Zum Inhalt springen

Europa

Wandern oder Ski fahren in den Alpen, Trekking auf Madeira oder mit dem Hundeschlitten durch Skandinavien - Europa bietet eine riesige Menge an Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Aktiv- und Abenteuerurlaub und die Beispiele waren nur ein kleiner Teil davon. Worauf haben Sie Lust? Sie entscheiden.

Madeira - Wandern und mehr

Trekking & Wandern | Portugal | Europa

Highlights der Reise

  • Vom 4* Hotel mit 2 Standorten
  • Mit 7 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3

Reisebeschreibung

Madeira ist unumstritten ein Paradies für Wanderer: Eine einzigartig schöne Landschaftskulisse, vielfältige Vegetation, Gipfelerlebnisse oder Levadawanderungen lassen das Herz eines jeden Wanderfreundes höher schlagen. Diese Reise wird diesen Ansprüchen voll gerecht und hat hier auch seinen Schwerpunkt, bietet aber noch mehr: Wir widmen uns der Kultur der Insel, besuchen die im manolistischen Stil erbaute Hauptstadt Funchal und den Wallfahrtsort Monte, unternehmen eine Inselrundfahrt, bereisen den ursprünglichen Norden Madeiras. Durch diese Mischung aus Wandern und Kultur lernen wir die Insel in Ihrer Gesamtheit kennen. Wer möchte, kann zudem an einem Bootsausflug auf die vorgelagerten und unbewohnten Inseln der Desertas teilnehmen. Im zweiten Teil der Reise wohnen Sie im malerischen Ort Porto Moniz, im Nordwesten der Insel. Hier genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder entspannen am einzigartigen Meeresschwimmbecken des Ortes. Für jene, deren Entdecker- und Atkivitätspotential noch nicht erschöpft ist, bietet das Hotel zudem eine Vielzahl von Aktivitäten, die Sie vor Ort zubuchen können. Nachdem die ersten Tage der Reise begleitet und moderiert waren, haben Sie nun die Möglichkeit individuell oder mit neu gewonnenen Freundschaften die Insel zu erkunden.

Tagesbeschreibung

Willkommen auf Madeira

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Flug nach Madeira und Busfahrt ins Hotel. Abends begrüßt Sie Ihr ASI Wanderführer an der Rezeption des Hotels.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Weitere Beschreibungen

Madeiras Sonnenseite

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt nach Boa Morte, einer der vielen Siedlungen Madeiras, die sich entlang der Südhänge der Insel bis auf eine Höhe von ca. 500 m hochziehen. Hier beginnen wir unsere Wanderung entlang der Levada do Norte, die genau die Grenze zwischen besiedeltem Raum und Natur zieht. Wir durchwandern Eukalyputswälder, kleine Siedlungen und Vorgärten. Am Ende der Tour erreichen wir einen spektakulären Aussichtspunkt: das Cabo Girao. Hier fällt die Steilküste über 500 m ins Meer ab. Auf einer Glasplattform kann man die Klippe sicher überschreiten - ein besonderes Erlebnis.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,5 h

Weg:
11,0 km

Intensives Farbspiel am Ostkap

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Wir fahren in den äußersten Osten der Insel. Die Halbinsel Sao Lourenco bildet einen krassen Gegensatz zum restlichen Madeira. Gräser und Disteln wachsen hier, dafür sind die Farben der Felsen umso intensiver und bilden mit dem Meer ein imposantes Farbenspiel. Ergänzt wird dieses Bild durch die bizarren Felsen, die aus dem Meer um das Kap herausragen. Besonders beeindruckend ist die engste Stelle der Halbinsel, die nur wenige Meter breit ist und zu beiden Seiten steil abfällt. Wir folgen einem angelegten Pfad bis zum Pico do Furado, der letzten Erhebung Madeiras.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 2,5 h

