Zum Inhalt springen

Europa

Wandern oder Ski fahren in den Alpen, Trekking auf Madeira oder mit dem Hundeschlitten durch Skandinavien - Europa bietet eine riesige Menge an Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Aktiv- und Abenteuerurlaub und die Beispiele waren nur ein kleiner Teil davon. Worauf haben Sie Lust? Sie entscheiden.

Schottland individuell - Speyside Whisky Trail

Trekking & Wandern | Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland | Europa

Highlights der Reise

  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Auf gut gekennzeichneten Wanderwegen und Saumpfaden
  • Mit Gepäcktransport

Reisebeschreibung

Angefangen in Buckie bis nach Aviemore begeben Sie sich auf die Spuren des schottischen Lebenselixiers. Entlang des Sprey Valleys im Cairngorm Nationalpark verbindet der Whisky Trail Natur und Kultur des Landes. Auf den Wanderungen durch Wälder und Täler im Herzen Schottlands treffen Sie auf seltene Arten wie Auerhahn und Steinadler. Sie kehren in den berühmten schottischen Destillerien ein, die sich alle am Weg entlang reihen. Aufgrund von Steuern, die im 18. Jhd. auf Whisky erlassen wurden, wandern Sie insbesondere in der entlegenen Gegend von Glenlivet oft auf den ehemals geheimen Pfaden der Schmuggler.

Tagesbeschreibung

Willkommen in Schottland

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Von Inverness geht es direkt nach Buckie, einem hübschen Badeort an der Nordseeküste. Hier, an der Mündung des Flusses Spey, beginnt der Speyside Way. Sie wandern an der Küste entlang bis nach Spey Bay, bevor Sie sich landeinwärts wenden und am Fluss Spey entlang bis Fochabers wandern.

Unterkunft:
Ausgewähltes Hotel, Gasthaus oder B&B

Dauer:
Ca. 6,0 h

Weg:
16,0 km

Weitere Beschreibungen

Von Fochabers bis Craigellachie

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Von Fochabers wandern Sie aufwärts und werden mit fantastischen Ausblicken über das Spey-Tal und Boat o’ Brig belohnt. Dann laufen Sie durch Mischwälder und an Farmland vorbei bis Sie den kleinen Ort Craigellachie erreichen. Hier produzieren 2 Whisky-Brennereien, der Nachbarort Dufftown, wo der berühmte Glenfiddich destilliert wird, gilt als die Whiskyhauptstadt Schottlands. Im berühmten Craigellachie Hotel hat man die Auswahl zwischen mehr als 600 Single Malts.

Unterkunft:
Ausgewähltes Hotel, Gasthaus oder B&B

Verpflegung:
Frühstück

Dauer:
Ca. 7,0 h

Weg:
21,0 km

Von Craigellachie bis Ballindalloch

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Heute folgen Sie einem hübschen Abschnitt des Flusses Spey bis nach Aberlour. Hier können Sie die Aberlour Distillery besuchen, wo Sie einer der besten Brennerei-Führungen des Landes beiwohnen können. Nach der Exklusiv-Verkostung von sechs hauseigenen Single Malts besteht die Möglichkeit, eine eigene Flasche aus dem Fass abzufüllen. Anschließend wandern Sie weiter auf einem gemütlichen, leichten Abschnitt bis nach Ballindalloch.

Unterkunft:
Ausgewähltes Hotel, Gasthaus oder B&B

Verpflegung:
Frühstück

Dauer:
Ca. 6,0 h

Weg:
20,0 km

Von Ballindalloch bis Grantown

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Heute haben Sie einen etwas anspruchsvolleren Abschnitt vor sich mit herrlichen Ausblicken und einigen der schönsten Waldwege der Region. Zwischen Cromdale und Grantown wandern Sie durch altertümliche Kiefernwälder. Hier wächst die mittlerweile selten gewordene “Scots pine”, eine unter Naturschutz stehende Kiefernart. Mit etwas Glück können Sie Fischadler, Otter und Rotwild sehen.

Unterkunft:
Ausgewähltes Hotel, Gasthaus oder B&B

Verpflegung:
Frühstück

Dauer:
Ca. 7,0 h

Weg:
21,0 km

Von Grantown bis Nethy Bridge

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Lassen Sie heute etwas die Seele baumeln. Verwöhnen Sie Ihre Füße bei einem Picknick und mit einem Bad im seichten Wasser des Spey. Anschliessend laufen Sie ca. 10 km auf lieblichen Wegen durch das Strathspey. Der angrenzende Abernethy Forest ist ein 130 km² großes Gebiet, in dem Sie die seltenen schottischen Kiefern (Scots pine) bestaunen können, die schon seit der Eiszeit in der 30. Generation hier wachsen.

Unterkunft:
Ausgewähltes Hotel, Gasthaus oder B&B

Verpflegung:
Frühstück

Dauer:
Ca. 5,0 h

Weg:
10,0 km

Von Nethy Bridge bis Aviemore

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Weiter durch das Strathspey wandern Sie heute immer mit Blick auf die Cairngorm Mountains. Dieses faszinierende Gebirge beinhaltet Granit- und Geröllberge und eines der kältesten, schneereichsten Plateaus von Großbritannien. Durch fruchtbares Farmland und auf alten Eisenbahnstrecken erreichen Sie schließlich Ihr Ziel: die Ortschaft Aviemore.

