – bewacht von den Ruinen legendenumwobener Schlösser – Hochmoore und runde Berggipfel.

Hotel: Unser gemütliches, traditionsreiches Drei-Sterne-Hotel Londonderry Arms mit seinen 35 Zimmern bietet viel Atmosphäre und eine gute Küche. Einst als Postkutschenstation im 19. Jh. errichtet, später umgebaut und erweitert, beherbergt es seit 160 Jahren Gäste. Berühmtester Eigentümer war Winston Churchill, der es in den 20er-Jahren erbte und wieder verkaufte. Seit über 60 Jahren ist es nun in Familienbesitz. Zum Hotel gehört ein uriger Pub, wo wir die Einheimischen beim Guinness treffen. WLAN ist in allen Bereichen kostenlos nutzbar. Zimmer: Telefon, Föhn, TV, Radio und Wasserkocher. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer mit französischem Bett. Alle Zimmer sind individuell eingerichtet. Verpflegung: Frühstücksbüfett am Morgen, abends 3-Gänge-Wahlmenü Lage: Unser Hotel liegt direkt an der Küste im kleinen Hafenort Carnlough.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Irland
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
07.07.2024 - 14.07.2024
Wikinger Reisen

Wicklow, der bekannte Gebirgszug im Osten der Insel, der zu Recht auch der „Garten Irlands“ genannt wird, ist ein Naturparadies mit atemberaubenden Landschaften. Wasserfälle und glasklare Seen, majestätische Berge und spektakuläre Täler, aber auch eine herrliche Küstenlandschaft mit einigen der schönsten Strände Irlands prägen die Region. Unser Standort Enniskerry gilt als Tor zu den Wicklow Mountains und liegt ideal für Wanderungen auf und um den Wicklow Way. Im Kontrast dazu lernen wir die Hauptstadt Dublin kennen und lieben.

Hotel: Unser familiär geführtes Drei-Sterne Summerhill House Hotel verfügt über 55 Zimmer und versprüht noch den altirischen Charme. Die Mischung aus viktorianischem Stil und moderner Ausstattung verleiht ihm eine besondere Atmosphäre. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen kostenlos verfügbar. Zimmer: Individuell und stilvoll eingerichtet mit TV, Telefon, Föhn und Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung Verpflegung: Frühstück und Abendessen (als Büfett oder in Menü-Form) Lage: Nur wenige Gehminuten vom malerischen Ortskern Enniskerry entfernt, am Fluss Dargle und am Fuße der Wicklow Mountains. Von hier aus haben wir eine herrliche Aussicht auf den Sugarloaf Mountain, den Zuckerhut Irlands. Im Dorf gibt es ein kleines, typisch-irisches Geschäft für Dinge des täglichen Bedarfs und gute Busverbindungen ins ca. 20 km entfernte Dublin.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Irland
Dauer
15 Tage
Nächster Abreisetermin
16.06.2024 - 30.06.2024
Wikinger Reisen

Diese umfangreiche Rundreise führt uns zu den kulturellen Reichtümern im Süden und Norden Irlands. Wir wandern gemächlich in den landschaftlich schönsten Gebieten der Insel. Anschaulich werden uns die Geschichte und die Gegenwart des Landes dargeboten. Ob der Killarney Nationalpark, die Halbinsel Dingle, der Burren, das Naturparadies Connemara oder die unberührte Nordküste – die Natur Irlands fasziniert! ,Cead mile failte’ – ein gälischer Willkommensgruß!

Wir wohnen an 7 verschiedenen Standorten in Drei-Sterne-Hotels, am Stadtrand von Dublin im Vier-Sterne-Hotel. Alle Zimmer sind mit Föhn, TV, Telefon und Wasserkocher zur Tee- und Kaffeezubereitung ausgestattet (Ü = Übernachtung).

