Zum Inhalt springen

Patagonien - Mit dem Auto durch Argentinien und Chile

Informationsabend mit Bernhard Vogt von Diamir Erlebnisreisen über seine Erkundung Südamerikas mit dem Auto.

Patagonien - Mit dem Auto durch Argentinien und Chile

An diesem Informationsabend entführt Sie Bernhard Vogt von DIAMIR Erlebnisreisen ans Ende der Welt vom chilenischen Seengebiet bis zur historischen Magellanstraße im tiefsten Süden Lateinamerikas. Zahlreiche Seen und schneeüberzogene Vulkane machen die Strecke zu einem wahren Naturerlebnis. Auf der berühmten Ruta 40, der längsten Nationalstraße Argentiniens, geht es in die weite Pampa - hinein in die landschaftlich beeindruckende Einsamkeit Patagoniens. Am Ende Südamerikas warten mit tiefblauen Gletschern, gigantischen Seen und einmaligen Gebirgen die Nationalparks "Los Glaciares" und "Torres del Paine" auf Sie. Dort angekommen bleibt genug Zeit für lange und erlebnisreiche Wanderungen.

Termin: 09.02.2018 um 20:30 Uhr
Ort: Globetrotter Filiale Hamburg-Barmbek
Eintritt: 7 € und für GlobetrotterCard-Inhaber: 5 €

Karten für den Vortrag sind in der Globetrotter Filiale in Hamburg-Barmbek erhältlich.

zurück zur Veranstaltungen Übersicht