Unterkunft:
Ausgewähltes Hotel, Gasthaus oder B&B

Verpflegung:
Frühstück

Dauer:
Ca. 6,0 h

Weg:
17,0 km

Abschied nehmen von Schottland

Dauer: 1 Tag

Beschreibung:
Am Morgen haben Sie Zeit, durch das geschäftigen Aviemore zu bummeln, nach Souvenirs zu stöbern oder noch einen ausgedehnten Spaziergang zu unternehmen. Anschließend individuelle Weiter- bzw. Weiterreise von Aviemore.

Verpflegung:
Frühstück

Weitere Informationen

Anreise

Bevor Sie eine individuelle Anreise buchen, warten Sie bitte unsere finale Reisebestätigung ab. Die Anreise von Edinburgh nach Buckie dauert ca. 5,5 Stunden. Planen Sie je nach Flugzeiten noch einen Zusatztag (z.B. in Inverness) ein. Die Fahrt von Aviemore zurück nach Edinburgh dauert ca. 2,5 Stunden. Etwas näher liegt der Flughafen Inverness. Bitte beachten Sie bei der Planung Ihrer individuellen Anreise, dass an Tag 1 bereits ca. 16 km / 5-6 Stunden Wanderung geplant sind. Anreise nach Buckie Mit dem Flugzeug: Die nächstgelegenen Flughäfen sind Inverness und Edinburgh. Die Landung in Inverness/Edinburgh sollte frühstmöglich erfolgen, damit genügend Zeit bleibt, um mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Startpunkt zu gelangen. Bereits am 1. Tag wandern Sie noch etwa 16 km. Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln können in Großbritannien problemlos online gebucht werden. Beispiel https://www.rome2rio.com/de/ oder https://www.citylink.co.uk/ . Bitte beachten Sie, dass Ihr Rückflug frühestens am späten Nachmittag erfolgen sollte, damit Ihnen genügend Zeit bleibt, um mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen zu gelangen.

Preise

Preise gelten ab Buckie/bis Aviemore. Preise gelten ab 2 Personen. Aufpreis Alleinreisender: auf Anfrage. Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften. Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Inverness oder Edinburgh. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Unterkunft

Bei dieser Reise übernachten Sie in landestypischen B&Bs, Gästehäusern oder kleinen Hotels. Sollte eine Unterkunft nicht mehr buchbar sein, buchen wir eine gleichwertige Alternative. Je nach Lage der Unterkünfte ändert sich auch die Länge der Tage und die Kilometeranzahlen können abweichen, was der Wanderung und der Schönheit der Natur keinen Abbruch tut. 

Einreisebestimmungen

Nicht überall werden Kredit/EC-Karten angenommen. Wir empfehlen daher, immer etwas Bargeld dabei zu haben. Infos für Reisende zum Brexit: Der Personalausweise oder Reisepass von EU-Bürgern reicht laut Auswärtigem Amt zur Einreise in das Vereinigte Königreich weiter aus. Auch mit einem vorläufigen Personalausweis sollen Reisende mindestens noch bis zum Jahresende einreisen können. Durch Die Abschaffung der Roaming-Gebühren innerhalb der EU-Mitgliedsstaaten, fallen für Mobilfunktelefonate und Datenverkehr nach Großbritannien bislang keine zusätzlichen Kosten an. Auch das soll nach dem Brexit so bleiben. Die Mobilfunkanbieter können Großbritannien weiterhin freiwillig in die EU-Zone einstufen. Die großen Anbieter haben bereits angekündigt, so zu verfahren.

Ausrüstung

Tagesrucksack mit ca. 30 l Volumen, Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle, Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen, zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken), Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke), Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex), Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme), Legere Hüttenbekleidung und Schuhe/Sandalen, Stirnlampe / Taschenlampe, Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente, für den Gepäcktransport:, Großer Rucksack oder Sporttasche (mit Gepäckanhänger)

Zusatzausrüstung

Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe, Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv), Regenschutzhülle für den Rucksack, Fotoausrüstung, Fernglas, Taschenmesser, Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Leistungen

Inklusivleistungen
  • 6 Nächte in ausgewählten B&B's, Gästehäusern und kleinen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft (20 kg/Person)
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • 24-Stunden Service Telefon
  • ASI-Tourenbuch
Wunschleistungen
  • Der angegebene Preis ist der Mindestpreis. Bitte erfragen Sie den genauen Preis bei der Buchung der Reise. 400,00 EUR
Nicht enthaltene Leistungen
  • Flug nach Inverness oder Edinburgh und zurück

Eckdaten

Thema
Trekking & Wandern
Land
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
Region
Europa
Typ
Individualreise
Reisetage
7
Teilnehmerzahl
-
Schwierigkeit

Reisetermine und Preise

Von/Bis Preis Verfügbarkeit
01.04.2020 - 31.10.2020 890,00 EUR auf Anfrage