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Irland
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 08.07.2024
Wikinger Reisen

Die Region Kerry im Südwesten Irlands zählt zu den meistbesuchten Gebieten Irlands. Kein Wunder, denn die Landschaft ist überwältigend schön: einsame Berge, tiefblaue Seen, Moore, uralte Wälder, Steilküsten und Sandstrände. Sorgsam aufgeschichtet begrenzen bemooste Steinmauern sattes Weideland, schmiegen sich verwunschene Herrenhäuser in parkähnliche Landschaften. Nicht minder spektakulär sind die Eindrücke des ersten Teils der Reise im Burrengebiet: Bizarre Fels- und Steinformationen prägen das riesige Kalksteinplateau, das bei den berühmten Cliffs of Moher bis 200 m tief in den Atlantik abfällt. Grüne Täler und kleine Dörfer setzen Akzente in der von einer einzigartigen Vegetation durchsetzten Hochebene.

Im Burren übernachten wir viermal im Ort Ballyvaughan. Ballyvaughan ist ein ehemaliges Fischerdorf und hat einen kleinen Hafen. Das Zentrum bietet Restaurants und traditionelle Pubs. Das traditionelle und renovierte Drei-Sterne-Hotel Hylands Burren verfügt über eine Bar und ein Restaurant. Alle Zimmer sind mit TV, einem Haartrockner sowie Kaffee- und Teezubehör ausgestattet. Die berühmten Cliffs of Moher sind nur ca. 35 Fahrminuten entfernt. -- Killarney, der Hauptort Kerrys, ist ein optimaler Ausgangspunkt für Wanderungen im gleichnamigen Nationalpark, aber auch perfekter Standort zum Bummeln. Wir verbringen 5 Nächte im Hotel Killarney (3*, 188 Zimmer). Das Zentrum ist 20 Gehminuten entfernt. Das Hotel bietet neben einem Restaurant und einer Bar auch ein Leisure-Center mit Schwimmbad, Sauna, Whirlpool und Dampfbad. Die Zimmer in beiden Hotels bieten uns TV, Telefon, Föhn und Wasserkocher. WLAN steht in den öffentlichen Bereichen zur Verfügung.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Irland
Dauer
5 Tage
Nächster Abreisetermin
29.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Die irische Hauptstadt ist jung, quirlig und besticht durch ihre gelungene Verbindung von Tradition und Moderne. Der Fluss Liffey teilt die hübsche Metropole in die Nordseite mit der bekannten O´Connell Street und die Südseite mit dem Trinity College und dem Park St. Stephen´s Green. Den Silvestercountdown zelebrieren wir im Herzen der Stadt.

Hotel: Das renovierte 4-Sterne-Hotel Ashling besitzt neben den 225 gut ausgestatteten Zimmern eine Bar und ein Restaurant, in dem wir unser Frühstück einnehmen. Zimmer: Alle Zimmer verfügen über einen Föhn, TV, Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung, Safe und kostenloses WLAN. Lage: Das Hotel ist eingebettet in das historische Herz Dublins, mit Blick auf den Fluss Liffey. Von hier aus sind es nur wenige Minuten zum Bahnhof Heuston Station, zum Phoenix Park und zu den Sehenswürdigkeiten Dublins – die Guinness Brauerei befindet sich gegenüber vom Hotel.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Irland
Dauer
11 Tage
Nächster Abreisetermin
23.06.2024 - 03.07.2024
Wikinger Reisen

Von den Wicklow Mountains zu den Knockmealdowns, von den Buchten Glengarriffs zum Killarney-Nationalpark, von den höchsten Klippen zu der Wunderwelt des Burren – Traumlandschaften als Kulisse für Gärten, Schlösser und Klöster. Kurze Wanderungen wechseln sich ab mit Spaziergängen durch Landschaftsparks und Blumenparadiese. Wir besichtigen prachtvolle Burgen und Herrenhäuser, bummeln durch mystische Klosterruinen und besuchen sehenswerte Städtchen.

Wir übernachten an 6 verschiedenen Standorten in guten Drei- und Vier-Sterne-Hotels, davon in zwei Hotels für jeweils eine Nacht, ansonsten jeweils zwei Nächte. Die Zimmer verfügen über TV, Telefon, Föhn, WLAN und Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung. Einige Hotels bieten auch ein Hallenbad mit Spa-Bereich (Ü = Übernachtung).