Weg:
8,0 km

Einzigartige Levadawelt

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Madeira ist die Insel der tausend Levadas: ein beeindruckendes Netz dieser Wasserwege umspannt die gesamte Insel. Heute erwandern wir einen Klassiker unter diesen Touren: die Forellenlevada. Schon kurz nach Beginn der Tour befinden wir uns inmitten einer urwüchsigen Landschaft mit überwältigender Vegetation und durchwandern Felsdurchbrüche und kurze Tunnels. Schließlich erreichen wir den Portela - Pass, wo wir landestypisch einkehren.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
12,0 km

Inselrundfahrt in den ursprünglichen Norden

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Heute widmen wir uns mehrheitlich dem kulturellen Teil der Insel. Zunächst machen wir Halt im nahen Camacha, ein Handwerksdorf Madeiras, das vor allem wegen seiner Korbflechtkunst bekannt ist. Weiter geht es entlang der Südküste bis wir das Tal von Serra de Agua erreichen. Im kleinen Ort Boaventura steigen wir aus und unternehmen eine kurze Wanderung, die uns entlang der Küste nach Arco de Sao Jorge führt. Anschließend fahren wir nach Santana, der mit seinen strohbedeckten Dächern berühmteste Ort des Nordens.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 1,0 h

Weg:
3,0 km

Die Picos - Madeiras schönste Gipfel

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Das Dach der Insel - so wird die Wanderung zwischen Pico Arriero und Pico Ruivo genannt. Die Ausblicke auf einsame Täler, die bizarr geformten Gipfel, die Felszacken die pittoresk in den Himmel ragen, lassen diese Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Der Wanderweg führt uns durch zahlreiche Tunnels. Am Pico Ruivo haben wir schließlich den höchsten Punkt Madeiras erreicht. Von hier aus ist bei guten Wetterverhältnissen die gesamte Insel samt der vorgelagerten Deshertas und Porto zu überblicken.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
9,0 km

Funchal - die Perle Madeiras

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Heute lassen wir uns von der kulturellen Vielfalt der Inselhauptstadt verzaubern. Nach der kurzen Anfahrt besuchen wir zuerst die Markthalle. In den Morgenstunden können wir die gesamte Vielfalt der Waren überblicken, insbesondere der nächtliche Fang der Espada-Tiefseefische. Überwältigend ist das Angebot an Blumen und Gemüse. Anschließend schlendern wir durch die Altstadt mit den Prachtbauten im manolitischen Stil. Ein Besuch in einer der typischen Madeirawein-Bodegas darf natürlich nicht fehlen. Nach dem Mittagessen bleibt noch Zeit zur freien Verfügung.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Ausflug auf die Deshertas oder Entspannen in Santa Cruz

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Die vorgelagerten Inseln Deshertas sind unbesiedelt und stehen komplett unter Naturschutz. Ein Rückzugsgebiet für Vögel und Robben. Wer möchte kann heute (fakultativ gegen Aufpreis) eine Bootsfahrt unternehmen und die Inseln besuchen. Nachdem wir uns den Inseln nähern, werden wir gemütlich an den Küsten segeln und das atemberaubende Szenario von wunderschönen farbigen Felsen, tiefgreifenden Steilküsten und Höhlen genießen. Schließlich legen wir an, um in einer Bucht mit kristallklarem Wasser zu schwimmen, tauchen oder relaxen. Der Ausflug ist vor Ort zubuchbar.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück

Das versteckte Tal der Nonnen

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Einst ein Zufluchtsort von Nonnen vor den räuberischen Piraten, heute eines der berühmtesten Täler Madeiras: das Nonnental oder auf portugiesisch "Curral das Freiras". Wir wandern von der Boca da Corrida - einem herrlichen Aussichtspunkt auf die imposanten Gipfeln der Insel - über den Pico do Serradinho auf einem schönen Höhenweg. Schließlich steigen wir ab und erreichen bei Faja Oscura das Ende der Wanderung und kehren in einer sehr typisch-madeirenserischen "Beiz" ein.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,5 h

Weg:
7,5 km

Aussicht auf Porto Santo

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Der Norden Madeiras hat uns zurück: diesmal wandern wir auf einem herrlichen Panoramaweg entlang der Küste. Bei Machico startet unsere Wanderung durch das grüne Tal von Ribeira Seca auf der Levada do Canical. Bald ist der atemberaubende Aussichtspunkt ist beim Boca do Risco erreicht. Hier beginnt der Pfad dem wir der steilen Nordküste nach Porto da Cruz folgen. Immer wieder bieten sich spektakuläre Ausblicke nach Porto Santo, der kleinen Nachbarinsel Madeiras. Nach dem Mittagessen fahren wir in den Nordwesten der Insel nach Porto Moniz.

