Zum Inhalt springen

Europa

Wandern oder Ski fahren in den Alpen, Trekking auf Madeira oder mit dem Hundeschlitten durch Skandinavien - Europa bietet eine riesige Menge an Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Aktiv- und Abenteuerurlaub und die Beispiele waren nur ein kleiner Teil davon. Worauf haben Sie Lust? Sie entscheiden.

Mallorca komfortabel erleben

Trekking & Wandern | Spanien | Europa

Highlights der Reise

  • Von der Standort-Finca
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3

Reisebeschreibung

Beschützt von den mächtigen Felswänden der Sierra de Tramuntana wandern Sie entlang alter Karrenwege und verborgener Pfade hinauf in die Höhen, wo Sie eine faszinierende Aussicht belohnt. Abseits vom Massentourismus tauchen Sie ein in faszinierende Landschaften mit kleinen, romantischen Bergdörfern – freuen Sie sich auf die Finca Can Quatre, ein traditionelles, mallorquinisches Landgut mit Geschichte. Die Termine für diese Reise liegen in der Zeit der Blütenpracht des Frühjahrs - ein wahres Wandererlebnis für Naturfreunde.

Tagesbeschreibung

Willkommen auf Mallorca

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Flug nach Mallorca. Am Flughafen werden Sie von uns abgeholt und nach Sóller in die Finca Can Quatre gefahren (ca. 30 min.). Abends heißt Sie unser ASI-Bergwanderführer willkommen.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Abendessen

Weitere Beschreibungen

Die blühenden Dörfer

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Nach dem Frühstück starten wir direkt bei unserer Finca und durchwandern das zitronen- und orangenbestandene Tal von Sóller. Durch Steineichenwälder erreichen wir schließlich Fornalutx, wo wir genüsslich einkehren. Am Weg zurück zu unserer Finca bestaunen wir die schönen Dörfer und die stolzen Gehöfte der Sollerícs.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,0 h

Weg:
9,0 km

Zum Künstlerdorf Deiá

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Zunächst wandern wir durch das Städtchen Sóller, das von den höchsten Bergen der Insel umgeben ist. Richtung Westen steigen wir dann auf den Gegenhang auf und erreichen die schön gelegene Finca Son Mico. Von hier aus führt uns der Weg entlang der Nordküste. Die Wanderung auf diesem Höhenweg ist überaus abwechslungsreich mit herrlichem Blick auf die Küste. Johannesbrotbäume spenden uns Schatten und es geht weiter vorbei an Felsformationen Richtung Cala Deiá. Der letzte Aufstieg nach Deiá führt uns über die wunderschön angelegten Gärten des kleinen Örtchens.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
12,0 km

Die Ruine von Castell d´Alaró

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Von Orient aus wandern wir auf gut angelegtem Weg zur alten und historisch bedeutenden Festung auf dem gleichnamigen Berg, der wie ein Backenzahn der Sierra de Tramuntana vorgelagert ist. Bei der Burg angelangt, genießen wir die herrliche Aussicht und machen Rast. Der Abstieg erfolgt auf der anderen Seite des Berges nach Alaró.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
9,0 km

Der Panoramaweg an der Nordküste

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Kurze Fahrt in das Bergdorf Esporles, wo wir mit unsere heutigen Wanderung starten. Über den alten Postweg wandern wir bis nach Banyalbufar, welches für seine Terassenlandschaft berühmt geworden ist. Weiter geht es durch eine private Finca, von nun an genießen wir den Panoramaweg mit seinen schier endlosen Ausblicken über die Westküste Mallorcas.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,0 h

Weg:
12,0 km

Valldemossa - Perle Mallorcas

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt ins nahe gelegene Raixa. Die Wanderung führt uns durch die sanfte Hügellandschaft der Vorgebirge der Sierra de Tramuntana. Durch Mandelhaine, Pinien- und Steineichenwälder führt uns der Pfad nach Valldemossa. Dieses schöne Bergdorf erlangte vor allem Berühmtheit durch den Aufenthalt Frederic Chopins, der im hiesigen Kartäuserkloster seine Präludien komponierte.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,5 h

Weg:
9,5 km

L´Ofre – schönster aller Aussichtsgipfel

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt zu den idyllisch gelegenen Stauseen von Mallorca. Hier beginnt unsere Wanderung auf den Coll de l´Ofre und weiter auf einen der wohl schönsten Aussichtsgipfeln der gesamten Sierra de Tramuntana: den Ofre (1.093 m). Ein würdiges Wanderziel am Ende der Erlebniswoche. Nach dem Abstieg lassen wir die Wanderwoche gemütlich bei landestypischem Essen ausklingen.

Unterkunft:
Can Quatre

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
9,0 km

Abschied nehmen von Mallorca

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung:
Frühstück

Weitere Informationen

Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen München. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.

Einreisebestimmungen

EU-Staatsbürger und Schweizer benötigen einen Personalausweis oder einen Reisepass. Ein Visum ist nicht nötig. Für die Reise sind derzeit keine Impfungen vorgeschrieben.

Treffpunkt

Am Flughafen von Mallorca holt Sie ein Vertreter von ASI Reisen ab: Bitte begeben Sie sich nach der Gepäckausgabe in die Empfangshalle an den mit Schildern ausgeschriebenen "Meetingpoint", welcher sich am Ausgang "C" befindet. Achten Sie auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen. Anschließend Bus- oder Taxifahrt zu unserer Finca Can Quatre in Sóller (ca. 30 min.). Teilnehmer, die schon vorher angereist sind, treffen den Wanderführer um 19:00 Uhr.

Ausrüstung

Tagesrucksack mit ca. 25 Liter Volumen, Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe), Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen, Regenschutz, Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken), Persönliche Medikamente, Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle, Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)

Zusatzausrüstung

Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe, Taschenmesser, Fotoausrüstung, Fernglas, Bequeme Schuhe oder Sandalen, Badesachen, Regenschutzhülle für den Rucksack, Funktionsunterwäsche, Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv, Regenjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv, Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Flug nach Mallorca und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte in der Finca Can Quatre****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI-Tourenbuch
Nicht enthaltene Leistungen
  • Tourismusabgabe ca. €0,75 bis €3,- pro Nacht und Person

Eckdaten

Thema
Trekking & Wandern
Land
Spanien
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
8
Teilnehmerzahl
4 - 12
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
17.10.2020 - 24.10.2020 1.860,00 EUR auf Anfrage