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweiz
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Nicht umsonst ist das Saastal eine der bekanntesten Regionen der Alpen. Achtzehn Viertausender mit den höchsten Bergen der Schweiz wie dem Monte-Rosa-Massiv und der Mischabelkette sowie unzählige Gletscher bieten eine grandiose Kulisse für unsere Wanderwoche. Unsere Unterkunft liegt auf 1.659 m Höhe, unterhalb von Saas-Fee in Saas-Almagell – die ideale Ausgangslage für einige der eindrucksvollsten Bergwanderungen der Alpen, bei denen wir uns überwiegend fernab des großen Rummels bewegen.

Hotel: Das familiengeführte Hotel Kristall-Saphir (3-Sterne-Superior) verfügt über 53 Zimmer, ein Restaurant, mehrere Speiseräume, einen großzügigen Eingangsbereich mit Salon und Bar, einen Fitnessraum und eine Erholungszone mit Sauna, Dampfbad und Tepidarium. Zimmer: Die komfortablen Zimmer im alpinen Stil verfügen über Bad oder Dusche/WC, WLAN, Sat-TV, Safe, Föhn und Balkon. Verpflegung: Halbpension bestehend aus einem reichhaltigen Frühstück und einem 4-Gang-Abendmenü mit wählbarem Hauptgang. Einmal während unseres Aufenthaltes verwöhnt uns die Hotelküche bei einem „Raclette Abend“. Lage: Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage am Dorfeingang von Saas-Almagell. Der Dorfplatz mit Supermarkt, Post, Touristeninformation, Bankautomat etc. ist in ca. 3 Minuten fußläufig erreichbar.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
26.06.2024 - 03.07.2024
Wikinger Reisen

Dein Traum ist es einmal zu Fuß über die Alpen zu wandern? Der Klassiker über die Alpen ist der Fernwanderweg E5. Genieße dabei die Landschaften, die nicht unterschiedlicher sein können. Erlebe den Duft der sattgrünen Allgäuer Almen. Später richtet sich dein Blick auf die schroffen Lechtaler Alpen. Panorama pur gibt es vom Gipfel des Venet. Gigantisch zeigt sich die Gletscherwelt der Ötztaler Alpen und danach die letzte Grenze, der letzte Pass – das Timmelsjoch! Geschafft – in sechs Tagen wanderst du mit uns über das mächtigste Gebirge Europas.

Hotels der 2-3-Sterne-Kategorie. Eine Übernachtung erfolgt im Doppelzimmer, Apartment oder Ferienwohnung. Die Übernachtungsorte entnimmst du bitte dem Reiseverlauf (Ü = Übernachtung). Bei den Hotelfotos handelt es sich um Beispielhotels. Die Hotelliste erhältst du mit deinen Reiseunterlagen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
11 Tage
Nächster Abreisetermin
30.06.2024 - 10.07.2024
Wikinger Reisen

Einmal über die Alpen auf eine entspannte Art: Wir wandern von Oberstdorf nach Meran auf der klassischen Route des Fernwanderweges E5. Zwischendurch gönnen wir uns auch mal einen freien Tag. Wenn du magst, legst du im Wellnessbereich die Füße hoch und entspannst dich. Oder möchtest du dich auch an den freien Tagen auf einer fakultativen Tour auspowern? Dann lockt die Jöchelspitze mit ihren herrlichen Fernblicken. Entscheide selbst!

Wir übernachten in Hotels der Drei- bis Vier-Sterne-Kategorie. Die Übernachtungsorte entnimmst du bitte dem Reiseverlauf (Ü = Übernachtung). Bei den Hotelfotos handelt es sich um Beispielhotels. Die Hotelliste erhältst du mit deinen Reiseunterlagen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweiz
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
06.07.2024 - 13.07.2024
Wikinger Reisen

Eiger, Mönch und Jungfrau – wer kennt es nicht, das Schweizer Dreigestirn, die Mutter aller Berglandschaften? Zu ihren Füßen führt uns unser Pfad hinauf ins Hochgebirge und herab in die saftig grünen Täler. Der Bärentrek ist eine Begegnung mit einer alpinen Urlandschaft, deren streng geschützte Ursprünglichkeit keine Kompromisse duldet: Wir wandern durch ein Märchenland, wo die farbenfrohen Holzhäuser über den Hang zu schweben scheinen. Wir begeben uns ins Herz des Berner Oberlandes, der Heimat der schweizerischen Urigkeit und Naturidylle.