Unterkunft:
Solar do Bom Jesus

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 4,0 h

Weg:
12,0 km

Im Lorbeerwald

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt auf die Paul da Serra Hochebene. Wir starten eine Panoramawanderung. Das fast flache Hochmoor ist oft nebelverhangen, von Farnen bewachsen und wirkt dadurch mystisch. Bald erreichen wir einen sensationellen Aussichtspunkt. Wasserfälle, Urwälder und Buschwerk schmiegen sich an die Wände die bis zum Meer hinabfallen. Schließlich erreichen wir Fanal mit steinalten Lorbeerbäumen, die der Landschaft ein unvergleichliches Aussehen verleihen. Nach der Wanderung fahren wir in den kleinen Naturhafen von Porto Moniz zurück, wo wir landestypisch einkehren.

Unterkunft:
Hotel Moniz Sol

Verpflegung:
Frühstück/Mittagessen

Dauer:
Ca. 3,0 h

Weg:
9,0 km

Entspannt am Meer oder aktiv unterwegs

Dauer: 3 Tage

Beschreibung:
Auf den letzten Tagen der Reise führen Sie persönlich "Regie": genießen Sie die Einrichtungen des Hotels, das nahe Naturschwimmbecken von Porto Moniz und die Ruhe des Ortes. Es bieten sich aber auch zahlreiche Möglichkeiten an alleine oder mit neu gewonnen Freunden aus der Gruppe gemeinsam etwas zu unternehmen: Tauchen, Bootsfahrt, Wandern, Canyoning.

Unterkunft:
Hotel Moniz Sol

Verpflegung:
Frühstück

Abschied nehmen von Madeira

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Fahrt zum Flughafen von Madeira und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung:
Frühstück

Weitere Informationen

Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen Stuttgart. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.

Einreisebestimmungen

EU-Staatsbürger und Schweizer benötigen einen Personalausweis oder einen Reisepass. Ein Visum ist nicht nötig. Für die Reise sind derzeit keine Impfungen vorgeschrieben.

Treffpunkt

Sie werden am Flughafen von Madeira von einem ASI-Vertreter erwartet. Bitte achten Sie unmittelbar nach Verlassen der Sicherheitszone auf ein ASI-Willkommensschild. Sie werden nach Machico gefahren (ca. 10 min.), wo Sie abends Ihr ASI-Wanderführer begrüßt.

Ausrüstung

Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen, Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle, Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen, Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken), Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe), Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex), Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme), Waschutensilien und pers. Medikamente, lichtstarke Stirn- oder Taschenlampe

Zusatzausrüstung

Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe, Badesachen, Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv), Regenschutzhülle für den Rucksack, Bequeme Schuhe/Sandalen, Fotoausrüstung, Fernglas, Taschenmesser, Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flug nach Madeira und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 9 Nächte im Hotel do Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 9 Nächte im Hotel do Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 4 Nächte im Hotel Solar de Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 4 Nächte im Hotel Solar de Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 4 Nächte im Hotel Solar de Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 4 Nächte im Hotel Solar de Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 4 Nächte im Hotel Solar de Bom Jesus****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte im Hotel Moniz Sol****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Alle Transfers und Rundfahrten
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI-Tourenbuch
Nicht enthaltene Leistungen
  • Ecotaxe € 1,- pro Person in Santa Cruz

Eckdaten

Thema
Trekking & Wandern
Land
Portugal
Region
Europa
Typ
Gruppenreise
Reisetage
15
Teilnehmerzahl
8 - 20
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
15.10.2020 - 24.10.2020 1.390,00 EUR auf Anfrage