Die Unterbringung erfolgt in Hotels, Gasthöfen oder Pensionen. Übernachtet wird je eine Nacht in Meiringen, Grindelwald, Mürren, Griesalp, Kandersteg, Adelboden und Lenk. Deine Reise beinhaltet Halbpension, beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag. Die Mahlzeiten werden entweder als Büfett oder als Wahlmenü eingenommen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern, Singles & Alleine | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
07.07.2024 - 14.07.2024
Wikinger Reisen

Kleine Gipfel in großartiger Bergnachbarschaft – das ist Wildschönau! Denn hier erreichen die Berge nur selten die 2.000-m-Marke. Umso gewaltiger wirken die benachbarten Hohen Tauern bzw. Zillertaler Alpen. Du nimmst die Seilbahn und dann heißt es Staunen. Denn Gipfel wie Feldalphorn (1.923 m) oder Joelspitze (1.964 m) sind zwar Zwerge, aber was die Bergpanoramen betrifft, sind sie echte Giganten! Du siehst den Großglockner und den Hochfeiler - der Blick reicht bis zu den Berchtesgadener Alpen. Freue Dich also auf tolle Gipfeltouren mit viel Berglandschaft - Wildschönau wird Dich begeistern!

Hotel: Wir übernachten im familiengeführten Drei-Sterne Landhotel Tiroler Hof in Oberau. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Sonnenterrasse und einen Vitalbereich mit Hallenschwimmbad, Biosauna und Dampfbad. Zimmer: Die geräumigen Zimmer sind mit hellen Massivholzmöbeln eingerichtet. Darüber hinaus sind sie mit WLAN, TV, Telefon und Föhn ausgestattet. Die meisten Zimmer verfügen über einen Balkon. Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbüfett, abends 3-Gang-Wahlmenü und Salatbüfett, 1 x Bauernbüfett/Grillabend, 1x Musikabend Lage: Zentral am Rande von Oberau, dem Hauptort der Wildschönau, gelegen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
10 Tage
Nächster Abreisetermin
07.07.2024 - 16.07.2024
Wikinger Reisen

Du träumst von einer Wandertour in den Alpen? Du weißt aber nicht, welches Land oder welche Stiefelkategorie für dich geeignet ist? Dann komm mit zum Reschenpass! Hier kannst du auf einen Schlag zwei Stiefelkategorien erproben und in drei Ländern wandern: In Italien/Südtirol besteigst du den Zehnerkopf, um die Ötztaler Bergwelt zu bestaunen. In Österreich wanderst du hoch über Nauders, von den Ausblicken auf die Ortlergruppe begleitet. Und der Engadiner Höhenweg entführt dich in das herrliche Unterengadin in der Schweiz. Die Reise zum Dreiländereck am Reschenpass ist eine Wucht!

Hotel: Wir übernachten im sehr gut ausgestatteten und komfortablen Vier-Sterne Hotel Post, ein traditionsreiches Hotel, welches seit über 200 Jahren ihre Gäste mit Herz und Seele bewirtet. Liebevolle Wohndetails und der Charme Tiroler Handwerkskunst sorgen für eine Wohlfühl-Atmosphäre. Im hauseigenen Restaurant genießen wir eine variantenreiche Küche mit regionalen Produkten. Der Küchenchef legt viel Wert auf regionale Tiroler Küche. Im Untergeschoss des Hotels liegt in einem prächtigen Gewölbe auf dem 16. Jahrhundert ein 650 m² großer Wellnessbereich mit besonderem Flair. Hier erwarten uns eine finnische Sauna, eine Biosauna, ein Dampfbad, eine Infrarotkammer und ein Ruheraum zum Entspannen. Beim zweiten Termin (07.07.-16.07.24) erfolgt die Unterbringung im Nebenhaus im Hotel Garni Via Claudia. Zimmer: Geräumige Doppelzimmer "Fuhrmann" (30 m²) mit hellen Möbeln im Tiroler Stil ausgestattet. Sie verfügen über eine Schlafcouch, SAT-TV, Radio, Telefon, Balkon und Safe. Verpflegung: Frühstücksbüfett und 4-Gang-Abendmenü mit Suppen- und Salatbüfett Lage: Das Hotel liegt direkt im Zentrum von Nauders und ist nur 3 km vom Reschenpass entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
16.06.2024 - 23.06.2024
Wikinger Reisen

Deine Sehnsucht nach eindrucksvollen Panoramen ist unersättlich? Dann komm mit ins Zillertal! Denn hier sind die aussichtsreichen Höhenwege, die die Alpen von ihrer schönsten Seite zeigen, schnell erreicht: Die Seilbahn schwebt rasch nach oben - und jetzt hast du ihn, den Rundblick auf die weißen Zillertaler Gletscher und das schroffe Karwendel. Der Blick auf majestätische Gebirgsmassive und tiefe Täler belohnt uns auf unseren teils sportlichen Wanderungen. Sei auf jeden Fall dabei!

Hotel: Unser familiengeführtes Drei-Sterne-Hotel Tipotsch liegt im Herzen der Ortschaft Stumm im Zillertal. Es verfügt über ca. 40 Zimmer, ein Restaurant und ein Café. Zimmer: Die Doppelzimmer der Kategorie Panorama wurden 2019 errichtet: Sie sind ca. 32 m² groß, im Zirben- oder Fichtenholzdesign gehalten und verfügen über große Panoramafenster und einen Balkon. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung und entsprechen der Kategorie Deluxe: Sie sind ca. 28 m² groß, ebenfalls im Zirben- oder Fichtenholzdesign gehalten und verfügen über einen Balkon. Beide Zimmerkategorien sind mit einem TV, einem Föhn und einem Safe ausgestattet. Verpflegung: Frühstück und Drei-Gang-Abendmenü. Serviert werden Tiroler- und mediterrane Küche. Lage: Das Hotel liegt im Zentrum der kleinen Ortschaft Stumm. Direkt oberhalb des Hotels verlaufen die ersten Wanderwege. Gleich nebenan befindet sich einer der schönsten Dorfplätze des Zillertals mit einer 600 Jahre alten Dorfkirche, Brunnen und mittelalterlichem Schloss. Ein Freibad ist nur 5 Gehminuten entfernt. Auch wenn Stumm vom Tourismus lebt, hat das Dorf seine Ursprünglichkeit und Natürlichkeit bewahrt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
11 Tage
Nächster Abreisetermin
15.06.2024 - 25.06.2024
Wikinger Reisen

Der Lech ist einer der letzten Wildflüsse Europas. Ungehindert bahnt er sich seinen Weg zwischen Lechtaler und Allgäuer Alpen vom knapp 1.800 m hohen Formarinsee bis zum Ende auf rund 800 m Höhe bei Füssen. Der 2013 fertiggestellte Lechweg folgt seinem Lauf, mal direkt am Ufer, mal durch herrliche Bergwälder, gelegentlich auch in mittleren Höhen auf Alm- und offenen Panoramawegen, vorbei an Seitentälern, Wasserfällen und Aussichtspunkten, bis hin zu den bayrischen Königsschlössern. Und da er immer wieder die kleinen, wie an einer Perlenschnur aufgereihten und mit öffentlichem Bus bestens verbundenen Talorte berührt, können alle Etappen mit entsprechenden Busfahrten von nur einem Standort aus erwandert werden.

Hotel: Posthotel Lechtal (Termine 15.06., 07.07., 20.07., 03.08., 17.08., 14.09.): Das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel hat 27 Zimmer, ein gemütliches Restaurant sowie eine Außenterrasse und einen Spa-Bereich mit Finnischer Sauna, Biosauna, Kräuterdampfbad, Infrarotkabine, Eisbrunnen, Kneippbecken und Erlebnisduschen. Es verwöhnt mit Gastfreundlichkeit und guter Küche. Neben dem reichhaltigen Frühstück gibt es zum Abendessen ein 4-Gang-Menü und Salat. Alle Zimmer verfügen über Sat-TV, Telefon und WLAN, teilweise auch über einen Balkon. Im zugehörigen Apartmenthaus Villa Rosa, ca. 150 m vom Hotel, stehen uns zudem Apartments zur Verfügung. Diese werden als Twin-Doppelzimmer vergeben und verfügen über ein Schlafzimmer mit Doppelbett und einen Wohnraum mit Schlafcouch. -- Hotel: Gasthof Bären (Termine 26.06., 04.09., 25.09.): Der Mittelklasse-Gasthof Bären ist einer der traditionsreichsten familiengeführten Gasthöfe der Gegend. Uns stehen zwei Restaurants, zwei Bars und eine Sonnenterrasse zur Verfügung. Für Entspannung sorgt die Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Biosauna, Aromadampfbad, Infrarotkabine, Wärmebank und Ruheraum. WLAN nutzen wir in den öffentlichen Hotelbereichen kostenfrei. Die Zimmer bieten Sat-TV, Bergblick und teilweise Balkon. Neben einem reichhaltigen Frühstück erfreuen wir uns an internationalen und traditionell-österreichischen Gerichten.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweiz
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
06.07.2024 - 13.07.2024
Wikinger Reisen

Sind die Almen hier tatsächlich grüner, die Bergseen malerischer, die Berge spektakulärer und die Gipfel höher als anderswo in den Alpen? Nur die letzte Frage lässt sich mit einem klaren Ja beantworten - dennoch zieht es den Liebhaber klassischer Bilderbuchberglandschaften genau aus diesen Gründen immer wieder in die Schweiz. Bestens erschlossen und trotzdem geradezu ursprünglich geblieben ist die Gegend rund um das bekannte Touristenzentrum Engelberg, auf ca. 1.000 m Höhe zwischen den Gletschern des Titlis und dem Vierwaldstättersee gelegen. Komm mit und überzeuge dich selbst!

Hotel: Bereits vor über 100 Jahren wurde der Grundstein für das Drei-Sterne-Hotel Schweizerhof gelegt und somit gehört es zu den ersten Hotels in Engelberg. Das Hotel bietet 38 Zimmer und Suiten, eine Bar, eine Lobby und das Spezialitäten-Restaurant „Fondue-Stübli“. Im Restaurant werden uns abwechslungsreiche Menüs serviert mit Bioprodukten und Produkten aus der Region. Neben einer Sauna steht uns auch ein Fitnessraum zur Verfügung. Das freundliche Personal und die sehr engagierte Hotelleitung pflegen einen sehr familiären Stil – wir fühlen uns wohl und genießen den Urlaub. Zimmer: Die gemütlichen und individuell gestalteten Zimmer verfügen über Kabel-TV, Radio, Telefon, Safe, Föhn und teilweise über einen Balkon. WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar. Verpflegung: Frühstück und 6 x 4-Gang-Abendmenü mit wählbarem Hauptgang im hoteleigenen Restaurant, 1 x Abendessen auf einer Alphütte. Lage: Unser Hotel befindet sich im Ort Engelberg, nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt. Die Geschäfte, die Touristeninformation, der Kurpark – alles ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Der Name des Ortes geht übrigens auf die Gründung des bereits im Jahr 1120 errichteten Benediktinerklosters zurück, als zu dessen Namensgebung plötzlich von den Bergen ein Chor von Engeln das Gotteslob sang.

Winter & Schnee, Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweiz
Dauer
5 Tage
Nächster Abreisetermin
29.12.2024 - 02.01.2025
Wikinger Reisen

Wusstest du, dass in Bern die Toblerone erfunden wurde? Neben der Schweizer "Schoggi" hat die schnuckelige Hauptstadt noch Einiges zu bieten: Besteige die höchste Kirche der Schweiz, bestaune den Bärenpark und erlebe die schöne Berner Altstadt. Sie ist UNESCO-Weltkulturerbe und versprüht mit ihren Sandsteingebäuden, charmanten Gässchen und zahlreichen Brunnen eine mittelalterliche Atmosphäre. Komm mit und lass dich verzaubern!

Hotel: Das Hotel Kreuz Bern verfügt über ein Restaurant, eine kostenlose Kaffee- und Teestation, einen Fitness-Raum und insgesamt 97 Zimmer. Zimmer: Die Zimmer sind ausgestattet mit Flachbildschirm-TV inkl. Radio, Telefon, WLAN und Klimaanlage. Verpflegung: 4 x Frühstück im Hotel, 1 x Abendessen im Hotel, 1 x Abendessen im auswärtigen Restaurant, 1 x Silvestermenü mit Käse-Fondue als Hauptgang Lage: Das Stadthotel liegt zentral und ist der perfekte Ausgangspunkt, um Bern zu erkunden. Der Hauptbahnhof ist in nur 6 Minuten zu Fuß erreichbar.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweiz
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
29.06.2024 - 06.07.2024
Wikinger Reisen

Hoch hinaus ragen sie: die „Hörner“ der Silvretta und viele weitere Dreitausender wie Piz Buin, Piz Palü und Piz Besch malen sich in den Horizont - welch majestätischer Anblick! Und direkt zu ihren Füßen liegen die Höhenwege, die uns die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegenden Bergmassive ermöglichen - Naturkino pur! „Grüezi” in der schönsten Wanderregion der Schweiz – Willkommen im Prättigau und in der imposanten Davoser Bergwelt.

Hotel: Eingebettet in einer über 12´000 Quadratmeter grossen Hotelanlage und umgeben von herrlicher Bündner Bergwelt, verheißt das Hotel Sport mit seiner vielfältigen Infrastruktur ein großartiges Urlaubsparadies. Im Sommer stehen eine Minigolfanlage und Aussentennisplätze zur Verfügung. Saisonunabhängig bietet das Hotel nebst einer finnischen Sauna und einem gut ausgestatteten Fitnessraum auch das größte Hallenbad Klosters an – Erholung garantiert! Zimmer: Das Hotel Sport verfügt über insgesamt 35 stilvoll eingerichtete Zimmer. Die Zimmer sind auf drei Häuser verteilt und durch eine Galerie miteinander verbunden. Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, Safe und Föhn. WLAN ist im ganzen Haus verfügbar. Verpflegung: Das hauseigene Restaurant verwöhnt uns täglich mit einem reichhaltigen Frühstück mit lokalen Produkten und einem 4-Gang-Abendmenü. Lage: Der beliebte Ferienort Klosters (ca. 3.000 Einwohner) liegt im grünsten Teil des Prättigaus im Kanton Graubünden. Durch seine zahlreichen Holzchalets behält er seinen dörflichen Charme. Mit einem Wanderwegenetz von 700 km ist Klosters ein idealer Ausgangspunkt für unsere Wanderungen.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Schweiz
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Das Oberengadin sei „der Festsaal der Alpen“, schrieb einst Walther Flaig in seinem Wanderführer. Mit Recht, denn die einzigartige Berglandschaft erhebt das sonnige Oberengadin zu einer der attraktivsten Wanderregionen der Alpen. Hier treffen stolze Eisriesen auf mondäne Kurorte, ins Tal stürzende Gletscher auf türkis leuchtende Seen. Auf herrlichen Panoramawegen bestaunen wir Prachtgipfel wie Piz Bernina (4.049 m) und Piz Palü (3.901 m). Die Besteigung des leichten Dreitausenders Munt Pers (3.206 m) sorgt für einen weiteren Höhepunkt der Reise - was für ein Bergpanorama! Als Ausgangspunkt dient uns ein elegantes Jugendstil-Hotel in einem der bekanntesten Ferienorte der Welt – St. Moritz. Ein Urlaub, als wäre man im Wanderhimmel ...

Hotel: Das 3*-Hotel Soldanella wurde 1905 im Jugendstil erbaut. Bis heute hat das Familienhotel seinen eleganten Charme beibehalten. Es verfügt über 35 Zimmer. Die Zimmer auf der Südseite und das Restaurant bieten einen atemberaubenden Ausblick auf den St. Moritzer See. Das Hotel verfügt zudem über einen kleinen Wellnessbereich (Sauna, Dampfbad und Aromagrotte), der uns gegen eine Gebühr zur Verfügung steht. Zimmer: Die mit Holzmöbeln ausgestatteten Zimmer verfügen über WLAN, TV mit deutschen Programmen, Safe, Wasserkocher und Föhn. Verpflegung: Frühstück und 3-Gang-Abendmenü. Lage: Das familiengeführte Hotel ist zentral aber ruhig im Herzen von St. Moritz gelegen und bietet schöne Ausblicke auf den See und die umliegenden Berge.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
15.06.2024 - 22.06.2024
Wikinger Reisen

Wiens historisches Zentrum zählt zu den schönsten Stadtdenkmälern Europas und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Wir wandeln auf den Spuren der Habsburger, bestaunen die Schlösser Schönbrunn und Belvedere und lernen die Ringstraße, das Sisi Museum und den Stephansdom kennen. Wir genießen die Ruhe oder die Begegnung in einem der Wiener Kaffeehäuser. Die Wanderungen führen uns nicht nur durch die Hauptstadt, sondern zeigen uns ebenso die Naturschönheiten mit ihren Aussichtsbergen auf die Stadt. An zwei Tagen genießen wir die urige Atmosphäre beim Heurigen – gemütliche Gastfreundschaft. Lerne Wien während dieser Reise auf eine andere Art kennen – unser „Insider“ hat bestimmt den einen oder anderen Tipp für dich!

Hotel: Das Vienna Sporthotel verfügt neben 79 Zimmern über ein Restaurant mit internationaler und italienischer Küche. Neben einem Bar- oder Lobbybereich verfügt das Hotel über einen Fitnessraum mit verschiedenen Geräten für Ausdauer und Kraft. Im Wellnessbereich sorgen eine finnische Sauna, Sanarium, Dampfbad, Ruheräume und ein solarbeheizter Außenpool mit Liegewiese (von April bis Oktober geöffnet) für Entspannung und erfrischende Momente. Zimmer: Nichtraucherzimmer, Sat-TV mit Radioprogramm, Telefon, Klimaanlage, Safe, WLAN und Föhn Verpflegung: Frühstück, 1x Abendessen im Hotel und 2 x Abendessen beim Heurigen Lage: Das Hotel liegt in einem ruhigen Viertel, ca. 5 U-Bahn-Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Abenteuer & Erlebnis, Trekking & Wandern | Gruppenreise
Österreich
Dauer
8 Tage
Nächster Abreisetermin
22.06.2024 - 29.06.2024
Wikinger Reisen

Kennst du in Tirol das Tal mit den meisten Naturschönheiten? Oder hast du schon einmal im höchsten Kirchdorf Österreichs deinen Urlaub verbracht? Möchtest du im nahe gelegenen Naturdenkmal Obergurgler Zirbenwald eine Pause einlegen, dabei die Augen schließen, mit jedem Atemzug den Duft von Zirben genießen und dem Rauschen des Rotmooswasserfalls lauschen? Wenn du dich dann noch auf Wanderungen oberhalb der Baumgrenze im alpinen Gelände auspowern möchtest, dann heißen wir dich im Naturpark Ötztal herzlich willkommen.

Hotel: Das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel verfügt neben 52 Zimmern über einen Saunabereich mit Kräutersanarium, Dampfbad, einer Infrarotkabine und einem Fitnessbereich. Außerdem verfügt das Hotel seit 2023 über einen Naturteich im Garten, der für eine Kneippkur oder zur Erholung müder Beine zur Verfügung steht. Zimmer: Alle Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, TV, WLAN, Safe, Schreibtisch, Föhn und teilweise Balkon und Terrasse. Verpflegung: Im Restaurant genießen wir ein Tiroler Powerfrühstück mit regionalen Produkten und am Abend ein 4-Gänge-Menü mit Vorspeisen- und Dessertbüfett. Lage: Das Hotel liegt in Obergurgl in luftiger Höhe auf 1914 m.